The selected file exceeds the configured maximum file size for uploads. Please select another file t

Sehr geehrte Community,

 

wenn ich versuche, ein Bild im medien Manager hochzuladen, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

The selected file exceeds the configured maximum file size for uploads. Please select another file to upload.

 

Ich habe es nun mit verschiedenen Bildern Probiert, auch mit 10 KB erscheint diese meldung.

 

beste Grüsse,

Julian

Hallo Julian,

was steht denn genau im Backend unter Einstellungen->Systeminfo bei upload_max_filezize und post_max_size?
Generell kann man bei diesem Fehler prinzipiell sagen, dass es irgendwo an der Server Konfiguration harpert.

Die beiden Werte habe ich schon vergebens hochgeschraubt.

upload_max_filezize = 2G

post_max_size = 2G

bei meinen anderen Websites auf meinem Server funktioniert der Fileupload mittels PHP interessanter weise.

Es liegt hier allerdings an der max_upload_size irgendwo am Server -> shopware/Ext.util.FileUpload.js at 56df57575909854d2dec7fcba07500e27a3361ee · shopware/shopware · GitHub

Nutzt du Apache oder nginx? 

Beim nginx müsstest du evtl. noch client_max_body_size 100M; setzen in der config - Oder wie viel auch immer.

Stehen die Werte so in deiner php.ini oder in der Systeminfo? Bin mir gerade nicht sicher, ob “2G” überhaupt interpretiert werden können. Versuch mal 100M statt 2G bei beiden.

100M gehen auch nicht.

ist es eventuell möglich mehr informationen als diese kurze fehlermeldung aus einem Log zu bekommen?

 

ich benutze weder apache noch nginx sondern IIS  Foot-in-Mouth

Oh … IIS absolut keine Ahnung davon.

Ansonsten sollten die Logs auch im Server Log stehen vom Webserver / PHP. Aber mit IIS kenne ich mich überhaupt nicht aus und ist für Shopware und generell Hosting wohl die schlechteste Wahl für einen Webserver.

Leider kann ich mir noch nicht mehrere Server leisten und auf meinem Server muss windows laufen (aufgrund anderer installierter software)

Den Fehler habe ich übrigens gefunden:

extension=php_fileinfo.dll

muss aktiviert sein (in php.ini eintragen uder kommentarzeichen entfernen)

Nen Linux Server bekommst ja schon für 3€ bspw. bei Hetzner als Cloudserver. Das sollte doch machbar sein :slight_smile:

naja. rosig sind die daten dieser Server ja nun nicht :smiley: zumal ich dann wieder die domain migrieren muss uns so weiter. anyways. ich bin nun auf ngix umgestiegen :slight_smile:

Was will man bei 3€ erwarten?  Grin

Aber davon abgesehen denken die Leute immer, man bräuchte die beste Server Kiste. Das ist Schwachsinn.

Wenn ich relativ wenig Traffic habe, dann tut es auch die 3€ Kiste ohne Probleme. In wirklich 90% aller Fälle hatten meine Kunden einen Server, der gerade einmal eine Auslastung von ~3% hatte. Das ist doch raus geworfenes Geld  Angry-Face

Günstige und gute VPS bekommst du auch auf https://contabo.de/?show=vps ab 7€ pro Monat mit genügend Leistung.