Probleme beim Enspielen von SQL Datenbank

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem, ich ziehe von Host Europe zu all inkl um und habe ich von meinem shop die mySQL Datenbank exportiert, nun wollte ich sie bei meinem neuen hoster wieder einbinden aber nun bekomme ich eine fehlermeldung und der Shop bleibt wie er ist -.-

er kann irgend eine Datei nicht überschreiben, wie ich das nun kapiere, aber kann ich dagegen was machen oder muss ich alles von 0 machen?

Hast du denn eine Datenbank ausgewählt? Also erst auf “Datenbanken” klicken, dann eine Auswählen und erst dann SQL einfügen … ?

[quote=„shredding“]Hast du denn eine Datenbank ausgewählt? Also erst auf „Datenbanken“ klicken, dann eine Auswählen und erst dann SQL einfügen … ?[/quote] ich habe links meine Datenbank ausgewählt, das ich alle tables sehe und dann bin ich auf importieren gegangen

[quote=“Fr4me”][quote=“shredding”]Hast du denn eine Datenbank ausgewählt? Also erst auf “Datenbanken” klicken, dann eine Auswählen und erst dann SQL einfügen … ?[/quote] ich habe links meine Datenbank ausgewählt, das ich alle tables sehe und dann bin ich auf importieren gegangen[/quote] Zuerst alle Tabellen markieren und dann löschen. Dann wird eine Fehlermedlung kommen, es könnten nicht alle Tabellen gelöscht werden. EInfach bestätigen, die restlichen Tabellen erneut markieren und löschen. Anschließend in die leere Datenbank die alten Tabellen importieren. Aber vorsicht, alle Daten aus der neuen Shopware-Installation bei all-ink. werden hierbei gelöscht. In eine existierende Datenbank mit Tabellen einfach einen SQL-Import der Datenbank aus einem anderen Hosting zu importieren, klappt aus unterschiedlichen Gründen meist nicht.

1 Like

[quote=“hth”][quote=“Fr4me”][quote=“shredding”]Hast du denn eine Datenbank ausgewählt? Also erst auf “Datenbanken” klicken, dann eine Auswählen und erst dann SQL einfügen … ?[/quote] ich habe links meine Datenbank ausgewählt, das ich alle tables sehe und dann bin ich auf importieren gegangen[/quote] Zuerst alle Tabellen markieren und dann löschen. Dann wird eine Fehlermedlung kommen, es könnten nicht alle Tabellen gelöscht werden. EInfach bestätigen, die restlichen Tabellen erneut markieren und löschen. Anschließend in die leere Datenbank die alten Tabellen importieren. Aber vorsicht, alle Daten aus der neuen Shopware-Installation bei all-ink. werden hierbei gelöscht. In eine existierende Datenbank mit Tabellen einfach einen SQL-Import der Datenbank aus einem anderen Hosting zu importieren, klappt aus unterschiedlichen Gründen meist nicht.[/quote] hmpf habe ich also keine möglichkeit den Shop 1 zu 1 von HE zu all ink zu übernehmen sprich incl. aller bilder, einstellungen, artikel, preise na dann kann ich ja gleich zusperren - mehrere hundert artikel neu einlisten …

Du solltes deine Datenbank übertragen können. Aber du hast das problem wenn du von 1 und 1 einen export machst schreibt er oben IMMER den DB namen in die sql datei. Der ist aber 1 und 1 spezifisch und verursacht dein Problem. Du kannt durch suchen und ersetzen einfach den namen der alten 1und1 DB durch den Namen der all inc db ersetzen dann sollte es gehen.

Hallo Fr4me, ne, das ist eine vollkommen falsche Schlussfolgerung. Die Bilder befinden sich im media-Ordner, der muss per FTP übertragen werden. Ebenso das eigene Template, falls es existiert. Die Daten der Datenbank stehen in den Tabellen. Die werden ja alle mit dem beschriebenen Vorgehen übertragen. Es funktioniert nur nicht immer, wenn die Tabellen schon in der Datenbank stehen (unter Umständen schon, aber nicht immer). Am einfachsten ist es auch, bei 1 und 1 die Tabellen alle zu markieren und dann als SQL.Export zu speichern. Dann sollte eigentlich der DB-Name egal sein. Ansonsten ist der Vorschlag von Dresha eine gute Idee, passt auch zu der Fehlermeldung. Viele Grüße H. Thomas info@mycetome.de [quote=„Fr4me“][quote=„hth“][quote=„Fr4me“] ich habe links meine Datenbank ausgewählt, das ich alle tables sehe und dann bin ich auf importieren gegangen[/quote] Zuerst alle Tabellen markieren und dann löschen. Dann wird eine Fehlermedlung kommen, es könnten nicht alle Tabellen gelöscht werden. EInfach bestätigen, die restlichen Tabellen erneut markieren und löschen. Anschließend in die leere Datenbank die alten Tabellen importieren. Aber vorsicht, alle Daten aus der neuen Shopware-Installation bei all-ink. werden hierbei gelöscht. In eine existierende Datenbank mit Tabellen einfach einen SQL-Import der Datenbank aus einem anderen Hosting zu importieren, klappt aus unterschiedlichen Gründen meist nicht.[/quote] hmpf habe ich also keine möglichkeit den Shop 1 zu 1 von HE zu all ink zu übernehmen sprich incl. aller bilder, einstellungen, artikel, preise na dann kann ich ja gleich zusperren - mehrere hundert artikel neu einlisten …[/quote]

Sicher das muss man auch beachten. Aber das mit dem speichern des exakten Tabellennamens ist leider eine phpmyadmin krankheit. Und da man die meistens anders vorgegeben bekommt ober benennt auch eine entsprechende Fehlerquelle.

langsam bekomm ich nen hass ich glaube ich lasse das mit den onlineshops und gehe zurück zu host europe [quote] Fatal error: Uncaught exception ‚SmartyException‘ with message ‚unable to write file /www/htdocs/w010c8ec/shopware/cache/templates/compile/d4/17/8a/wrt5249eb40518cb6.53147468‘ in /www/htdocs/w010c8ec/shopware/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_write_file.php:48 Stack trace: #0 /www/htdocs/w010c8ec/shopware/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_template.php(201): Smarty_Internal_Write_File::writeFile(’/www/htdocs/w01…’, ‚<?php /* Smarty…‘, Object(Enlight_Template_Manager)) #1 /www/htdocs/w010c8ec/shopware/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_templatebase.php(155): Smarty_Internal_Template->compileTemplateSource() #2 /www/htdocs/w010c8ec/shopware/engine/Library/Enlight/View/Default.php(273): Smarty_Internal_TemplateBase->fetch() #3 /www/htdocs/w010c8ec/shopware/engine/Library/Enlight/Controller/Plugins/ViewRenderer/Bootstrap.php(212): Enlight_View_Default->render(Object(Enlight_Template_Default)) #4 /www/htdocs/w010c8ec/shopware/engine/Library/Enlight/Controller/Plugins/ViewRenderer/ in /www/htdocs/w010c8ec/shopware/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_write_file.php on line 48[/quote] ich habe meine Datenbank bei Hosteurope exportiert, die config.php angepasst, die sql datei geändert, aber ich kann diese scheiß datenbank nicht ohne fehler importieren, egal wie ich es mache, ob als sql datei ob als zip datei kann mir jemand sagen was ich da ankreuzen darf oder was nicht? also bei export & import

Wird diese Fehlermeldung angezeigt, wenn der Shop aufgerufen wird? Die Rechte für den “cache” Ordner sind falsch gesetzt. Mit folgendem Befehl sollte es wieder funktionieren (auf der Console ausführen, zuerst in den Shopordner wechseln): chmod 777 cache/ -R