Variable in Custom Template übergeben

Hallo, kann mir jemand sagen, wie ich die Variable {$sArticle.articleID} in ein Custom Template z.B. articles.tpl im custom-Ordner übergeben kann? Vielen Dank Henderson

Hallo Henderson, von welchem Artikel soll die Artikel-ID denn kommen? Hättest du mehr Informationen darüber, was du genau vorhast? Viele Grüße Marcus

Hallo Marcus, danke schon mal für Deine Antwort. Wir haben eine Art Editor gebaut, mit dem man Bilder bearbeiten kann. Dieser Editor ist in PHP geschrieben und wird in einem Custom Template per iframe eingebunden. Auf der Listing Seite von Shopware, werden also die Bilder angezeigt, und per KLick auf ein Bild, soll dann dieses Bild im Editor landen. Den Aufruf, den wir auf das Bild gelegt haben, sieht so aus: {/block} Das iframe in der config.tpl sieht so aus: <iframe src="/config/config.php?id=%7B%24sArticle.articleID%7D" width="100%" height="100%"></iframe> Und da ist die Frage, wie können wir die {$sArticle.articleID} übergeben. Ein Aufruf über den URL-Controller in folgender Form: Gibt halt die URL http://localhost/projektx/konfigurator?sArticle=475 aus. Aber es kommt nichts beim iframe an. Auch ein {$sArticle|var_dump} bringt keine Daten zum Vorschein. Cheers Henderson

Hallo Henderson, die übergebene ID findet sich dann in dieser Smarty-Variable: {$smarty.get.sArticle} Damit holst du dir direkt den Parameter aus der URL, dein iFrame müsste dann also so aussehen: <iframe src="/config/config.php?id=%7B%24smarty.get.sArticle%7D" width="100%" height="100%"></iframe> Achtung aber natürlich, weil die in deiner config.php unbedingt eine Validierung ausführen solltest, weil so ja jeder jede beliebe Zeichenfolge für die ID übergeben kann, indem er die URL ändert. Passt? Viele Grüße Marcus

1 Like

Hallo Marcus, danke, das hat wunderbar funktioniert. Und doch so simpel. Mit der Validierung, da sollte jetzt dann wieder ein Rücklauf zur Datenbank gehen, ob es diese sArticle Nummer überhaupt gibt, oder? Viele Grüße Henderson