Gruppierung von Varianten Detailseite

Moin Leute,

ich stehe ganz böse auf dem Schlauch und bitte um Hilfe:

Szenario:

Mehrere Hauptartikel mit jeweils Varianten. Aktuell werden die Varianten per Bildkonfigurator ausgewählt.

Ziel:

Die Auswahl im Frontend über den Bildkonfigurator soll erhalten bleiben, allerdings soll der Shopbesucher die Varianten auf der Detailseite „filtern“ können. Dabei soll es die Gruppen „Alle“ (wobei diese die Gruppen 1-3 enthält), „Gruppe 1“, „Gruppe 2“ und „Gruppe 3“ geben.

Please help!  Gasp

Auf der Detailseite filtern? Filtern geht doch nur im Listing. Hast du mal ein Bild erstellt zum Verständnis?

So zum Beispiel. Bei “Alles” sind alle Farben angezeigt, bei “Exklusivität” werden nur bestimmte Farben angezeigt und die anderen ausgeblendet.

Ob die Farben nacher nur ausgeblendet werden oder komplett nicht angezeigt werden, wäre mir egal. Ich finde einfach nur keine Lösung.  Foot-in-Mouth

Niemand eine Idee? 

Woher kommt die Info für die Exklusivität? Freitextfeld im Backend? Lagerbestand? Lässt sich umsetzen wenn jede Farbe für eine Variante steht?

Woher kommen denn die Buttons „alles“ und „Exklusivität“ ? Und was machen die zur Zeit ?

(Das Pondon zu „alles“ wäre auch eher „exklusiv“ oder ähnliches.) 

@brettvormkopp schrieb:

Woher kommt die Info für die Exklusivität? Freitextfeld im Backend? Lagerbestand? Lässt sich umsetzen wenn jede Farbe für eine Variante steht?

Das weiß ich eben nicht (Screenshot ist nicht von uns). Wir würden aber gerne dieses Prinzip in dieser Form nutzen. Ich fasse nochmal zusammen, vielleicht hab ich es nicht gut genug erklärt:

Produkt XYZ hat insgesamt 10 Farben. Jede Farbe lässt sich entweder in „hell“, „mittel“ oder „dunkel“ einteilen. Die Frage ist nun, wie ich wie im obigen Screenshot, dieses Abbilden kann. Also ein Button „Alle“ der die gesamten 10 Farben zeigt und jeweils ein Button für hell, mittel, dunkel, welcher nur die entsprechenden Farben zeigt oder die anderen ausgraut.

Hat das irgendjemand verstanden?  Grin  

Verstanden, aber wer legt fest was “Alles” und was “Exklusiv” ist? Willst du im Backend ein Häckchen setzen, richtet es sich nach dem Lagerbestand, oder Preis?

@brettvormkopp schrieb:

Verstanden, aber wer legt fest was “Alles” und was “Exklusiv” ist? Willst du im Backend ein Häckchen setzen, richtet es sich nach dem Lagerbestand, oder Preis?

Ich will nicht festlegen, was “Exklusiv” ist – das diente nur als Beispiel. Es richtet sich danach, in welche Gruppe “hell”, “mittel” oder “dunkel” die jeweile Farbvariante eben einzusortieren ist. Ich habe ja die Möglichkeit in der Variantenkonfiguration Gruppen zu erstellen und die entsprechenden Varianten zu generieren. Damit erziele ich jedoch eine Darstellung die untereinander angeordnet ist und auch dementsprechend für jede Zuweisung eine eigene Variante generiert, so dass unnötig viele im Backend des Artikels vorhanden sind.

Oder hab ich deine Frage komplett falsch verstanden?

„so dass unnötig viele im Backend des Artikels vorhanden sind“

Kannst du das bitte einmal erläutern ? Warum erzeugst du denn unnötige Varianten ?

Sehe ich das richtig, dass du einfach nach Gruppen filtern willst ?

Und die Variantenbilder willst du dann waagerecht anordnen und nicht senkrecht ? 

Nein, das macht Sinn und ich verstehe schon was du willst, die Frage ist ja jetzt beantwortet wonach es sich festlegt -> Die Varianten-Gruppe.

Du kannst diese im Theme abfragen und deine Variantenauswahl mit Alles und Exklusiv ein und ausswitchen.

Den Verlauf von Hell zu Dunkel… da bin ich skeptisch wie man dem System das beibringen will. Da bräuchte man ggf eine Übersicht der Farbreihenfolgen welche man dann matchen müsste. Lösbar, nur etwas um die Ecke denken. Ich suche mal ein paar Codeschnipsel raus.

@Kerstin83 schrieb:

„so dass unnötig viele im Backend des Artikels vorhanden sind“

Kannst du das bitte einmal erläutern ? Warum erzeugst du denn unnötige Varianten ?

Sehe ich das richtig, dass du einfach nach Gruppen filtern willst ?

Und die Variantenbilder willst du dann waagerecht anordnen und nicht senkrecht ? 

Die zusätzlich unnötigen Varianten werden automatisch generiert. Genau, ich will einfach nach Gruppen filtern, so wie im obigen Screenshot und die Variantenbilder waagerecht anordnen. Wobei das „einfach“ grade nicht einfach für mich ist.  Grin 

@brettvormkopp schrieb:

Nein, das macht Sinn und ich verstehe schon was du willst, die Frage ist ja jetzt beantwortet wonach es sich festlegt -> Die Varianten-Gruppe.

Du kannst diese im Theme abfragen und deine Variantenauswahl mit Alles und Exklusiv ein und ausswitchen.

Den Verlauf von Hell zu Dunkel… da bin ich skeptisch wie man dem System das beibringen will. Da bräuchte man ggf eine Übersicht der Farbreihenfolgen welche man dann matchen müsste. Lösbar, nur etwas um die Ecke denken. Ich suche mal ein paar Codeschnipsel raus.

Ich glaube der Screenshot hat zu sehr für Verwirrung gesorgt.  Grin Let’s try again: 

Statt “Alles” und “Exklusivität” soll dort nacher stehen:

ALLES   HELL   MITTEL   DUNKEL 

Der Satz von Kerstin “Sehe ich das richtig, dass du einfach nach Gruppen filtern willst?” trifft es zu 100%.

Ja, im theme kann man das machen, Codeschnipsel kommen ja.

Die Reihenfolge kannst du dann über ein Freitextfeld definieren und im theme danach sortieren.

*höflich push*  Smile

Ich habe jetzt über Checkbox-Freitextfelder (s_article_configurator_option_attributes) und einer if-Abfrage den einzelnen „.variant–option.is–image“ ID’s zugewiesen und lasse diese über Buttons onClick und Javascript ausblenden – funktioniert soweit schonmal. Aber:

  1. Nach dem Klick auf eine Variante wird per AJAX nachgeladen und die soeben ausgeblendeten Varianten erscheinen wieder. Wie kann ich dies verhindern?

  2. Ich habe zusätzlich zum Bildkonfigurator den Auswahlkonfigurator in meine config_variant.tpl eingebunden. Ich würde dort gerne die Listeneinträge in der selben Art wie oben ausblenden können, jedoch schaffe ich es nicht ID’s zuzuweisen, da die Freitextfelder zwar in der ID erscheinen, jedoch nicht für die einzelnen Varianten abgefragt werden. Somit erscheint für alle die gleiche ID.

 

Please help! Frown