Position zu Bestellung im Backend hinzufügen - Preis wird nicht übernommen

Hallo,
Wenn man im Backend bei den Bestellungen eine Position hizufügt, wird kein Artikelpreis übernommen.
Kann man das irgenswo einstellen?

ich befürchte nein, da gibt es wohl keine Einstellung.
Die Artikelpreise können vermutlich nur händisch eingetragen werden.

Aber eventuell weiss ja jemand eine bessere Lösung?

Servus,

der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber ich stehe gerade vor dem gleichen Problem.
Das Problem tritt anscheinend nur dann auf, wenn man einer vorhandenen Bestellung, eine Position hinzufügen will.
Hier hat man wahrscheinlich kein großes Augenmerk drauf gelegt. Oftmals ist es ja so, dass direkt die Rechnung generiert wird und da ist es dann meistens sinnvoller, dass man im Backend einfach eine neue Bestellung mit den gewünschten Positionen anlegt und hier tritt das Problem nicht auf. Die Maske sieht hier auch etwas anders aus und hier wird der Preis ordnungsgemäß übernommen…

Viele Grüße

 

Heiko

Ich habe das gleiche Problem. Im Backend eine neue Bestellung anzulegen, wenn der Kunde einer Bestellung noch etwas hinzufügen möchte, finde ich zu mühselig. Ich muss im Nachgang die Versandkosten abziehen. Evtl. auch in der ersten Bestellung. Einfacher fände ich, dass ich nicht zu all meinen Artikeln den Preis auswendig wissen muss und der Shop dies übernehmen kann. Seit 4 Jahren hoffe ich auf diese Funktion.

Viele Grüße

Marita

Hallo!

Ich bräuchte diese Funktion ebenfalls. Es gibt dazu schon ein Ticket, wo ihr voten könnt:

1 Like

@shopnin schrieb:

Hallo!

Ich bräuchte diese Funktion ebenfalls. Es gibt dazu schon ein Ticket, wo ihr voten könnt:

https://issues.shopware.com/issues/SW-23563

Super, ich habe gleich abgestimmt. Finde ich schon etwas merkwürdig, dass so eine elementare Funktion fehlt.