Nofollow-Tag

Hallo, ich habe mehrere Werbelinks, die ich in Blogeinträgen unterbringen muss/kann. Wenn ich es aber auf der Link-Verkaufsplattform eintrage, erhalte ich: Angebots-URL: http://www.mein-unterrichtsmaterial.de/ … gsblaetter Ihre Angebots-URL bzw. die Buchung enthält einen suchmaschinenrelevanten nofollow-tag. Dies ist nach unseren Richtlinien nicht gestattet. Bitte prüfen Sie die Meta-Angaben Ihrer Angebots-URL auf diesen Fehler und entfernen Sie den nofollow-tag. Ich habe nun den entsprechenden Link in den Einstellungen / Grundeinstellungen / Module / SEO > SEO-Follow Backlinks eingetragen, aber die Meldung erscheint immer noch. Habe ich hier etwas übersehen? Freue mich sehr über Hilfe!

Jemand eine Idee? :slight_smile:

Hi, die Viewports werden “nofollow” gesetzt. Schau mal unter sonstige SEO-Url’s, da steht es drin. Müsstest Du da rausnehmen, nur dann setzt Du andere Shopseiten auch auf follow. Sonst wüsste ich nicht wie man diese Einzele follow setzen kann?? Edit: Aber wenn Du den Link unter nofollow reingesetzt hast, hast Du danach den Cache gelöscht (alle)? Evtl. mal das Datum der SEO gelöscht??

Hmm hat auch alles nichts gebracht. Langsam glaube ich es liegt an Teliad - sobald deren System nen Nofollow entdeckt wird alles abgelehnt? Ich nehme mal mit denen Kontakt auf! Danke dir trotzdem! :thumbup:

Hast du die Links mit www.test.de oder mit http://www.test.de im Backend angegeben? Falls du das Erste hast, bitte mal mit http:// angeben…

Hast du das Problem schon lösen können? Also deine Seiten sind ja ganz normal auf follow gesetzt, sehe eigentlich auch nur einzelne PDFs und deine Bookmark / Social Media Box auf nofollow … vielleicht hast du an irgend einer Stelle nicht sauber vom Content Quellcode getrennt … Ich hab auf meinen Seiten auch einzelne Nofollow-Links drin, bei der Vermarktung der Seiten auf teliad gibts aber keine Probleme … vielleicht mal beim teliad Support nachhaken? Die antworten eigentlich ganz zügig…

Nein, habe leider noch immer das nofollow-Problem. Bei Teliad Support habe ich eben per Mail nachgefragt. Mal schauen… NOFOLLOW-TAG Angebots-URL: http://www.mein-unterrichtsmaterial.de Ihre Angebots-URL bzw. die Buchung enthält einen suchmaschinenrelevanten nofollow-tag. Dies ist nach unseren Richtlinien nicht gestattet. Bitte prüfen Sie die Meta-Angaben Ihrer Angebots-URL auf diesen Fehler und entfernen Sie den nofollow-tag. In den SEO Einstellungen habe ich die Domain angegeben mit http:// und auch alle Chaches gelöscht…

Problem gelöst - Es werden nofollow Tags gesetzt wenn man einen Link z.B. direkt über Aktionen anlegen will…

Hast Du bei SEO auch das Datum des letzten Updates gelöscht und anschließend den Seo-Cache?? Und danach noch den Browsercache? Evtl. danach Browser mal schließen und neu starten.

Ja alles versucht, aber durch die Campaign-Box kommt immer ein nofollow… Habe den Code nun in die left.tpl. eingefügt und da ging es. :slight_smile: [quote][url=http://www.xxx.com]www.xxx.com[/url] - xxxonderhöhen von 160 cm.[/quote]

Auch wenn’s jetzt Jahre später ist (das Problem kommt evtl. öfters): Hast du im Eingabefeld für Seo-Follow-Backlinks die Kommas nach dem jeweiligen Link gesetzt? Ich hatte gerade ein ähnliches Problem und hab eine halbe Stunde rumgesucht, warum die Links im Footer immer auf nofollow standen… Ich hatte einfach ein Komma nach dem ehemals letzten Eintrag vergessen, da stand dann: www.link1.de www.link2.de und richtig wäre gewesen: www.link1.de, www.link2.de

1 Like