Shopware Bonussystem, Erfahrungen

Hi, wir sind wirklich sehr an dem Bonussystem interessiert… gerade heute wo jeder Punkte sammelt usw. stellen wir uns vor, dass so ein Bonussystem durchaus Kunden ranzieht und auch bindet. Wie sind eure Erfahrungen mit dem System… Kann man da faken oder betrügen… das macht uns nämlich etwas Angst, dass Kunden sich Punkte unrechtmäßig erschleichen können. LG Jonas

Hi, Punkte kann man nicht erschleichen, die bekommt der Kunde nur bei einer Bestellung und nur nach Deiner Vorgabe (Einstellung). Ob es neue Kunden bringt oder bindet - bleibt dahingestellt. Jedenfalls lösen die Kunden die Punkte ein. Vielleicht ein kleines Magnet!

1 Like

Das Bonussystem ist schon nicht schlecht, der Aufwand - aus unserer Sicht - ist jedoch enorm. Da bei Umtausch und Rücksendung keine automatische Neuberechnung der Punkte geschieht, muß das händisch erledigt werden. Und da wir im Bereich Schuhe/Textilien unterwegs sind, sind die Rücksende-/Umtauschraten etwas höher (wenn auch nicht so hoch wie beim dem Shop mit dem nervigen Rumgeschreie ;)) Da wir zu 90% Variantenartikjel haben, ist die Nutzung von Bonusartikeln nicht möglich, zumindest in der 3er Version nicht. Also bleibt nur die Möglichkeit, den Kunden die Einlösung von Punkten anzubieten. Manche kapieren das, manche lösen nur einen Punkt ein, weil sie schienbar die Sache mit Schieber und einlösen nicht verstehen. By the way, @ SW: Die Möglichkeit, die Einlösung der Punkte zeitlich zu begrenzen wäre ein schönes Zusatzfeature. Bei Payback oder zooplus sind die Punkte zeitlich begrenzt. Betrügen geht nicht, wie artep schon schreibt.

1 Like

[quote=“simplybecause”] By the way, @ SW: Die Möglichkeit, die Einlösung der Punkte zeitlich zu begrenzen wäre ein schönes Zusatzfeature. Bei Payback oder zooplus sind die Punkte zeitlich begrenzt. [/quote] Das wäre natürlich super, wenn das ginge!

[quote=“simplybecause”]Das Bonussystem ist schon nicht schlecht, der Aufwand - aus unserer Sicht - ist jedoch enorm. Da bei Umtausch und Rücksendung keine automatische Neuberechnung der Punkte geschieht, muß das händisch erledigt werden. Und da wir im Bereich Schuhe/Textilien unterwegs sind, sind die Rücksende-/Umtauschraten etwas höher (wenn auch nicht so hoch wie beim dem Shop mit dem nervigen Rumgeschreie ;)) Da wir zu 90% Variantenartikjel haben, ist die Nutzung von Bonusartikeln nicht möglich, zumindest in der 3er Version nicht. Also bleibt nur die Möglichkeit, den Kunden die Einlösung von Punkten anzubieten. Manche kapieren das, manche lösen nur einen Punkt ein, weil sie schienbar die Sache mit Schieber und einlösen nicht verstehen. By the way, @ SW: Die Möglichkeit, die Einlösung der Punkte zeitlich zu begrenzen wäre ein schönes Zusatzfeature. Bei Payback oder zooplus sind die Punkte zeitlich begrenzt. Betrügen geht nicht, wie artep schon schreibt.[/quote] Hallo zusammen, wir haben gestern ein Plugin veröffentlicht, dass die Bonuspunkte-Freigabe an den Bestell- oder Zahlungsstatus koppelt. Das Plugin ist gezielt aus einem Kundenprojekt entstanden, welcher ebenfalls mit Textilien handelt und die Retouren auch im Auge hatte. Man kann es z.B. so machen, dass der Bestellstatus “Komplett abgeschlossen” erst vergeben wird, wenn die Widerrufsfrist abgelaufen ist. Sobald dieser Bestellstatus vergeben wurde, werden die Bonuspunkte automatisch freigegeben. Das wäre halt ein mögliches Szenario. Hier der Link zum Plugin: http://store.shopware.de/administration/automatische-bonuspunkte-freigabe-nach-bestellstatus Bei Fragen einfach melden :wink: MfG, Daniel Höhnke