Shopware 5.0.3 und XAMPP 5.6.30-1-VC11 Fehlermeldung: Identifier DB not initialized yet

Hi, ich beschäftige mich gerade mit Shopware 5 und möchte als Endziel aus einer anderen Shopware Instanz einen Datenbankabzug lokal bei mir zum testen einspielen. Zu dem Zweck hab ich mir XAMPP runtergeladen und die SW 5.0.3 Version, von der ich mir einen dump gemacht habe. Bei der Installation kommt ein Fehler, den ich häufiger gefunden habe, online, aber die Lösungen haben bei mir erstmal nix gebracht.

Konfiguration:

  • Windows 10 x64 Prof, 8GB RAM
  • XAMPP: 5.6.30-1-VC11 (e:\xampp)
  • Shopware 5: 5.0.3 als Installer
  • IE (Edge v38) und FF 53.0.3

Vorraussetzungen:

  • ionCube Loader: Erforderlich: 4.6, Mein System: 0
  • soap: Erforderlich: 1, Mein System 0

Nur diese beiden sind gelb bei mir, sollten aber kein Problem sein, oder? Ansonsten sind alle Vorraussetzungen erfüllt.

Die Aktuelle Fehlermeldung die nach beliebigen neustarts, löschen der Installationsdatein immer wieder auftaucht:

Datenbank importieren

  • 1 / 2

  • Datenbank-Update wird durchgeführt…

    Error
    Received an error message.
    URL: importDatabase?offset=1500&totalCount=2097
    Message: Internal Server Error

    Please try to fix this error and restart the update.
    Response

    Slim Application Error

    The application could not run because of the following error:
    Details
    Type: RuntimeException
    Message: Identifier DB not initialized yet
    File: E:\xampp2\htdocs\recovery\install\src\ContainerProvider.php
    Line: 160
    Trace

    #0 E:\xampp2\htdocs\recovery\common\vendor\pimple\pimple\src\Pimple\Container.php(112): Shopware\Recovery\Install\ContainerProvider->Shopware\Recovery\Install{closure}(Object(Pimple\Container))
    #1 E:\xampp2\htdocs\recovery\install\src\app.php(465): Pimple\Container->offsetGet(‘db’)
    #2 [internal function]: {closure}()
    #3 E:\xampp2\htdocs\recovery\common\vendor\slim\slim\Slim\Route.php(462): call_user_func_array(Object(Closure), Array)
    #4 E:\xampp2\htdocs\recovery\common\vendor\slim\slim\Slim\Slim.php(1326): Slim\Route->dispatch()
    #5 E:\xampp2\htdocs\recovery\common\vendor\slim\slim\Slim\Middleware\Flash.php(85): Slim\Slim->call()
    #6 E:\xampp2\htdocs\recovery\common\vendor\slim\slim\Slim\Middleware\MethodOverride.php(92): Slim\Middleware\Flash->call()
    #7 E:\xampp2\htdocs\recovery\common\vendor\slim\slim\Slim\Middleware\PrettyExceptions.php(67): Slim\Middleware\MethodOverride->call()
    #8 E:\xampp2\htdocs\recovery\common\vendor\slim\slim\Slim\Slim.php(1271): Slim\Middleware\PrettyExceptions->call()
    #9 E:\xampp2\htdocs\recovery\install\index.php(74): Slim\Slim->run()
    #10 {main}

Bisher probiert:

in der .htaccess einkommentiert

  • php_value memory_limit 256M
  • php_value max_execution_time 120
  • php_value upload_max_filesize 20M

in der php.ini

  • memory_limit=256M erhöht
  • max_file_uploads=20 erhöht

Im phpMyAdmin habe ich mir einen user angelegt (nicht, root verändert), ihm die Berechtigung zum Login für “localhost” gegeben und eine Datenbank namens “shop1” (usw. 2,3,4…) angelegt mit dem Zeichensatz “utf8_general_ci”. Aber auch mit dem etwas eigenwilligen " latin1_swedish_ci" ging es weder mit IE noch FF zu installieren.

 

Irengwelche Ideen?

Shopware läudt offiziell nicht unter Windows. 

Minimale Systemanforderungen 

  • Linux -basiertes Betriebssystem mit Apache 2.x

Also. Nutze unter Windows Vagrant oder ein Bitnami-Image. Das wird sonst nichts  Sticking-out-tongue

Viele Grüße