Versandkosten bei einigen Artikel ausschließen durch kostenlosen Versand (nicht berechnen)

Hallo, ich kann nicht nachvollziehen, warum diese Funktion bei Shopware nicht verfügbar ist in den Grundeinstellungen.

Wir berechnen die Versandkosten nach dem Preis, wollen aber jetzt einige Artikel als Versandkostenfrei markieren damit dort keine Versandkosten berechnet werden.

Wenn ein Kunde mehrere Artikel in den Warenkorb nimmt, als Beispiel ein Sofa, werden 200€ Versandkosten berechnet. Nimmt der Kunde noch einen Teppich mit kostenlosem Versand dazu, werden sofort gar keine Versandkosten mehr berechnet. Der Sinn erschließt sich mich hier nicht wirklich.

Wie auch immer, gibt es dazu eine Lösung das genau diese Konstelation funktionieren könnte? Sprich das durch anhaken von „Kostenfreier Versand“ einfach dieser Artikel nicht bei der Versandkostenberechnung mitberechnet wird?

Ich habe in der Doku dazu etwas zwar gelesen, aber verstehe es absolut gar nicht und ich könnte mir vorstellen, das der ein oder andere sich sicherlich auch für so eine Lösung interessieren könnte.

Vielen Dank für jede Hilfe.

Ich habe es mal mit folgender Berechnung versucht, aber ohne Erfolg.

IF(b.shippingfree != '0',b.price*b.quantity,0)

 

SUM(IF(b.shippingfree != '0',b.price*b.quantity,0))

Als eigene Berechnung. Gruß Heiner

Geht leider nicht. Ich vermute es wird wohl nur gehen, wenn ich eine Aufschlag Versandregel nehme mit kostenlosem Versand und dort entsprechend immer nur 0 € berechne…

Ja  die Versandkosten… nicht immer so einfach zu verstehen. Hatte ich auch mal Probleme mit. Guckst Du mal hier: Shopware 5 - Versand- & Zahlungsarten - Versandkosten Teste mal aus mit unterstützen etc.   Wink

@artep schrieb:

Ja  die Versandkosten… nicht immer so einfach zu verstehen. Hatte ich auch mal Probleme mit. Guckst Du mal hier: https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/versand-und-zahlungsarten/versandkosten Teste mal aus mit unterstützen etc.   Wink

Ich habe die komplette Doku schon durchgelesen, aber genau diese Situation die ich habe, ist da nicht aufgelistet, was ich nicht nachvollziehen kann. Das mit unterstützen habe ich schon alles durch, führt auch nicht zum Erfolg. 

Ich will ja die normale Berechnung der Versandkosten nach Preis haben, nur wenn ein Artikel als Versandkostenfrei markiert ist, soll er einfach nicht berechnet werden in der Kalkulation. Egal wie ich es einstelle, wird entweder die ganze Versandart gesperrt, oder aber es wird automatisch immer komplett Versandkostenfrei berechnet, oder aber es werden die Versandkosten berechnet.

Wenn ich also Unterstützen, Versandkosten trotzdem berechnen anklicke und einen Artikel alleine in den Warenkorb lege, werden die Versandkosten berechnet, absolut schwachsinnig diese Option in meinen Augen.

@konsi schrieb:

Wenn ich also Unterstützen, Versandkosten trotzdem berechnen anklicke und einen Artikel alleine in den Warenkorb lege, werden die Versandkosten berechnet, absolut schwachsinnig diese Option in meinen Augen.

Die Funktion ist dafür da, dass du einen Artikel Versandkostenfrei definieren kannst, aber bspw. für einen Versand nach Frankreich dennoch versandkosten berechnest. Ohne das Setting wäre der Versand immer kostenfrei.

Mit dem Setting sagst du nur:

  • Ist die Versandart grudnsätzlich verfügbar wenn ein solcher Artikel im Warenkorb ist
  • Werden versandkosten berechnet oder nicht wenn ein solcher Artikel im Warenkorb ist

Case also: DE Versandkostenfrei, FR bspw. nicht. 

 

Das was du möchtest, ist nur über eine eigene Berechnung möglich. Quasi das Gegenteil von dem hier:  Shopware 5 - Versand- & Zahlungsarten - Individuelle Versandkosten
Etwas fummelei aber sollte so hinzubekommen sein.

Der Vorschlag von Heiner ist schon richtig. Die Versandart muss natürlich dann auf Unterstützen, aber dennoch berechnen stehen, sonst funktioniert es garnicht. Versandart-Typ dann eigene Berechnung, kein Preis und Faktor 100.

@konsi‍ Vielleicht geht es ja analog zu dem, was Pickware für die Gutscheine macht:

, MIN(at.viison_coupon) = 1 AS allviisoncoupon

in der erweiterten SQL-Abfrage und dann eine eigene Versandart, die auf die Variable reagiert und die anderen entsprechend mit !freeshipping (oder wie auch immer Du es dann nennst).

Da ich gerade festgestellt habe, dass das bei uns bei versandkostenfreien Artikeln (außer Verkaufsgutscheinen) noch nicht richtig läuft (selbes Problem, wie bei Dir), möchte ich mich bedanken, dass Du das Thema aufgegriffen hast. Das mit den Versandeinstellungen ist wirklich ein komplexes Thema.

@Moritz Naczenski schrieb:

@konsi schrieb:

Wenn ich also Unterstützen, Versandkosten trotzdem berechnen anklicke und einen Artikel alleine in den Warenkorb lege, werden die Versandkosten berechnet, absolut schwachsinnig diese Option in meinen Augen.

Die Funktion ist dafür da, dass du einen Artikel Versandkostenfrei definieren kannst, aber bspw. für einen Versand nach Frankreich dennoch versandkosten berechnest. Ohne das Setting wäre der Versand immer kostenfrei.

Mit dem Setting sagst du nur:

  • Ist die Versandart grudnsätzlich verfügbar wenn ein solcher Artikel im Warenkorb ist
  • Werden versandkosten berechnet oder nicht wenn ein solcher Artikel im Warenkorb ist

Case also: DE Versandkostenfrei, FR bspw. nicht. 

 

Das was du möchtest, ist nur über eine eigene Berechnung möglich. Quasi das Gegenteil von dem hier:  https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/versand-und-zahlungsarten/individuelle-versandkosten#bestimmte-artikel-von-der-versandkostenfrei-summe-ausschliessen
Etwas fummelei aber sollte so hinzubekommen sein.

Der Vorschlag von Heiner ist schon richtig. Die Versandart muss natürlich dann auf Unterstützen, aber dennoch berechnen stehen, sonst funktioniert es garnicht. Versandart-Typ dann eigene Berechnung, kein Preis und Faktor 100.

Dann müsste man aber alle Versandkostenpreise in der eigenen Berechnung hinterlegen? Über die normale Versandkostenberechnung würde es dann also gar nicht mehr gehen? 

Wäre zwar eine Lösung, nur leider mega umständlich für eine eigentliche Kleinigkeit wie ich finde.

Mit dem Auslandsversand ergibt das natürlich Sinn, kann ich nachvollziehen nun.