Nach Update 5.1 RC1 alle Bilder weg

Hallo, wegen der Suchfunktion mit UND Verknüpfung haben wir auf RC1 aktualisert. Leider sind nun alle Bilder weg. Das Logo wird z.B. unter https://printer-reset.com/de/media/imag … _opera.jpg gesucht. https://printer-reset.com/media/image/3 … _opera.jpg da wird es gefunden. Mit dem /de/ dazwischen nicht. Was ist da schief gelaufen? Gruß Mario

Wenn ich mir den Quelltext anschaue, hat jedes Bild ein /de/ bzw. /en/ im Pfad. Kann das der Fehler sein? Sollte der Shop bei Bildern das /de/ nicht ignorieren? Gruß Mario

Hallo, ich will nicht die URL ändern. Dann müsste ja Google wieder alle Seiten neu indexieren. Bin ich der Einzige mit dem Problem? Bilder sind den Artikeln zugeordnet. Aber der Link zum Bild hat /de/ bzw. /en/ in der URL und da ist das Bild nicht aufrufbar. Ohne de und en geht es. Bitte um Hilfe! Suchfunktion funzt jetzt übrigens. TOP! Gruß Mario

Hallo Mario, ich habe die gleichen Probleme mit den Bildern. Nach dem Update hab ich ca. 100 neue Unterverzeichnisse im Image Ordner mit den Bezeichnungen d3, b4, ee, re, d2 usw. usw. Keine Ahnung was da passiert ist. Viele Bilder haben auf einmal einen anderen Pfad bekommen und wurden nicht mehr angezeigt (musste händisch angepasst werden). Mal sehen, vielleicht ändert sich dieses wieder. :wink: Gruß Olaf

1 Like

Guten Tag sportversand und bioweg, erstmal ist es überhaupt nicht zu empfehlen die Live-Umgebung auf einen RC zu updaten. RCs sind ausschließlich da, um von der Community gegengeprüft werden zu können. Es können sich in RCs noch schwere Fehler befinden für die kein Support gegeben wird. Bitte niemals ohne Backup updaten und niemals ein Live-System auf einen RC. Desweiteren erhalten RCs keinen Support. Zu den vielen Unterordner: Früher war es in Shopware so, dass alle Bilder in den images Order angelegt wurden. Das hatte allerdings zum Nachteil, dass bei großen Bildermengen die Filesysteme nicht mehr mit der großen Anzahl umgehen konnten. Ein Filesystem kommt mit dieser Methode, die Bilder in viele Unterordner aufzuteilen, viel besser klar. Deshalb bitte keine Ordner löschen. Die Informationen dazu findet Ihr hier. Bezüglich der virtuellen URL habe ich ein Ticket angelegt: http://jira.shopware.de/?ticket=12563 Mit freundlichen Grüßen, Simon Bäumer

Hallo Herr Bäumer, vielen Dank! Ich verkaufe Toner und da ist die Navigation über ein Menü mehr als mühsam. Die Suchfunktion ohne UND Verknüpfung bringt da auch nichts. Der Shop ist gerade erst umgezogen und da war ich so mutig, auf RC1 zu aktualisieren. Was ja auch im Backend angeboten wird. Ich werde also in den sauren Apfel beissen und die virtuellen URL’s entfernen… Oder ist mit einer schnellen Lösung zu rechnen? Gruß Mario

Hallo Simon, lieben Dank für Deine Antwort. :wink: Selbstverständlich sichern wir NICHT, wir sind doch NICHT feige. :smiley: Bissl Spass muss sein. :slight_smile: Von meiner Seite war es kein „meckern“, nur ein Hinweis zum Zustand. Und da mein System noch im Aufbau ist (kein Produktiveinsatz) kann auch fleißig getestet werden. Und bei Problemen wird dieses genau hier im Forum angesprochen. Liebe Grüße und weiter so, ihr macht nen tollen Job. Olaf

Hallo zusammen, danke für die Komplimente Olaf :slight_smile: Eure Posts wurden nicht als meckern aufgenommen und kamen auch nicht so rüber :wink: @sportversand: Das man schnell updaten möchte kann ich komplett Verstehen allerdings liegt es in Ihrem Interesse es erst mit der Finalen Version zu tun. Der RC ist die letzte Version vor dem Finalen Release. Der Fehler wird gerade evaluiert ob er schon gefixed wurde und wird wenn noch Vorhanden auf jeden Fall umgestzt. Das ein Update über das Backend auf die RC Version angeboten wurde sollte normalerweise nicht vorkommen außer der Update-Kanal wurde auf “RC” umgestellt. Hier können Sie den Update Kanal umstellen. Mit freundlichen Grüßen, Simon Bäumer :wink:

Hallo Herr Bäumer, nochmals danke für die Info! Bis auf den virtual URL Bug hab ich noch keinen anderen entdeckt. Ohne die virtual URL funktionieren auch die Bilder wieder. Das Auto-Update stand tatsächlich auf RC. Nun ja. Bis jetzt funktioniert alles mit dem Release Candidate. Glück gehabt :slight_smile:

Hi sportversand, wir haben uns das Problem mit den virutellen URLs angesehen und es wurde bereits in unserem aktuellen Entwicklungsstand für den RC2 behoben. Na dann ist man ja noch mit einem blauen Auge davon gekommen :wink: Mit freundlichen Grüßen, Simon Bäumer

Super. Wann kann man RC2 denn laden? Was muss in die htaccess damit die Googleseiten weiter funktionieren in der Zwischenzeit? Also Umleitung https://printer-reset.com/de/???.html auf https://printer-reset.com/???.html ? Gruß Mario

Hallo, habe mal auf RC2 aktualisiert und die virtuellen URL’s wieder angeschaltet. Dann sind die Bilder wieder weg. Ich dachte, in der RC2 sollte das behoben sein?

Hi, es gab wohl noch eine Situation die noch nicht mit dem RC 2 behoben wurde. Besteht das Verhalten weiterhin nach update auf den RC 3? VG, Marcel