Subshopspezifische Pluginkonfiguration in Shopware 5 programmieren

Hallo,

ist diese Dokumentation der subshopspezifischen Pluginkonfiguration auch in Shopware 5 gültig? Ich habe dies so im Einsatz, habe aber die Informationen des Hauptshops in der Pluginausgabe (Frontend).

http://community.shopware.com/Subshopspezifische-Pluginkonfiguration_detail_1673.html

VG Zenit

Ja, das ist auch so in Shopware 5 noch korrekt.

Viele Grüße

1 Like

Okay, weil ein Kunde im Support sagt, dass bei diesem die Ausgabe im Frontend für jeden Subshop zunächst unterschiedlich ausgegeben wurde (also korrekt war) und dann auf einmal nicht mehr. Und ich habe dies genauso implementiert… wie kann das also zusammenpassen?
Sind Subshops anders zu behandeln als Sprach-Shops - das sollte doch mit beidem funktionieren?

Hey ho ich nochmal… 

ich habe jetzt nochmals hier im Forum gestöbert und unter anderem 3 Jahre alte Beiträge gefunden in denen eine Unterscheidung in SUBSHOP und MULTISHOP getroffen wird:

  • SUBSHOP = Sprachshop
  • MULTISHOP = “unabhängiger” Shop mit eigener Domain und eigenem Template

Damals wurde gesagt, dass mit

 'scope' =\> Shopware\Models\Config\Element::SCOPE\_SHOP

bei MULTISHOPS unterschiedliche Konfigurationen erzeugt werden können. Es funktioniere jedoch nicht bei Sprachshops / Subshops, was ich allerdings widerlegen kann (abgesehen von LESS), da dort ja kein eigenes Theme hinterlegt werden kann.

Ich persönliche sehe da ein riesen durcheinander mit den Begrifflichkeiten SUBSHOPS und MULTISHOP… Das Plugin heißt Subshop-Lizenz… und viele Infos sind Jahre alt…

 

Meine Frage daher:

Muss man mehr machen, als in obiger Anleitung ( http://community.shopware.com/Subshopspezifische-Pluginkonfiguration_detail_1673.html ) beschrieben ist, um auch MULTISHOP-Konfigurationen unterschiedlich zu erstellen?! Ich kann es leider nicht testen, da ich in meiner Entwicklungsumgebung mit Vagrant keinen Multishop installieren kann…

 

Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen :wink:

@zenit schrieb:

Hey ho ich nochmal… 

ich habe jetzt nochmals hier im Forum gestöbert und unter anderem 3 Jahre alte Beiträge gefunden in denen eine Unterscheidung in SUBSHOP und MULTISHOP getroffen wird:

  • SUBSHOP = Sprachshop
  • MULTISHOP = “unabhängiger” Shop mit eigener Domain und eigenem Template

Damals wurde gesagt, dass mit

‘scope’ => Shopware\Models\Config\Element::SCOPE_SHOP

bei MULTISHOPS unterschiedliche Konfigurationen erzeugt werden können. Es funktioniere jedoch nicht bei Sprachshops / Subshops, was ich allerdings widerlegen kann (abgesehen von LESS), da dort ja kein eigenes Theme hinterlegt werden kann.

Ich persönliche sehe da ein riesen durcheinander mit den Begrifflichkeiten SUBSHOPS und MULTISHOP… Das Plugin heißt Subshop-Lizenz… und viele Infos sind Jahre alt…

 

Meine Frage daher:

Muss man mehr machen, als in obiger Anleitung ( http://community.shopware.com/Subshopspezifische-Pluginkonfiguration_detail_1673.html ) beschrieben ist, um auch MULTISHOP-Konfigurationen unterschiedlich zu erstellen?! Ich kann es leider nicht testen, da ich in meiner Entwicklungsumgebung mit Vagrant keinen Multishop installieren kann…

 

Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen :wink:

Hallo,

ein Sprachshop ist ein Sprachshop (keine unterschiedliche Domain möglich, kein unterschiedliches Theme möglich, nur Sprachauswahl eben, beispielsweise www.xyz.de/de und www.xyz.de/en). Ein Subshop ist ein Subshop/Multishop (http://store.shopware.com/swagmultishop/subshop-lizenz.html) - hier kann man beispielsweise auch www.xyz.de und www.zyx.de einrichten.

Du kannst mit folgendem Code für Subshops (dürfte ansich auch bei Sprachshops funktionieren) unterschiedliche Plugin-Konfigurationen festlegen:

'scope' => Shopware\Models\Config\Element::SCOPE_SHOP

Beste Grüße

Sebastian

1 Like