UVP - Preis auf Anfrage

Hallo liebe Gemeinde, ich möchte gern bei einigen Artikeln die Bestellmöglichkeit ausblenden, sodass der Artikel zwar da ist, aber nicht in den Warenkorb gelegt werden kann… vielleicht noch ausgeschmückt mit der Angabe „UVP - ein individuelles Angebot erhalten Sie auf Anfrage“ …und das ganze noch kundengruppenspezifisch … geht sowas?

Hey, klar geht das. Zunächst müsstest du ein neues Artikelzusatzfeld / Attribut vom Typ „Boolean“ anlegen - also bsw. „attr4“ - im Template würdest du dann in der detail/buy.tpl eine Abfrage um den Warenkorb Button herum integrieren. {if $sArticle.attr4 == true && $Shopware->System->sUSERGROUP == „EK“} // Statt EK, Key der gewünschten Knundengruppe {/if}

na klar doch, hab doch schon mit Attributen rumexperimentiert, aber auf die Idee bin ich noch nicht gekommen :oops: gleich dazu noch ne kleine Frage: steht das Objekt $sArticle immer zur Verfügung? also kann ich das in allen Templatedateien auswerten? … und vielen Dank für den guten Tipp und die schnelle Reaktion! :thumbup:

Also überall dort, wo Artikel angezeigt werden, ja. z.B. in den Boxen im Listing - die Variablen Bezeichnung kann aber abweichend sein.

nu muss ich das uralte Thema doch noch mal aus der Versenkung holen… [quote]{if $sArticle.attr4 == true && $Shopware->System->sUSERGROUP == “EK”} // Statt EK, Key der gewünschten Knundengruppe {/if}[/quote] die Abfrage der Kundengruppe des Users geht mit $Shopware->System->sUSERGROUP == “EK” leider nicht :frowning: die Variable bzw. das Objekt scheint in der buy.tpl und auch der data.tpl nicht zur Verfügung zu stehen. Komme ich irgendwie anders an die Kundengruppe ran? Vielleicht irgendwo in $sArtikel?

Es muss glaube ich $Shopware()->System()-> heißen - ansonsten bitte mal kurz das Debug & Log-Plugin aktivieren und mit FirePHP schauen, welche Variablen dort zur Verfügung stehen. An die Kundengruppe kommst du an dieser Stelle aber in jedem Fall, obige Lösung müsste eigentlich funktionieren…

hm… also mit den Klammern geht auch nicht, da meckert SMARTY! ich hab heute schon den halben Tag nach ner Lösung mit FirePHP gesucht, aber eben nix gefunden, deshalb hab ich das Thema nochmal angeschnitten. Die zur Verfügung stehenden Variablen sind laut FirePHP: spec value sAction index sErrorFlag array() sFormData array() sInquiry http://newshop.plotterins...?sOrdernumber=651-000-B50 sBreadcrumb array(array('link'=\>'shopware.php?sViewport=cat&... rand 72c99d2704ebc1dd4208ff0b6aa1494c sComparisons array() sLastArticles array(array('img'=\>'http://newshop.plotterins...0421c5130f56a888cbf\_... sBasketQuantity 0 sBasketAmount 0 sNotesQuantity 0 sUserLoggedIn TRUE sUniqueRand a182890b9e462e00d55df1e7d00b460e Shopware Shopware Shop Shopware\_Models\_Shop Locale Shopware\_Models\_Locale sCategories array(array('id'=\>'2151','parent'=\>'3','description'=\>'Schneideplot... sMainCategories array(array('id'=\>'2151','parent'=\>'3','description'... sCategoryStart 3 sCategoryCurrent 2,153 sMenu array('gDisabled'=\>array(array('id'=\>'37','tpl1variable'=\>'',... sCampaigns array('leftTop'=\>array(),'leftMiddle'=\>array(),'leftBottom'=\>array(),'rightMi... sLanguages FALSE sCurrencies FALSE sShopname NULL öhm… kann ich mir denn das Objekt „Shopware“ mit FirePHP anschauen? wenn ja wie geht das? Ansonsten hab ich schon alle Variablen angeschaut… in sArtikels gibts sowas wie priceGroup, da taucht dann immer ein EK auf, allerdings ist das wiederum bei Variantenartikeln nutzlos… *verzweifel*

Okay, {$Shopware-\>System()-\>sUSERGROUP} So geht es - musste ich gerade mal eben selbst ausprobieren, nun kann es weiter gehen.

1 Like

Hi, versuche doch mal das: {$Shopware-\>System()-\>sUSERGROUP} “System” ist kein Attribut von $Shopware sondern eine Methode von $Shopware. :wink: Außerdem kann auch so auf das Session-Objekt zugegriffen werden: {$Shopware-\>Session()-\>?} Viele Grüße Heiner

1 Like

yippiieeh! es funktioniert! :smiley: Vielen Dank euch beiden! btw. gibts es irgendwo eine aktuelle Übersicht über die Objekte, Methoden und Felder (Attribute der Objekte) ?

kann mal jemand die buy.tpl hier reinstellen, wie das dann aussieht?