Gekauftes Plugin: Testversion auf Lizenz umstellen => kompliziert

Hallo,

entweder bin ich zu doof, oder es wird einem unter SW schwer gemacht, die gekauften Plugin Lizenzen zu nutzen.

Ich habe ein Kauf Plugin getestet und ein jetzt eine Lizenz dazu gekauft. Jetzt versuche ich seit einer geschlagenen Stunde, die Testversion
auf einen lizensierte Version umzustellen und habe es nicht geschafft.

Eigentlich sollte es hierzu meiner Meinung nach eine 1-click Möglichkeit geben, aber ich habe nix gefunden. Auch eine manuelle Eingabe des 
Lizenzcodes in den Lizenzmanagereinstellungen hat nichts gebracht.

So kompliziert kann das ja wohl nicht sein.

Wie kann ich meine gekaufte Lizenz verwenden, ohne alles neu zu installieren und damit meine bereits eingegebenen Plugindaten zu verlieren?

Danke,

Jens

Habe es jetzt doch geschafft. Aber ich finde die Umstellung von Testversion auf Kaufversion katastrophal gelöst!!!

Du musst nur unter Grundeinstellungen den lizenzmanager öffnen. Dann die testlizenz rauslöschen. Dann gehst du zum pluginmanager unter meine Einkäufe. Dann klickst du auf den gelben Schlüssel. Fertig.

 

@SB​:

„Danke“

:slight_smile:

@SB schrieb:

„ich finde die Umstellung von Testversion auf Kaufversion katastrophal gelöst!!!“

Das Problem sitzt eher 40cm vor dem Bildschirm - wie so häufig.

Nein, sehe ich nicht so. Es ist katastrophal gelöst. Zumal ich solch einen Hinweis in der Doku erwartet hätte: https://community.shopware.com/Plugin-Manager-ab-Shopware-5_detail_1856_643.html

Allen Kollegen mit denen ich sprach, hatten die Hände über den Kopf zusammengeschlagen wie man auf so einen Prozess kommen kann. Beim Lizenzimport gehört abgefragt, ob man die vorhandene Testlizenz in die (aktuell importierte) Kauflizenz umwandeln möchte. So einfach könnte es gehen. 

Ich muss ganz ehrlich gestehen, das ich den Prozess auch nicht sonderlich gelungen finde! Ich saß beim ersten mal auch da und wusste überhaupt nicht, was ich machen sollte. Klar, wenn man es mal gemacht hat, ist es easy, aber der Weg dahin erschließt sich dem ein oder anderen sicherlich nicht gleich, wie man ja an der Frage sieht! So unrecht hat der Threadersteller also nicht damit!

Hier sollte Shopware nochmal ran.

Ich hab das Problem regelmäßig, da man im normalfall ja eigentlich erst mal die Testversion ausprobiert und dann das Plugin kauft.

Entweder muss irgendwo ein Hinweis hin, oder es müsste automatisch gelöscht/überschreiben werden. Oder Kauflizenzen werden vor Testlizenzen bevorzugt.

Hallo zusammen, 

wir arbeiten gerade an einer neuen Version des Lizenz-Managers, in der auch das Umstellen von Test- auf Kauflizenz verbessert wird. 

Viele Grüße aus Schöppingen

cool Michael Telgmann

2 Likes

Jedes Mal wenn ich aus einer Testlizenz eine Kauflizenz “mache” sind alle Einstellungen, der Testlizenz weg :-(( … und dann beginnt man von vorne. Das ist suboptimal!. Mal schauen was es dann an neuen Möglickeiten gibt, wenn die neue Version des Lizenzmanagers verbessert ist.

J. Ernst

Installierst du das Plugin neu? Dann sind natürlich alle Einstellungen weg. Die Einstellungen des Plugins haben aber nix mit der Lizenz zu tun.

Wie ist es denn, wenn man ein Plugin testet, eine Testlizenz im Linzenzmanager erscheint, dieses Plugin dann kauft, aber keine Lizenez erhält?

Hallo,

bei komplett unverschlüsselten Plugins bedarf es keiner Lizenz, spätestens einen Tag nach dem Kauf wechselt die Ausschrift “Testlizenz” zu “Kauflizenz” automatisch (Shopware prüft die Lizenzen nur einmal täglich).

Grüße

Sebastian

2 Likes

Okay, danke.