Portokosten Widerrufsrecht

Hallo alle miteinander, ich blicke im Moment nicht ganz durch … Wenn ein Kunde was zurückschicken möchte gelten die 40 € pro gekauftes teil oder können es auch 3 Teile sein die 40€ zusammen ergeben. Für eine Antwort wäre ich dankbar :slight_smile: lg Ulli

Hallo Ulli, hier ein Auszug aus internetrecht-rostock: In diesem Zusammenhang noch einmal zur Klarstellung: Die 40,00 Euro, unter denen der Verbraucher die Kosten der Rücksendung zu tragen hat, beziehen sich auf den Preis der zurückzusenden Sache. Wenn beispielsweise mehrere Produkte bestellt werden, bspw. einmal für 30,00 Euro und einmal für 60,00 Euro, kommt es für die Frage, ob der Verbraucher die Rücksendekosten zu tragen hat, darauf an, welchen Wert die zurückgesendete Sache hat. Sendet der Verbraucher bspw. die Ware im Wert von 30,00 Euro zurück, muss er die Rücksendekosten tragen, sendet er die Ware im Wert von 60,00 Euro oder beide Waren im vorgenannten Beispiel zurück, muss der Unternehmer die Rücksendekosten tragen. Komplett kannst Du es hier lesen

1 Like