Ist das Artikellisting auch ein direkter Link zum Artikel?

Hallöchen Gemeinde,

ich mache mir gerade Gedanken über die Linkstruktur zu den Artikeln.

Bei SW5 ist es ja so, dass das Artikellisting bereits in der 1. Hauptebene erscheint. Je tiefer man in die Ebenen geht, desto weniger werden dann auch die Artikel des Listings, da diese ja in Unterkategorien zugeordnet sind. So weit so gut.

Da das grosse Artikellisting in der Hauptkategorie liegt könnte ich mir vorstellen, dass dadurch auch dann von der Hauptkategorie ein direkter Link zum Artikel besteht, der sich evtl. in der 3. Unterkategorie befindet?

Kurz und knapp. Wird von der Hauptkategorie in der 1. Ebene direkt auf den Artikel verlinkt?

Das wäre aus Seo Sicht meiner Meinung nach dann sehr gut. :slight_smile:

 

Viele Grüße

Matthias

 

 

Moin Matthias,

grundsätzlich zeigen die Listings alle Artikel an, die direkt in dieser Kategorie liegen oder in einer Unterkategorie, also werden wir in der Hauptkategorie auch direkt alle Artikel verlinkt. Beachte aber, dass die SEO-URL dafür im Standard aus der jeweils zugewiesenen Kategorie gebildet wird, wenn du also in deiner Hauptkategorie “Test” den Artikel “Artikel” (der einer weiteren Unterkategorie zugewiesen ist) anklickst, wird die URL nicht automatisch “deinShop.de/Test/Artikel” sein, sondern “deinShop.de/Test/Unterkategorie/Artikel” Du kannst den SEO-Router aber so konfigurieren, dass Kategorien nicht in die URLs einbezogen werden, dann sähe das so aus: “deinshop.de/Artikel”.

Hier kannst Du die URLs ganz individuell zusammenbauen.

_

Viele Grüße
Patrick

1 Like

Super Danke Patrick. Genauso hatte ich es für das neue Projekt geplant. :slight_smile:

Top :)))

 

Viele Grüße

Matthias

 

Gerne, anbei auch noch unser SEO Guide, der Dir noch einige Tipps & Tricks an die Hand gibt. :slight_smile:

_

Viele Grüße
Patrick

1 Like

Hallo nochmals,

ist es problematisch, wenn ich erst später die URL im Seorouter für die Artikel ohne Kategorien ausgeben lasse? (also wenn bereits alle Artikel schon lange angelegt sind)

Bei der Suchmaschine ist es klar dass dann alles geändert wird, aber technisch sollte das im Shopware kein Problem sein oder?

Interne Links, die ich z.B. von einem Kategorietext zu der noch alten, vorherigen URL angelegt habe werden dann ebenfalls richtig umgeleitet?

Wie sieht es dabei aus, wenn ich dem Artikel beim Artikel anlegen eine bestimmte Seo URL mit den Kategorien zugewiesen habe? Wird dann

vorrangig die neue URL ohne die Kategorien verwendet? Das wäre gut, denn dann müsste man die Seo URLs bei den Artikeln nicht alle händisch wieder entfernen.

 

Viele Grüße

Matthias

 

Hi Matthias,

kurz und knapp: Kann nachträglich geändert werden und Shopware kümmert sich um alles.

Sobald du die Einstellungen für die SEO-URLs änderst musst du nur einmalig den SEO-Index neu berechnen lassen (in den Performance-Einstellungen)

Außerdem bleibt auch die alte URL weiterhin gespeichert und automatisch umgeleitet auf die neue, sehr praktisch für bereits indexierte URLs.

1 Like

Das ist ja super. :slight_smile:

Vielen Dank für die Info… jippi… :slight_smile:

 

Matthias