Install per Shell - nach erfolgreichem --quiet install - leider immer - https://...recovery/install

Hallo [@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍,

Ich habe beim installieren über die Shell folgende Probleme:

  1. dass Password meines Admin Users enthält ein: `
    Leider ist das Installieren dann per Shell nicht möglich - dies nur als Hinweis - sollte man ggf. in der Doku aufnehmen. Habe einfach das PWD neu generiert ohne das Zeichen.
  2. Mit dem neuen Password erstellt das Skript die Datenbank und füllt alle relevanten Tabellen korrekt. Leider funktioniert danach das Aufrufen des Backends und des Frontends nicht korrekt. Ich werde immer wieder auf die Browser Installationsseite: https://domain.de/recovery/install/index.php geleitet. Hier scheint es noch einen “LOCK” zu geben - den ich aber auf die schnelle nicht gefunden habe. 

Hast Du hier einen Rat?

Ich bitte um Rückmeldung.
DANKE

update:
wenn es ohne --quit installiert wird gibt die Konsole entsprechende Fehlermeldungen heraus. 
Bei mir war es ein „Parant“ Theme welches nicht vorhanden war - daher wurde ich nicht korrekt weitergeleitet.
Das Problem ist somit gelöst. 

 

trotzdem bleibt noch eine andere Frage offen:

  • kann ich den „first run wizard“ eigentlich irgendwo ausstellen? also so, dass dieser nicht beim ersten Backend-Besuch angezeigt wird? 
    Ich fülle per shell nach dem Install alle relevanten Daten mit einem direkten sql-import durch. 
    Die Plugins die benötigt werden sind bereits mit einem Symlink entspechend verknüpft - daher ist dieser völlig unnötig…

Ich bitte um Rückmeldung.

DANKE

Dafür gibt es einen Befehl in der SW Console. Mach mal php bin/console und schau die durch.

1 Like