[So lala gelöst] wo kommen plötzlich 19% MwSt. in der Bestellbestätigung her?

Hallo Gemeinde,

habe eine dringende Frage. Ich habe für eine bestimmte Gruppe von Kunden Kundengruppen eingerichtet mit einem Warenkorbrabatt von 10%. Nun hat eine der Kundinnen etwas bestellt. Rabatt wird korrekt abgezogen, doch nun erscheint in der Bestellbestätigung (weiter sind wir noch nicht) zzgl. 19% MwSt. 
DAS kann aber nicht sein, weil alles auf 0% steht, weil Kleinunternehmerstatus. 

Ich habe jetzt alles durchgeguckt, wo irgendwas von Steuern steht, aber nix gefunden. Vielleicht hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und vor allem, wie ich das ganz schnell beheben kann.

 

Vielen Dank schon mal

Mopi

 

 

 

 

(Schnell und Dringend gibt es hier nicht Wink )

Rabatt Umsatzsteuer

Grundeinstellungen - Artikel - Sonstige Mehrwersteuersätze

@kulli schrieb:

Rabatt Umsatzsteuer

Grundeinstellungen - Artikel - Sonstige Mehrwersteuersätze

 

 

 

steht alles auf NULL

 

 

Ist es vielleicht ein anderes template als der Standart ?

 

@kulli schrieb:

Ist es vielleicht ein anderes template als der Standart ?

 

 

Natürlich verwende ich mein eigenes Template. Bis jetzt war ja auch alles so, wie es sein muss. Es hat auf jeden Fall etwas mit den Kundengruppen zu tun, Denn das ist das einzige, was gerade neu ist…  

cache leeren (alle) - Template kopilieren -browser und emailcache auch noch.

Ansonsten bin ich dann mit meinem bischen Wissen am Ende und denke es liegt am Template.

Habe alles gemacht… ich habe jetzt zwar eine Lösung, ist aber vielleicht nicht die feine englische Art… 

Nicht den Warenkorb rabattieren, sondern die Kundengruppe. 

*schulterzuck* mehr war nicht drin, Hauptsache es funktioniert… Rabatt wird korrekt abgezogen, der MwSt-Satz ist auch weg. Es ist bloß für den Kunden nirgends ersichtlich, dass da seine Prozente abgezogen wurden… Ist zwar a bissl blöd, aber was solls.

Naja, wenn du dich mit Theme-Anpassungen beschäftigen möchtest, wäre das gar nicht so schwer einzubauen auf die Kundengruppe abzufragen und dann einen entsprechenden Text auszugeben.

1 Like

@BestShopPossible schrieb:

Naja, wenn du dich mit Theme-Anpassungen beschäftigen möchtest, wäre das gar nicht so schwer einzubauen auf die Kundengruppe abzufragen und dann einen entsprechenden Text auszugeben.

 

 

ich bin für alles offen :-)  Wenn Du also weitere Ideen hast, oder mir eine Richtung (Anleitung oder so etwas in der Art) an die Hand geben kannst, nehme ich es gerne an. 

Ist ja klar, dass ich mich damit beschäftigen möchte, einiges habe ich ja schon selber - mein ich ganz gut - hinbekommen. 

 

LG Mopi 

Na dann: Erster Schritt ein eigenes Theme erstellen. Dazu gibt es hier im Forum (und auch im Web) Anfängeranleitungen.

Das hab ich ja schon alles… Ohne eigenes Theme hätte ich den Shop noch nicht mal online gestellt. :wink: Das war das erste, was ich nach der Installation erledigt habe… und auch einiges daran bereits angepasst

Die sonstigen MwSt-Sätze beziehen sich doch darauf, ob Gutscheine /Rabatte 19% MwSt. enthalten oder nicht.
Artikelsteuern werden unter Grundeinstellungen/Shopeinstellungen/Steuern festgelegt. Mal bitte prüfen was dort steht.

Könnte daran liegen: shopware/sBasket.php at 5.4 · shopware/shopware · GitHub

Siehe Ticket: Shopware Issuetracker

1 Like

Ok, dann ist die Frage: Wo soll der Hinweis überall erscheinen? Artikeldetail, Warenkorb und Checkout durchgängig?

 

Ich hab dann mal wenigstens mal das Ticket gevotet…

Ich hab dann mal wenigstens mal das Ticket gevotet…

Ich auch!

Bitte nachmachen!!!

Auf dass der Fehler bald behoben werde!

P.S. [@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski „Moritz Naczenski“)‍

Wichtig wäre auch, dass bei einem Wert $tax != 0 nicht auf die tiefst verwurzelten 19 zurückgefallen wird, sondern eben der konfigurierte Wert genommen wird.

Vielleicht könnte im Issue noch darauf hingewiesen werden.

Andere Länder - andere MWSt.-Sätze!

Danke!

@Moritz Naczenski schrieb:

Könnte daran liegen: https://github.com/shopware/shopware/blob/5.4/engine/Shopware/Core/sBasket.php#L363

Siehe Ticket: https://issues.shopware.com/issues/SW-22063

 

danke für die Info… ich verfolge dann mal die Sache weiter… weil die aktuelle Lösung ist jetzt so a bissl suboptimal, da die Kunden  es nicht nachvollziehen können, warum sie weniger bezahlen müssen, als der Preis, den Sie im Shop sehen…