Listing "Jetzt bestellen"

Hallo Ihr Lieben, kann mir bitte jemand sagen wie ich im Listing den Link “Jetzt bestellen” am einfachsten löschen kann damit nur von der Detailansicht aus bestellt werden kann? LG Mona

Sei gegrüßt, das kannst du abstellen, indem du in der Artikelübersicht in den Stammdaten einen Haken in das Feld “Abverkauf” setzt. Musst du dann bei jedem dieser Artikel machen… Beste Grüße Andreas

[quote=“andreas”]Sei gegrüßt, das kannst du abstellen, indem du in der Artikelübersicht in den Stammdaten einen Haken in das Feld “Abverkauf” setzt. Musst du dann bei jedem dieser Artikel machen… Beste Grüße Andreas[/quote] Hallo Andreas, ja das würde funktionieren nur bei ca. 7000 Artikeln ist das so nicht durchführbar.Hat noch jemand anders eine Lösung?Dir danke ich jedenfalls schon mal für deine sehr schnelle Antwort hier im Forum.Da dies mein erster Shopwareshop ist und ich diesen erst seit heute bearbeite wäre ich für jede Hilfe sehr dankbar. Liebe Grüße Mona

Da gebe ich dir Recht. Ich habe es auch nur bei Unikat-Artikeln angewandt…

[quote=“andreas”]Da gebe ich dir Recht. Ich habe es auch nur bei Unikat-Artikeln angewandt…[/quote] Ich sehe du bist ja schon eine ganze Weile dabei.Gibt es noch eine andere Möglichkeit dies im Listing abzuschalten? Liebe Grüße Mona

Hi, du kannst den „Jetzt-bestellen“-Button leicht entfernen, indem du den Block „frontend_listing_box_article_actions_buy_now“ in der box_article.tpl überschreibst. Dazu musst du unter diesem Pfad, die box_article.tpl anpassen, oder, wenn sie noch nicht existiert, erstellen: templates/DEIN_GEWÄHLTES_TEMPLATE/frontend/listing Wenn die Datei schon existiert, füge diese Zeile ein: {block name='frontend\_listing\_box\_article\_actions\_buy\_now'}{/block} Wenn nicht, erstelle die box_article.tpl mit diesem Inhalt: {\* Grundgeruest vom Mastertemplate erben \*} {extends file="../\_default/frontend/listing/box\_article.tpl"} {block name='frontend\_listing\_box\_article\_actions\_buy\_now'}{/block} LG Leif

Hi, oder Du nimmst einfach dieses Plugin im Anhang, was ich Dir eben gebastelt habe. Einfach im Backend über den Plugin-Manager installieren, aktivieren, Cache leeren und fertig. Damit musst Du dan nichts mehr überschreiben und bist direkt Update-kompatibel immer und / oder kannst es auch jederzeit wieder deaktivieren / entfernen. Jetzt bestellen Button entfernen aus Listing Stefan

1 Like

[quote=„Stefan Heyne“]Hi, oder Du nimmst einfach dieses Plugin im Anhang, was ich Dir eben gebastelt habe. Einfach im Backend über den Plugin-Manager installieren, aktivieren, Cache leeren und fertig. Damit musst Du dan nichts mehr überschreiben und bist direkt Update-kompatibel immer und / oder kannst es auch jederzeit wieder deaktivieren / entfernen. Jetzt bestellen Button entfernen aus Listing Stefan[/quote] Hallo Ihr Lieben, und vielen Dank für Eure Unterstützung.Ich bin echt begeister und es macht mir richtig Spaß (ja und das sage ich sogar heute schon am ersten Tag) mit shopware zu arbeiten. Ich habe das Modul von Dir Stefan benutzt da dies nun auch updatesicher ist. Darf ich Euch noch eine Frage zur Listing stellen? Ja ich bin noch nicht durch mit der Listing Datei :slight_smile: Bei mir wird der Preis ja noch so angezeigt im Listing: Statt:80,00 € * 72,00 € * Dabei ist das Statt und der Preis durchgestrichen. Da dies nicht rechtskonform meiner Meinung ist da man nicht sieht auf was sich dieses Statt bezieht und zudem noch durchgestrichen ist möchte ich es umändern in: Statt 89,99 € (Unser regulärer Preis.) jetzt nur 72 € Dabei sollte nur die Zahl 89,99 Euro durchgestrichen sein.Ich denke dies wird wohl nur durch eine Templateänderung gehen oder? Liebe Grüße Mona

Hab auch wegen diesem Thema der Preisdarstellung mit meinem Anwalt rücksprache gehalten. Die Darstellung sollte so sein: unser ehemaliger Verkaufspreis: 25,00 € und dieser dann durchgestichen. Wenn alles durchgestrichen ist, könnte dieses so ausgelegt werden, dass halt alles ungültig ist.

edit wegen: wird ja nicht gebraucht

edit wegen: wird ja nicht gebraucht.

Ich frage mich manchmal warum einige hier den kompliziertesten Weg über solche Dateiänderungen gehen?? Die meisten Texte stehen doch in den Textbausteinen!!! Auch das „statt“ - dies einfach ändern und fertig!

na dann ändere mal dieses statt um, und du wirst sehen, dass es immer noch durchgestrichen ist. :wink:

Hallo Petra, da ich die Treadstarterin war hast du bestimmt gelesen was ich geschrieben habe: Statt:80,00 € * 72,00 € * Dabei ist das „Statt“ und der Preis durchgestrichen. Da dies nicht rechtskonform meiner Meinung ist da man nicht sieht auf was sich dieses „Statt“ bezieht und zudem noch durchgestrichen ist möchte ich es umändern in: Statt 89,99 € (Unser regulärer Preis.) jetzt nur 72 € Dabei sollte nur die Zahl 89,99 Euro durchgestrichen sein.Ich denke dies wird wohl nur durch eine Templateänderung gehen oder? Wenn es einfacher geht immer her mit den Möglichkeiten. Das dies nicht rechtskonform ist mit dem „Statt“ durchgestrichen wurde mir vom Händlerbund bestätigt da man nicht sieht auf was sich das „Statt“ bezieht und ruchgestrichen darf dieses „statt“ auch nicht sein sonder nur der alte Preis! Vielleicht kann Shopware sich dazu mal äussern und da nachbessern. Allerliebste Grüße Mona

@mona na nun hast du ja schon genug codes hier von mir bekommen. ändere es doch einfach ab, und dann ist es so wie du es haben wolltest.

und beim nächsten update muß ich wieder ran an die templates. Da möchte ich schon shopware drum bitten das die eine rechtskonforme Lösung finden.Mal schauen was Shopware dazu sagt. Trotzdem Danke. Allerliebste Grüße Mona

na so etwas baut man doch in sein eigenes template ein und nicht in eines der standard dinger.

Das ist doch nur ein Textbaustein. Du kannst im Backend das „Statt“ doch einfach umbenennen… Das ist ja extra ein Baustein. Du kannst also UVP / ehem.Shoppreis usw. dort eintragen.

irgendwie hat das glaube keine richtig verstanden. das wort selber darf nicht durchgestrichen sein, sondern nur der preis.

Gibt es hierzu schon eine Lösung? Also dass der Text NICHT MEHR durchgestrichen ist? LG, Tom