Shopware 5 zu 6 Datenimport Migration

Hallo,

ich stehe kurz davor eine Migration vorzunehmen. Soweit hat alles geklappt. Die Frage ist nur, wenn ich ein zweites Mal Kunden und Bestellungen importiere ( also dann nochmal kurz vor dem Umzug )   werden diese dann einfach überschrieben und neue Einträge hinzugefügt aus dem alten Shop oder wird ein doppelter Eintrag erstellt ?

Vielen Dank im voraus !
 

Hi Bembelrocker,

der Migrations-Assistant migriert aus dem Standard heraus nur die Anpassungen und neuen Datensätze.
Da im Hintergrund die alten IDs zu den neuen gemapped werden, werden auch keine doppelten Datensätze erstellt.

Wenn man nochmal alle Daten migrieren möchte, kann man die Funktion “Checksummen zurücksetzen” nutzen. Nach der Nutzung der  Funktion wird die nächste Migration komplett durchgeführt. Auch hier werden keine doppelten Datensätze erstellt sondern das Mapping der IDs genutzt.

Hinweis: Das Mapping der IDs wird an der Verbindung geheftet, somit bitte keine weitere Verbindung erstellen, die z.B. auf die Testumgebung geht, da dann versucht wird die z.B. Produkte nochmal zu erstellen, was natürlich nicht geht, da die Produktnummer schon vergeben ist. (Ich weise nur darauf hin, da wir schon öfter diese Fälle hatten)
Wichtig ist auch: Das Plugin sollte nicht deinstalliert werden, wenn die Migration noch nicht fertiggestellt wurde. Denn mit der Deinstallation wird auch das Mapping der IDs gelöscht und somit wird bei einer Migration mit dem neuinstallierten Plugin versucht die z.B. Produkdaten nochmal zu erstellen, was nicht gelingen wird.

Ich hoffe dies Hilft dir weiter, die Funktion der Migration besser zu verstehen.

Gruß

Krispin

1 Like

Vielen Dank für die ausführliche Antwort !