Nach update auf 5.02 keinen Zugriff mehr auf Login

Das hier war mein erste update. Ich habe die neuen Daten lokal entpackt und per FTP auf den Server in das entsprechende Verzeichnis kopiert. Im Anschluss kam diese Fehlermeldung. Ich lese nur irgend etwas in Zusammenhang mit der DB und dem User. Jedoch weiß ich nicht was genau gemeint ist. Fatal error: Uncaught exception 'Symfony\Component\DependencyInjection\Exception\ParameterNotFoundException' with message 'The service "db" has a dependency on a non-existent parameter "db.user". Did you mean this: "shopware.db.username"?' in /www/htdocs/xxxx/flavour-cloud.de/shop/vendor/symfony/dependency-injection/Symfony/Component/DependencyInjection/ParameterBag/ParameterBag.php:106 Stack trace: #0 /www/htdocs/xxxx/flavour-cloud.de/shop/vendor/symfony/dependency-injection/Symfony/Component/DependencyInjection/ParameterBag/ParameterBag.php(232): Symfony\Component\DependencyInjection\ParameterBag\ParameterBag-\>get('db.user') #1 /www/htdocs/xxxx/flavour-cloud.de/shop/vendor/symfony/dependency-injection/Symfony/Component/DependencyInjection/ParameterBag/ParameterBag.php(203): Symfony\Component\DependencyInjection\ParameterBag\ParameterBag-\>resolveString('%db.user%', Array) #2 /www/htdocs/xxxx/flavour-cloud.de/shop/vendor/symfony/dependency-injection/Symfony/Component/DependencyInjection/ParameterBag/Parame in /www/htdocs/xxxx/flavour-cloud.de/shop/vendor/symfony/dependency-injection/Symfony/Component/DependencyInjection/ParameterBag/ParameterBag.php on line 106

Hallo, das hier sieht nach Platzhalter aus dem Installpackage aus “%db.user%’” Das würde darauf hindeuten, dass du nicht das Updatepaket drauf kopiert hast, sondern das Installationspaket und daher auch die config.php mit den Datenbankzugangsdaten ersetzt bzw. überschrieben wurde. Im Hauptverzeichnis liegt die config.php ja - Evtl. sind dort jetzt nur noch Platzhalter drin Sebastian

1 Like

Ups, ja du scheinst recht zu haben. Ich habe hier http://community.shopware.com/Downloads\_cat\_448.html?\_ga=1.190766888.2054404099.1437299424 auf den Button geklickt und somit das Paket “Download Shopware 5.02” geladen und nicht weiter unten nachgeschaut wo die updates liegen. Augen auf beim Dauerlauf Meinst du diese hier Daten hier? Ich gehe davon aus das es reicht die Logindaten einzusetzen und wieder hoch zu schieben, oder? <?php return array( 'db' => array( 'username' =\> '%db.user%', 'password' =\> '%db.password%', 'dbname' =\> '%db.database%', 'host' =\> '%db.host%', 'port' =\> '%db.port%' PS, was kommt denn bei "db.port" rein? ) );

Hi, du musst da nur sowas eintragen: <?php return array( 'db' => array( 'username' =\> 'USER DER DATENBANK', 'password' =\> 'PASSWORT DER DATENBANK', 'dbname' =\> 'DATENBANK NAME', 'host' =\> 'localhost', 'port' =\> '' ) ); Die drei Zeilen sollte schon reichen Sebastian

1 Like

Danke für die Hilfe, Glück gehabt. Der Shop ist wieder da wie vorher.