Home Button Top Navi entfernen ... wie ?

Hallo, Wir möchten das Home aus der Top Navi entfernen. Ich habe google.de missbraucht und einiges ausprobiert. Irgendwas läuft falsch. Ich benutze ein Responive Template von der Vorlage abgeleitet. https://blog.hostianer.de/shopware-5-ho … entfernen/ " Um den Home Button in Shopware 5 zu entfernen, müsst Ihr euch zunächst ein eigenes Template anlegen. Dann legt Ihr die Datei main-navigation.tpl in /themes/Frontend/DEINTHEME/frontend/index mit folgendem Inhalt an {extends file=‚parent:frontend/index/main-navigation.tpl‘} {block name=‚frontend_index_navigation_categories_top_home‘}{/block}" Das klappt auch aber macht Probleme… Das auskommentieren in der navi…tpl hab ich auch gemacht inkl im Plugin, weil ich gelesen hatte das Plugin advancedmenu würde das wieder überschreiben… Ich wette die Antwort is soooo simple… das ich mich eine Woche in die Ecke stellen darf… vielen lieben Dank im Voraus MfG Andy

Wenn du es mit display:none machst? .navigation--link.is--first { display: none; }

1 Like

Oh man… und ab in Ecke :oops:… vielen lieben dank.:thumbup: :slight_smile:

@Markus123 schrieb:

Wenn du es mit display:none machst?

.navigation–link.is–first { display: none; }

Wo muss ich das eintragen?

tu das nicht so bitte
das ist die letzte option etwas zu verstecken was geladen wird
auch google mag das nicht

@RichardBruse‍ Das ist ja interessant, aber wie wird es denn “richtig” gemacht?

Das sollte der bessere Weg sein

{extends file='parent:frontend/index/main-navigation.tpl'}

{block name='frontend_index_navigation_categories_top_link_home'}{/block}

 

1 Like

@RichardBruse schrieb:
[…] auch google mag das nicht

Wer sagt das!?!??

Das Ganze ist ein übles SEO-Gerücht, denn Google benutzt sogar selber ganz gerne display: none und das nicht gerade zaghaft! Und…, Google indiziert selbverständlich auch Dinge die mit display: none versteckt sind. Es wird Ihnen halt nur kein all zu großes Gewicht zuteil! Es wird aber niemand deswegen abgestraft, nur weil er mal  display: none benutzt! Man kann also ruhigen Gewissens auch mal  display: none für so etwas benutzen, wenn einem nichts anderes einfällt! Nur cloaking sollte man in diesem Zusammenhang bitte tunlichst vermeiden!