Lange Ladezeiten im Frontend

Guten Tag, bei unserer aktuellen Shopware 5 Installation haben wir große Probleme mit den Ladenzeiten. Zuvor haben wir einige Shopware 4 Installationen gehabt. Die Server-Strukturen sind dabei die selben und auch die Menge der Produkte und Kategorien liegen im überschaubaren Bereich. Bei Shopware 4 läuft der Seitenaufbau wunderbar. Doch wenn ich eine Shopware 5 Seite (vor allem das erste Mal, maybe Cache?) aufrufe, dann dauert das mal eben ein paar Sekunden. Zuvor hat man immer davon gelesen, dass Shopware 5 in Sachen Performance stärker aufgestellt ist. Da ist nun die Frage: Was machen wir verkehrt oder wo könnte der Grund liegen, dass Shopware 5 bei gleichen Voraussetzungen so langsam lädt?

Hallo, das kann natürlich vieles sein. Du solltest erstmal prüfen ob im SW4-Shop vielleicht der HTTP-Cache an ist und im SW5-Shop nicht (Umstellung Bearbeitungsmodus -> Produktivmodus). Ansonsten musst du das Theme natürlich kompiliert haben, dass wird im Backend direkt nach dem Cache-leeren (wenn du das komplette leerst) auch angeboten. Viele andere Dinge sind auch denkbar: - Plugins - Templateanpassungen - Serverkonfiguration Du kannst mit dem Plugin “Debug” die SQL-Abfragen Benchmarken und schauen was da bei dir so lange dauert, vielleicht hilft das bei der Analyse. Grüße Moritz

Hallo zusammen, Auch ich habe ein Performance-Problem mit SW5, allerdings an einem klar definierten Ort: Auf meiner Startseite http://www.conversio.ch habe ich eine Einkaufswelt mit einem Artikel-Slider. Im Artikel-Slider lädt es die Artikelbilder in der grössten Thumbnailgrösse 1280x1280, so dass der Ladevorgang sehr langsam wird. Habt ihr mir einen Tipp, wo ich einstellen kann, dass es kleinere Thumbnails lädt? Besten Dank für eure Unterstützung. Gruss, Michael

Du musst im Backend folgende Thumbnails erstellen Album Thumbnail sizes Einkaufswelten 800x800 1280x1280 1920x1920 Banner 800x800 1280x1280 1920x1920 Artikel 200x200 600x600 1280x1280 Blog 200x200 600x600 1280x1280

Hallo Moritz, vielen dank für die schnelle Antwort. [quote=“Moritz Naczenski”]Hallo, das kann natürlich vieles sein. Du solltest erstmal prüfen ob im SW4-Shop vielleicht der HTTP-Cache an ist und im SW5-Shop nicht (Umstellung Bearbeitungsmodus -> Produktivmodus).[/quote] In meiner Shopware 5 Installation habe ich den Produktivmodus aktiv. Auch ein Umstellen hat da nichts gebracht. [quote=“Moritz Naczenski”] Ansonsten musst du das Theme natürlich kompiliert haben, dass wird im Backend direkt nach dem Cache-leeren (wenn du das komplette leerst) auch angeboten. [/quote] Die Funktion habe ich jetzt erst gefunden. Hat aber leider keinen Effekt gehabt. Der erste Seitenaufruf dauert immer einige Sekunden. Das kann man einem potentiellen Kunden leider nicht zumuten. Ansonsten verwenden wir das normale Responsive Template ohne große Anpassungen. An Plugins haben wir nur den AccessManager, welcher aber an der Geschwindigkeit keine spürbaren Änderungen hat. Habe es mit und ohne Plugin getestet. [quote=“Moritz Naczenski”] Du kannst mit dem Plugin “Debug” die SQL-Abfragen Benchmarken und schauen was da bei dir so lange dauert, vielleicht hilft das bei der Analyse.[/quote] Mit dem Plugin bekomme ich irgendwie keine Auswertung auf die Reihe. Habe schon geschaut und auch FireBug installiert und so weiter. Aber die Auswertungen dazu finde ich nirgends. Ich danke vielmals und probiere weiter

Ist APCu auf dem Server vorhanden und aktiv? Werden evtl. alte Plugins verwendet, die nicht kompatibel mit Shopware 5 sind?

[quote=“TimmeHosting”]Ist APCu auf dem Server vorhanden und aktiv?[/quote] Wie auch die vorherigen Versionen auf All-Inkl im Managed Server gehostet, dort konnte man uns APCu nicht installieren/aktivieren. [quote=“TimmeHosting”] Werden evtl. alte Plugins verwendet, die nicht kompatibel mit Shopware 5 sind?[/quote] Auch ohne Plugins haben wir das Problem. Normale Installation von Shopware 5 und es ist direkt langsam. Ich kann mir irgendwie kaum vorstellen, dass man Managed Server(von All-Inkl) ausschließt und eine als performanter erwähnte Version dennoch so langsam ist. Irgendwo muss ja der Haken sein :wink:

Guten Tag, ich möchte das Thema noch einmal hervorheben. Was mir vorher nicht bekannt war, diese Geschwindigkeits- und Performance-Einbußen gibt es bei dem Responsive Template. Verwende ich eines der Shopware 4 Templates, dann läuft es relativ normal. Als Technology Partner habe ich nun die Anfrage von einem Kunden, ob unsere Schnittstelle auch mit Shopware 5 läuft, was wir nun in den letzten Tagen getestet haben. Das ist auch der Fall und bisher scheinen alle Funktionalität nach kleinen Anpassungen gegeben zu sein. Allerdings kann ich den Kunden aktuell nicht dazu raten, Shopware 5 zu bestellen, wenn wir diese Performance Probleme haben. Ich habe bereits mit dem Vertrieb telefoniert und sollte hier das Thema noch einmal aktualisieren. Ich bedanke mich

Bitte um Hilfe. Mein Shop lädt unendlich und es wird keine Einkaufswelt mehr aufgebaut. Ich war beim ersten einer Landingpage und habe diese wieder gelöscht, nun ist dieses Problem aufgetreten. Startseite lädt nicht richtig und unter den Kategorien lädt die “Topseller” Zeile nun in einer Liste. Dankeschön für eure Mithilfe. Liebe Grüße, Michael www.holzkult.at

Cache löschen, Theme neu kompilieren?

Das das Responsive Theme “Geschwindigkeits Probleme” hat ist so nicht richtig. Das Theme ist sogar noch einen ticken schneller als das SW4 Template. Die Ladezeiten liegen hier im unteren Millisekunden Bereich. Was man in jedem Fall bei einer Demo Installation machen sollte: Shopware auf Produktiv setzen und den Cache aufwärmen. Bei Darstellungs Problemen sollte man in jedem Fall den Cache löschen und das Theme neu kompilieren. Wenn das ganze evtl. beim Theme kompilieren hängen bleibt, dann habt Ihr vermutlich zu wenig php_memory, da Kompilier Task einiges an MB schluckt. Ansonsten sollte man natürlich auch einmal schauen, ob der Server korrekt konfiguriert ist. PHP 5.6, APCu / OPCache sollten natürlich entsprechend installiert sein.

[quote=„Tanny“]Cache löschen, Theme neu kompilieren?[/quote] Hallo Tanny, dankeschön auch schon probiert. Ich hab ja nichts geändert, dass ist das komische. Ich hab lediglich eine neue Landinpage erstellt und wieder gelöscht :confused: Vielleicht hast du noch eine Idee? Dankeschön für deine Hilfe. Liebe Grüße, Michael

Hallo, bitte mal im Theme Manager unter Einstellungen schauen, ob der Compiler Cache deaktiviert ist. (Haken gesetzt) Wenn dies der Fall ist den Haken wegnehmen - dann rennt der Shop :wink: VG Jens

1 Like