Mehrere Benutzer im Backend gleichzeitig => Langsam

Hallo Freunde,

 

ich habe folgendes Szenario / Problem / Herausforderung: Wenn jemand im Backend arbeitet, z.B. neue Produkte einstellt wird sowohl Frontend als auch Backend für einen zweiten Nutzer wahnsinnig langsam. Mehrere Nutzer im Frontend sind überhaupt kein Problem, das ist blitzschnell, aber im Backend habe ich so ein paar Probleme. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eventuell einen Tipp?

 

Liebe Grüße

Lasse

Hey,

deaktiviere den Admin Worker und benutz den CLI Worker. Das sollte die Performance im Admin erheblich verbessern

https://docs.shopware.com/en/shopware-platform-dev-en/internals/core/module/tasks#configuring-the-cli-worker

1 Like

@Shyim‍ Tausend Dank!

Wie habt ihr das gelöst, dass der cli-worker automatisch neu gestartet wird? Wie sieht dazu die richtige shopware.yaml aus?

Du kannst sowas wie supervisor oder systemd verwenden. Der Prozess sollte bloß autorestart haben

Hi,

also erstelle ich eine neue Datei in „config/packages/shopware.yaml“ mit folgendem Inhalt:

# config/packages/shopware.yaml
shopware:
    admin_worker:
        enable_admin_worker: false

und lasse folgenden Befehl im Hintergrund laufen (mit evtl. Limits):

php bin/console messenger:consume

Reicht das, oder muss ich auch noch etwas anderes konfigurieren?

 

1 Like

oh man danke… das hat mir so geholfen…

Ich konnte in einer frischen installation ohne plugins und co im backend gar nichts mehr machen das backend war so langsam das ich response zeiten von über 30k ms hatte… alleine das aufrufen der theme einstellungen oder der erlebniswelt hat ewig gedauert… jetzt läuft alles flüssig…

 

Vorher

17 6632cb POST xhr 200 https://xxxxxxx/api/v2/search/language        31960ms

18 915738 GET xhr 200 https://xxxxxxxx/api/v2/message-queue-stats?page=1&limit=25   1695ms

 

Nachher

2 c9042f POST xhr 200 https://xxxxxxxxx/api/v2/search/language       577ms

3 fa2eee GET xhr 200 https://xxxxxxxxxx/api/v2/message-queue-stats?page=1&limit=25     798ms