Variablen auf eigenen Seiten

Hallo, ich möchte Inhalte einer eigenen Seite (Angelegt unter Shop-Seiten mit Template-1 Pfad und dann im Ordner frontend/custom/neue_seite.tpl) nur für bestimmte Kundengruppen sichtbar machen. Habe dafür im Modul „Business Essentials“ eine Variable angelegt. In diesem Fall $SwitchPresse Wenn ich im Template nun mit dieser Variable arbeiten möchte… z.b.: {if !$SwitchPresse} Login für Presse {else} Presseseite {/if} dann zeigt dies Absolut keine Auswirkung (bin natürlich mit einem Presseaccount eingeloggt) Mir ist beim testen auch aufgefallen, dass bereits vorhandene Variablen wie $sUserLoggedIn nicht auf der eigenen Seite funktionieren. Kann es sein, dass die Variablen aus dem „Business Essentials“ keine Anwendung auf einer eigenen Seite finden bzw, dass generell alle Variablen hier nicht funktionieren? Gibt es vielleicht eine andere Lösung? Vielen Dank!

Das Thema ist schon etwas älter aber ich habe noch immer keine Lösung gefunden! Kann jemand helfen?

Hi, ob die Variablen von Business Essentials global zur Verfügung stehen weiß ich nicht. Daher würde ich dies mal versuchen, falls dir das weiterhilft: http://wiki.shopware.com/Globale-Variab … 8_715.html Diese Variable steht dir dann überall zur Verfügung. Wenn du dann noch alle Userdaten brauchst, kannst du dies im Plugin einfügen: $userData = Shopware()->Modules()->Admin()->sGetUserData(); Wenn es dir nur rein um Variablen von BE geht, solltest du mal bei Shopware Support nachfragen.

1 Like

Ich weiß nicht ob ich es richtig verstanden habe: Der Code den ich im Artikel finde müsste demnach in die Shopware/Controllers/Frontend/custom.php? Bei dem Test mit $sUserLoggedIn funktioniert dies leider nicht! Demnach dann auch nicht mit den BE Variablen.