Shopware Migation Plugin (von Magento) funktioniert nicht

Hallo, ich migriere seit ein paar Monaten den Shop eines Kunden von Magento auf eine Shopware Testinstanz. Das ganze läuft erfolgreich und steht kurz vor dem Livegang. Von Anfang an hatte ich das Plugin „Shopware Migration“ installiert und auch immer wieder zwischendurch erfolgreich Daten rüber gezogen. In der nun finalen Runde interessieren mich nur Kundendaten und Bestellungen. Das hat bis vor kurzen auch noch erfolgreich geklappt. Leider erhalte ich seit heute Abend folgende Meldung nachdem ich im Migrationsplugin die Datenbank-Abruf-Seite erfolgreich mit weiter bestätigt habe: [quote] 503 - Service Unavailable Ups! Ein Fehler ist aufgetreten! Die nachfolgenden Hinweise sollten Ihnen weiterhelfen. SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table ‚Datenbankname.s_core_multilanguage‘ doesn’t exist in Zend/Db/Statement/Pdo.php on line 234 Stack trace: #0 Zend/Db/Statement.php(303): Zend_Db_Statement_Pdo->_execute(Array) #1 Zend/Db/Adapter/Abstract.php(480): Zend_Db_Statement->execute(Array) #2 Zend/Db/Adapter/Pdo/Abstract.php(238): Zend_Db_Adapter_Abstract->query(’\n\t\t\tSELECT id…’, Array) #3 Enlight/Components/Db/Adapter/Pdo/Mysql.php(75): Zend_Db_Adapter_Pdo_Abstract->query(’\n\t\t\tSELECT id…’, Array) #4 Zend/Db/Adapter/Abstract.php(811): Enlight_Components_Db_Adapter_Pdo_Mysql->query(’\n\t\t\tSELECT id…’, Array) #5 Shopware/Plugins/Community/Backend/SwagMigration/Components/Migration/Profile.php(228): Zend_Db_Adapter_Abstract->fetchPairs(’\n\t\t\tSELECT id…’) #6 Shopware/Plugins/Community/Backend/SwagMigration/Components/Migration/Mapping.php(94): Shopware_Components_Migration_Profile->getShops() #7 Shopware/Plugins/Community/Backend/SwagMigration/Controllers/Backend/SwagMigration.php(320): Shopware_Components_Migration_Mapping->getMappingLeft() #8 Enlight/Controller/Action.php(158): Shopware_Controllers_Backend_SwagMigration->mappingListLeftAction() #9 Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php(523): Enlight_Controller_Action->dispatch(‚mappingListLeft…‘) #10 Enlight/Controller/Front.php(227): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #11 Shopware/Kernel.php(148): Enlight_Controller_Front->dispatch() #12 vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(492): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true) #13 Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(255): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL) #14 vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(263): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #15 Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(103): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->pass(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #16 shopware.php(101): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request)) #17 {main} [/quote] Mein erster Gedanke war das Foreign-Keys Problem. Nur leider taucht der Fehler noch immer auf :frowning: Hat jemand noch einen guten Tipp für mich? Danke im Voraus & Grüße, Tobias

Das Migrationsplugin ist nicht mit Shopware 5.1 kompatibel. Du musst den Shop auf 5.0 aufsetzen, migrieren und anschließend auf 5.1 updaten. Viele Grüße

Update: Ich hab das Migationsplugin nun deinstalliert und wollts wieder installieren: Das Plugin wurde noch nicht für Ihre ShopwareVersion freigegeben Ich habe die aktuelle 5.1.1 installiert - und hoffe jetzt einfach, dass mein oben beschriebener Fehler einfach nur daran liegt. Würd mich riesig freuen, wenns da bald ein Update gibt, so dass das Plugin wieder funktioniert :slight_smile: Herzlichen Dank im Voraus :shopware: Grüße, Tobias @Aquatuning GmbH: Danke für deinen Ratschlag, hat sich anscheinend eben überschnitten :wink: Wie soll ich von 5.1 auf 5.0 zurücksetzen? Wenn ich das so lese geht das anscheinend nicht mal einfach so…

Hallo tobiasaibot, wenn du auf folgender Seite etwas nach unten scrollst findest du alle Shopware Versionen bis 3.5.5: http://community.shopware.com/Downloads_cat_448.html Zurücksetzen ist an sich nicht möglich. Du musst Shopware neuinstallieren, Daten migrieren und dann dein angepasstes Theme etc. kopieren. Viele Grüße

Hallo simkli, danke für deine Antwort! [quote=“simkli”]Zurücksetzen ist an sich nicht möglich. Du musst Shopware neuinstallieren, Daten migrieren und dann dein angepasstes Theme etc. kopieren.[/quote] Puh, ich glaube, dass ist mir jetzt echt zu aufwändig :frowning: Der ganze Shop ist fertig und nun scheitert es tatsächlich, dass ich die aktuellen Kunden und Bestelldaten nicht rein bekomme :cry: Vielleicht meldet sich ja noch jemand von Shopware mit einer guten Nachricht, dass das Migrationsplugin demnächst ein Update erhält. Vielen Dank, Tobias

Hallo tobiasaibot, zum Thema Downgrade: Ich habe das extra etwas vorsichtig formuliert. Es ist nicht ganz unmöglich. Aber bestimmt mit etwas Aufwand verbunden. Z.B. kann man versuchen über das Import/Export Modul die Daten zu exportieren und danach zu importieren. Oder direkt über die Datenbank. Soweit ich weiß gibt es dafür jedoch keine fertige Anleitung oder ähnliches. Einfacher wäre es bestimmt auf das Updates des Migrationsplugins zu warten. Viele Grüße

Hallo simkli, ich habs nun mal (leider erfolglos) probiert. So einfach ist ein downgrade nicht :frowning: Nun liegt alle Hoffnung bei Shopware :shopware: Grüße, Tobias

Hallo, eine kurzfristige Fertigstellung kann ich dir so nicht versprechen. Das Plugin wird ab Januar wieder angegangen und dann sollte es auch in Q1 ein Update geben. Moritz

1 Like

Hallo Moritz, danke für deine Antwort, mich hatte anschließend einer deiner Kollegen angerufen. Gibt es denn mittlerweile schon ein Update zum Thema Entwicklung Migationsplugin für SW 5.1.1? Besten Dank & viele Grüße, Tobias

Hallo Tobias, wenn Du nur die Kundendaten brauchst, kannst Du sie auch manuell importieren. S. Link. Da ich auch das Migrationstool brauche, beobachte ich schon seit einiger Zeit Foreneinträge zu dem Tool. Dazu evtl. noch zwei Infos: 1. Wenn Moritz am 27.12 schreibt, dass das Tool in Q1 ein Update erhalten sollte, dann wird es wahrscheinlich so direkt nach dem Weihnachtsurlaub am 10.01. noch nicht fertig sein. Q1 geht bis zum 31.03! :wink: Irgendwo gibt es noch einen Thread zum Migrationstool in dem erwähnt Moritz, dass es in großen Teilen neu geschrieben werden muss, da ab 5.1 der Import(?) anders abgewickelt wird. Genau habe ich mir die Argumentation nicht gemerkt, aber es hat nach mehr als ein paar Stunden Arbeit geklungen. 2. Wenn Du außer den Kunden-Daten auch deren Passwörter erhalten willst, dann kommst Du leider um das Migrationstool nicht herum. Der Manuelle Import (s.o.) reicht dann leider nicht aus. Außerdem muss das Tool so lange installiert sein, bis sich der letzte Kunde an Deinem neuen SW-Shop mal angemeldet hat. Ich habe mir schon überlegt, ob ich bei uns nicht einfach einen Hinweis zum Login schreibe, dass aufgrund eines Systemwechsels die Konten neu angelegt werden müssen. Dann kann ich auf das Migrationstool verzichten und kann jederzeit auf eine neuere Version aktualisieren. Noch viel Erfolg mit der Migration burrito

1 Like

Hallo burrito, danke für deine Antwort bzw. zu deinem Hinweis bzgl. einer alternativen Kundendatenmigration die mir durchaus bekannt ist. Jedoch ist das Benefit des Migationsplugins die ebenso von dir angesprochene Passwortimportierung. Dein Hinweis „dass das Plugin wohl binnen 14 Tagen nicht fertig sein wird“ geht an meiner ursprünglichen Frage vorbei. Diese lautete: „Gibt es denn mittlerweile schon ein Update zum Thema Entwicklung Migationsplugin für SW 5.1.1?“ Mir ist es durchaus bewusst, dass Entwicklungsprozesse Zeit brauchen. Jedoch ist in jedem (etwas professionelleren) Unternehmen ein Auftragsmanagement vorhanden, dass eben diese Tickets priorisiert. Das wird auch bei Shopware der Fall sein. Eben genau darauf zielte meine Frage ab - ob es denn schon eine neuere Info zur Weiterentwicklung gibt. Denn wie du schon richtig festgestellt hast, das Q1 geht bekanntermaßen bis Ende März. Vielleicht gibt es seitens Moritz - sofern eine Planung vorliegt - eine Angabe ob nun Q1 realistisch ist, oder ob man eher mit Q2 rechnen soll. Gruß, Tobias

Hallo, es ist weiterhin geplant das Plugin in Q1 fertigzustellen. Die Kollegen aus der Entwicklung haben mit den Anpassungen schon begonnen, sodass auch in den nächsten Wochen auf Github ein erster Stand verfügbar sein sollte. Den kann man dann ggf. vor dem endgültigen Release auch einmal testen. Moritz

1 Like

Hallo Moritz, [quote=“Moritz Naczenski”]es ist weiterhin geplant das Plugin in Q1 fertigzustellen. Die Kollegen aus der Entwicklung haben mit den Anpassungen schon begonnen, …[/quote] Klasse, klingt super :slight_smile: Vielen Dank für deine Info! Grüße, Tobias

Hallo,

bin noch ziemlich neu hier.

Heisst das jetzt, dass ein importieren von Passwörtern bei den neueren Shopware Versionen generell nicht funktioniert? Gasp
 

Steht doch alles im Thread:

Bis 5.0.4 geht es auf jeden Fall.

Wenn du wissen willst ob es für die aktuellste Version geht, geh in den Store und kuck bis zu welcher Version das Freigegeben ist.