Social Plugin Support Thread

Social Share Plugin für das Shopware5 Theme.

Die Social Buttons passen sich entsprechend automatisch des Endgerätes an.

Aktuell gibt es die Buttons für Facebook, Google+, Pinterest, WhatsApp & Twitter. Zum Plugin http://store.shopware.com/detail/index/sArticle/162692 [color=red][size=100] Wünsche/Bugs bitte auf der Github Projekt Seite schreiben.[/size][/color] [size=100]Bitte meldet euch in unseren Newsletter an, um über Plugin Updates & Tutorials informiert zu werden.[/size] 29.10.2015 - Plugin updated to v1.5.

Lässt sich nicht installieren: ( ! ) Fatal error: Class ‚Shopware_Plugins_Frontend_HostiSocial-master_Bootstrap‘ not found in /var/www/clients/client8/web52/web/engine/Shopware/Components/Plugin/Namespace.php on line 256 Call Stack #TimeMemoryFunctionLocation 10.0001242528{main}( )…/shopware.php:0 20.00451464520Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle( )…/shopware.php:101 30.00471471584Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->pass( )…/AppCache.php:103 40.00481473032Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward( )…/HttpCache.php:261 50.01181934240Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward( )…/AppCache.php:255 60.01181935632Shopware\Kernel->handle( )…/HttpCache.php:490 70.02984636376Enlight_Controller_Front->dispatch( )…/Kernel.php:143 80.04336572216Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch( )…/Front.php:227 90.04506778104Enlight_Controller_Action->dispatch( )…/Default.php:524 100.05998925432Shopware_Controllers_Backend_PluginManager->localListingAction( )…/Action.php:159 110.06008933376Shopware\Bundle\PluginInstallerBundle\Service\InstallerService->refreshPluginList( )…/PluginManager.php:248 120.099410146640Shopware_Components_Plugin_Namespace->initPlugin( )…/InstallerService.php:387 503 Service Unavailable //Edit: Mein Fehler, man sollte die Installationsanleitung ggf. lesen. :smiley:

Hehe ja das sollte man man :x Ich werde das Plugin noch ein wenig erweitern, sodass man bspw. den Text für die Email angeben kann usw.

1 Like

[quote=“verpacken24”][quote=“kayyy”]den Text für die Email angeben kann usw.[/quote] Ist dieser eMail Button so eine Art Weiterempfehlung (Tell A Friend)? Dann wäre eine Option diese Funktion zu deaktivieren hilfreich. http://www.e-recht24.de/news/marketing- … laubt.html http://www.onlinehaendler-news.de/recht … swert.html[/quote] Okay danke - Dann nehme ich die Email Empfehlung wohl komplett raus. Ansonsten gibt es ja eigentlich nur Twitter & Facebook oder? :slight_smile:

Der ein oder andere verwendet evtl. noch Google+

[quote=“verpacken24”]Der ein oder andere verwendet evtl. noch Google+[/quote] Stimmt, das habe ich vergessen! :slight_smile: Dann packe ich das noch mit rein und nehme die Email Empfehlung raus.

Plugin updated. Der Email Sharer ist raus und Google+ ist drin. Außerdem wurden die nötigen Open Graph Tags hinzugefügt, damit entsprechend das Artikelbild, sowie Titel und Beschreibung angezeigt werden.

Kann man das nicht über den Plugin Manager updaten?

Ich will ja nicht den doofen Nörgler spielen, aber begibt man sich damit nicht in den Gefährdungsbereich einer Abmahnung. Es gibt ja mittlerweile schon ein paar Fälle was den Social Share Button von Facebook betrifft. http://blog.check-and-secure.com/datens … ke-button/ P.S.: Ich find´s auch mehr als affig!!

[quote=„weinober“]Ich will ja nicht den doofen Nörgler spielen, aber begibt man sich damit nicht in den Gefährdungsbereich einer Abmahnung. Es gibt ja mittlerweile schon ein paar Fälle was den Social Share Button von Facebook betrifft. http://blog.check-and-secure.com/datens … ke-button/ P.S.: Ich find´s auch mehr als affig!![/quote] Nein - Ein Social Share Button ist kein Like Button, dass ist ein Unterschied. Auch werden bei einem Share Button keinerlei Daten oder ähnl. übertragen wie bei einem like, da man hier wirklich explizit auf nachdem popup auf teilen klicken muss.

Dann weiß ich ja, was ich mir gleich installieren werden. Vielen Dank für die Arbeit!!

Musste das Plugin leider wieder runter nehmen. Es hat sich mit dem Bonuspunkte Plugin nicht vertragen bzw. die Icons haben sich versucht direkt hinter die Anzeige mit den Bonuspunkten zu quetschen. So war dann alles ziemlich durcheinander. Das Bild zeigt die Mobilansicht…in der Desktopansicht hat es sich jedoch genauso verhalten.

[quote=„weinober“]Musste das Plugin leider wieder runter nehmen. Es hat sich mit dem Bonuspunkte Plugin nicht vertragen bzw. die Icons haben sich versucht direkt hinter die Anzeige mit den Bonuspunkten zu quetschen. So war dann alles ziemlich durcheinander. Das Bild zeigt die Mobilansicht…in der Desktopansicht hat es sich jedoch genauso verhalten. [/quote] Da scheint dann wohl ein clear zu finden. Kannst du es noch einmal hochladen und mir einen Link zur Seite schicken? Dann fixe ich das ganze noch. PS: Ja das Bonus Plugin ist nicht gerade sehr sauber … Hier fehlt dann ein clear:both; oder overflow:hidden, da das Bonus Plugin ein float:left; hat.

Hi, gehe einfach in die social.less /engine/Shopware/Plugins/Local/Frontend/HostiSocial/Views/frontend/_public/src/less/_modules/social.less und gib folgendem Block ein margin-top: li { box-sizing: border-box; float: left; height: 100%; line-height: 13px; list-style: none; margin: 0; margin-top: 10px; padding: 0 2px; &.rrssb-email { a { background-color: #0a88ff; &:hover { background-color: #006ed6; } } } Musste ich bei mir auch machen (margin-top: 10px;) da ich ebenfalls im Freitextfeld etwas ausgeben lasse und die Button, zwar nicht wie bei dir total verschoben waren, aber an dem Inhalt aus dem Freitextfeld total gequetscht waren. Gruß

@trixx Also bei dir sieht nichts gequetscht aus, wenn ich das margin-top bei dir rausnehme. Das Freitextfeld liegt auch in der liste .product–base-info welche ein entsprechendes margin-bottom hat. Das sollte also eigentlich sauber aussehen. Bzgl. @weinober liegt es aber nicht an einem margin, sondern an einem clear, da das Bonus Plugin ein float hat und danach nichts gecleared wird.

[quote=„kayyy“][quote=„weinober“]Musste das Plugin leider wieder runter nehmen. Es hat sich mit dem Bonuspunkte Plugin nicht vertragen bzw. die Icons haben sich versucht direkt hinter die Anzeige mit den Bonuspunkten zu quetschen. So war dann alles ziemlich durcheinander. Das Bild zeigt die Mobilansicht…in der Desktopansicht hat es sich jedoch genauso verhalten. [/quote] Da scheint dann wohl ein clear zu finden. Kannst du es noch einmal hochladen und mir einen Link zur Seite schicken? Dann fixe ich das ganze noch. PS: Ja das Bonus Plugin ist nicht gerade sehr sauber … Hier fehlt dann ein clear:both; oder overflow:hidden, da das Bonus Plugin ein float:left; hat.[/quote] So…habe es wieder aktiviert!

@trixx Nein! Das liegt aber nicht in erster Linie am Plugin, sondern an deinem Größentabellen Button. Dieser würde sowie die Liste davor ebenfalls ein margin-bottom benötigen. So wie du es gemacht hast geht es natürlich auch, allerdings ist es wie gesagt indemsinne der “Fehler” des Größentabellen Buttons und nicht des Plugins.