Seite wird nicht korrekt dargestellt

Hallo, seit heute Morgen wird meine Seite nicht ordnungsgemäß dargestellt. woran kann es liegen? Bin gerade dabei mein Shop aufzubauen.

Ohne einen Link zur Seite kann man da nur raten.

habs vergessen :smiley: www.resadi.de

Also ich sehe keinerlei Probleme auf meinem Macbook Pro 15" mit Chrome. Wird alles korrekt dargestellt.

Hallo hpnewbi, das hat mit der Umgestaltung des Headers (Logo) zu tun. Diese ist durch die Zuordnung der id=“logo” mit der CSS verbunden. Wenn du diese Zuordnung auf id=“weblogo” änderst fehlen da natürlich in Angaben in der CSS und dein Shop verschiebt sich. Edit: dann rate ich ein eigenes Template zu verwenden, so wie es jetzt aussieht machst du alles im _emotion - Template. Wenn du Pech hast ist bei Update alles wieder bei Original.

1 Like

hmm komisch… habe auf 2 Windows Rechnern überprüft zeigt leider so wie es auf dem Bild ist. Auf dem Smartphone wird alles korrekt dargestellt.

[quote=“useg”]Hallo hpnewbi, das hat mit der Umgestaltung des Headers (Logo) zu tun. Diese ist durch die Zuordnung der id=“logo” mit der CSS verbunden. Wenn du diese Zuordnung auf id=“weblogo” änderst fehlen da natürlich in Angaben in der CSS und dein Shop verschiebt sich.[/quote] habe mein Loge mit einem Plugin geändert. An der CSS habe ich nicht rumgeschraubt.

danke für den Tipp :smiley: es hat funktioniert :thumbup: :slight_smile:

[quote=“useg”] Edit: dann rate ich ein eigenes Template zu verwenden, so wie es jetzt aussieht machst du alles im _emotion - Template. Wenn du Pech hast ist bei Update alles wieder bei Original.[/quote] wie kann ich ein eigenes Template verwenden?

[quote=„hpnewbi“][quote=„useg“]Hallo hpnewbi, das hat mit der Umgestaltung des Headers (Logo) zu tun. Diese ist durch die Zuordnung der id=„logo“ mit der CSS verbunden. Wenn du diese Zuordnung auf id=„weblogo“ änderst fehlen da natürlich in Angaben in der CSS und dein Shop verschiebt sich.[/quote] habe mein Loge mit einem Plugin geändert. An der CSS habe ich nicht rumgeschraubt.[/quote] Dann müsste aber das Plugin eine eigne CSS bereitstellen, welches ich nicht erkennen kann oder das Plugin ist nicht für das Emotions-Template geeignet. PS. Wenn du schon für das wechseln des Logo ein Plugin brauchst sehe ich schwarz.

kann es auch manuell selber ändern,dachte geht schneller :smiley: ich werd dann das Template kopieren, umbennen und verwenden. wäre dann auf der sicheren Seite oder?