PayPal Plugin erzeugt Session Fehler

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem in verschiedenen Shopware 6 Installationen. Wenn ich die Zahlung einer Bestellung abbreche und dann auf den Link aus der Mail klicke, um die Zahlung wiederaufzunehmen, kommt ein 500er Fehler. Sobald ich das PayPal Plugin deaktiviere, kann die Seite geladen werden. Es ist auch egal mit welcher Zahlmethode ich bezahlen will und abreche. Sobald ich den Link aus der Shopware Systemmail aufrufe und das PayPal Plugin ist aktiv, kommt der Fehler.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich der Einzige mit dem Fehler bin.

Aufzurufender Endpunkt (Beispiel): https://xxxxxxx.de/de/account/order/9RApUuo2xDq6DfO6_N9-a0A-7QpKX-aw

Fehler aus dem LOG:

[2022-06-22T07:21:40.702974+00:00] php.CRITICAL: Uncaught Exception: Cannot change the name of an active session. {"exception":"[object] (LogicException(code: 0): Cannot change the name of an active session. at /var/www/clients/client1/web9/web/vendor/symfony/http-foundation/Session/Storage/Proxy/AbstractProxy.php:113)"} []
[2022-06-22T07:21:40.703145+00:00] request.CRITICAL: Uncaught PHP Exception LogicException: "Cannot change the name of an active session." at /var/www/clients/client1/web9/web/vendor/symfony/http-foundation/Session/Storage/Proxy/AbstractProxy.php line 113 {"exception":"[object] (LogicException(code: 0): Cannot change the name of an active session. at /var/www/clients/client1/web9/web/vendor/symfony/http-foundation/Session/Storage/Proxy/AbstractProxy.php:113)"} []
[2022-06-22T07:21:40.703189+00:00] php.CRITICAL: Uncaught Error: ContainerXa51Be5\ErrorController_b437ad9::error(): Argument #2 ($request) must be of type Symfony\Component\HttpFoundation\Request, null given, called in /var/www/clients/client1/web9/web/vendor/shopware/storefront/Framework/Routing/StorefrontSubscriber.php on line 225 {"exception":"[object] (TypeError(code: 0): ContainerXa51Be5\\ErrorController_b437ad9::error(): Argument #2 ($request) must be of type Symfony\\Component\\HttpFoundation\\Request, null given, called in /var/www/clients/client1/web9/web/vendor/shopware/storefront/Framework/Routing/StorefrontSubscriber.php on line 225 at /var/www/clients/client1/web9/web/var/cache/prod_hd4a57b5ba441d661e2092606016cc0dc/ContainerXa51Be5/proxy-classes.php:1463)"} []

@PatrickHoelscher den Fehler „Cannot change the name of an active session“ habe ich jetzt schon in mehreren Posts in unabhängigen Szenarien gesehen. Der Shopware-Support meines Kunden hat das leider abgetan mit „wird vermutlich ein Problem des individuellen Plugins sein“, was ich mir nicht vorstellen kann, wenn der Fehler bei unterschiedlichen Installationen in unterschiedlichen Szenarien/Plugins auftritt.

Ich wäre dir echt dankbar, wenn du/Shopware erklären könnte, wodurch dieser Fehler generell getriggert wird.

Ich habe das hier Bestellstatus-Link in Mails führt nach Anmeldung zu Error 500 mit denselben 3 Zeilen im Log.
PayPal Plugin hatte ich bisher nicht im Verdacht. Bei mir ist mit deaktiviertem PayPal-PlugIn der Fehler aber auch weg!