Paypal Checkout - Giropay Zahlung im Nirwana

Ich hatte eigentlich gedacht, dass die Probleme mit den Direktzahlungen des Paypal Checkouts durch die letzten Updates gelöst seien. Nun hatten wir vor ca. 14 Tagen eine Giropay Zahlung über den Paypal Checkout. Das Geld ist weder auf dem Paypal Konto noch auf dem Bankkonto eingegangen. Am Telefon wurde uns gestern von Paypal gesagt, dass man die Geschäftsbeziehungen mit Giropay beendet hat. Nun kann uns Niemand sagen wo der Geldbetrag ist, auch bei Giropay war ein Anruf erfolglos.
Habe ich vielleicht eine Information übersehen ? Habt Ihr irgendwelche Infos von Paypal, Giropay oder Shopware erhalten, dass Giropay über Paypal eingestellt wurde und mit dem Paypal Checkout nicht mehr funktioniert ?

Hallo @Nocke

nein, Giropay als Zahlungsart, angeboten über das aktuelle PayPal-Plugin (min. Version 4.0.0), wird nicht eingestellt.

Das Problem muss also eine andere Ursache haben. :thinking:

Viele Grüße aus Schöppingen
Michael Telgmann

Grundsätzlich sollte das Geld über das PayPal-Konto eingehen, auch für alternative Zahlungsarten, die über PayPal laufen.

Das war zum. die Aussage des Paypal Mitarbeiters gestern am Telefon. Wir setzen aktuell die Plugin Version 4.2.1 in Verbindung mit Shopware 5.6.9 ein. Nach der Erstinstallation des Paypal Checkouts hatten wir einige Direktzahlungen (Giropay / EPS) und das Geld war auch auf dem Paypalkonto, allerdings wurden die Lieferadressen nicht übertragen. Darum hatte ich die Direktzahlungen einige Zeit deaktiviert um Updates abzuwarten. Nach dem erneuten Aktivieren vor zwei Wochen ist eine Zahlung jetzt aber gar nicht mehr zu Paypal übertragen worden. Giropay hat dem Kunden das Geld mittlerweile erstattet. Mich würde interessieren, gibt es aktuell Shopbetreiber die Giropay nutzen und Zahlungen samt Lieferanschrift im Paypal Konto stehen haben ?

Hallo @Nocke

für die fehlenden Daten bei Giropay und Co. gibt es bereits ein Ticket: Shopware Issuetracker

Viele Grüße aus Schöppingen
Michael Telgmann

Hallo @Michael_Telgmann
Heute ist der 11.11.2022 und wir verzeichnen leider auch noch solche Probleme. Giropay zieht das Geld zwar bei dem Kunden ein aber im Shop ist anschließend nur eine abgebrochene Bestellung zu finden ohne jede Zahlungsinformation. (Außer das es Giropay war)
Wir haben jetzt mehrere Fälle offen, saure Kunden und das Geld hängt irgendwo in Zahlungsnirwana.

Shopware 5.6.6 PayPal 5.0.3

Ich kann Dir nur raten die Direktzahlungsarten zu deaktivieren. Bei Paypal kann Dir Niemand helfen. Und hier gibt es anscheinend auch noch keine Lösung für das Problem.

Hallo @ManuelSchaefer1 ,

kannst du mal das PayPal debugging aktivieren? Das machst du indem du in der Shopware config.php folgenden Eintrag hinzufügst:

'logger' => [
    'level' => \Shopware\Components\Logger::DEBUG,
],

Wenn dann so ein Fall wieder auftritt lass mir doch bitte die entsprechende LogFile zukommen. Dann kann ich mir ansehen was passiert ist. Vllt. fällt dabei ja der Fehler auf.

LG

Dennis Garding

Wir haben auch so ein Problem - nur sind bei uns die Bestellungen im Nirwana und das Geld vorhanden… SW 5.7.16 mit Paypal 6.0.1. Geld ist bei via Giropay bei Paypal angekommen - im SW-Backend nichts davon zu sehen - keine Bestellung, auch keine abgebrochene Bestellung. Allerdings auch nicht bei jeder Bestellung über Giropay. Und nichts im Log zu finden… sehr komisch.