Freitextfeld Artikeldetail auf Dokumententemplates anzeigen

Hallo, Ich habe unter Grundeinstellungen/Artikel/Artikel-Freitextfelder die voreingestellten Felder attr1 und attr2 in der Bezeichnung verändert. Bei mir: Inhalt Alkoholgehalt Bei Artikelanlage fülle ich das Textfeld z.B. mit: 0,5l und 70% vol. alc. Oben rechts wird mir aber nur angezeigt: 0,5l 70% vol. alc. Ich will aber, dass vorher steht: Inhalt: Alkoholgehalt: Dieses fehlt leider… Was mache ich falsch? Des Weiteren will ich dann diese beiden Freitextfelder im Rechnungstemplate anzeigen lassen gleich nach der Angabe „Bezeichnung“ Leider wird mir bis jetzt nur die Überschrift Inhalt und Alkoholgehalt angezeigt ohne den Freitextwert darunter wie z.B. bei Bezeichnung… Das habe ich bis jetzt so erreicht durch die Änderungen im templates/-default/documents/index.tpl: [code] {block name=„document_index_table_head_pos“}

{s name=„DocumentIndexHeadPosition“}Pos.{/s} | {/block} {block name=„document_index_table_head_nr“} {s name=„DocumentIndexHeadArticleID“}Art-Nr.{/s} | {/block} {block name=„document_index_table_head_name“} {s name=„DocumentIndexHeadName“}Bezeichnung{/s} | {/block} {block name=„document_index_table_head_attr1“} {s name=„DocumentIndexHeadattr1“}Inhalt{/s} | {/block} {block name=„document_index_table_head_attr2“} {s name=„DocumentIndexHeadattr2“}Alkohol{/s} | {/block} {block name=„document_index_table_head_quantity“} {s name=„DocumentIndexHeadQuantity“}Anz.{/s} | {/block} {block name=„document_index_table_head_tax“} {if $Document.netto != true} {s name=„DocumentIndexHeadTax“}MwSt.{/s} |[/code] Was mache ich hier noch falsch?

Hat hier keiner eine Idee?

Hallo, bescheidene Frage: Hast du auch in die beiden Freitextfelder die beiden Wörter “Inhalt:” und “Alkoholgehalt:” vor die Zahlen mit eingetragen…? Die Freitextfelder 1 + 2 nehmen ja das eins zu eins was angezeigt werden soll. Grüße, Achim

Achso… eins zu eins… Dann ist es klar. Dann müsste ich das andere auch noch in das Freitextfeld reinschreiben. Danke Dir. Aber das Hauptproblem bleibt eben noch das Dokumententemplate… Ich will dann nicht den Inhalt der Freitextfelder, die ja dann länger wären, in der Überschrift der Positionsauflistung auf der Rechnung haben, sondern nur ganz normal nach dem Bezeichnungsnamen… Wie kann ich den Inhalt der Freitextfelder, die als attr1 und attr2 bei mir benannt sind am besten gleich neben dem erscheinenden Bezeichnungstext z.B. “Orangenlikör orange” einblenden lassen? So dass dann unter Bezeichnung stehen würde: Orangenlikör orange 0,5l 30% vol. alc.

Hallo, meinst du das? http://wiki.shopware.com/Ausgabe-des-Ar … _1333.html Ansonsten schau mal im wiki, da gab es einen Beitrag diese Werte auch auf der Rechnung auszuweisen. Grüße,

1 Like

Hi, oder das? http://wiki.shopware.com/Attributfeld-a … _1736.html oder auch das? post100573.html?hilit=%20merkmale#p100573

1 Like

Hallo Ihr beiden, Vielen Dank. @Z3PP: Das hätte ich als nächstes gebraucht und somit ist es schon gelöst. @artep: Genau das war es. Wunderbar. Sehr vielen Dank. Ich sollte eventuell erstmal die ganze Doku lesen… :wink: :slight_smile:

Hallo an 

@Z3PP‍ und

@artep‍

ich habe ein sehr ähnliches Problem nur das es bei mir nicht funktioniert:

Ich habe einen neuen Beleg geschaffen „Zollinhaltserklärung“ dieser wird nur auf Knopfdruck generiert.

Prinzipiell habe ich "die komplette Rechnungsstruktur via CopyPaste eingefügt.

Jetzt will ich ebenfalls Attribute anzeigen lassen.

angelegt habe ich unter Einstellungen > Grundeinstellungen >Artikel > Artikel-Freitextfelder

attr4 mit der Bezeichnung Origin (Typ Textfeld) --> hier soll das Herkunftsland angezeigt werden das ich dem jeweiligen Artikel vergebe z.b. Deutschland

attr5 mit der Bezeichnung HS Code (Typ number) --> hier soll die Zolltarifnummer angezeigt werden die ich dem jeweiligen Artikel vergebe z.b. 123456

Diese Beiden Attribute sollen nun ebenfalls in der Zollinhaltserklärung angezeigt werden doch sie lassen sich nicht:

so sieht der Test mit einem Attribut aus:

Die relevanten Blocks habe ich Fett markiert

was ist falsch?

    
    |
        {block name=„document_index_table_head_pos“}
            
                 {s name=„DocumentIndexHeadPosition“}Pos.{/s}
             |
        {/block}
{block name=„document_index_table_head_attr4“}
            
                {s name=„DocumentIndexHeadattr4“}Origin{/s}
             |
        {/block}

        

    {foreach from=$postions item=position key=number}
    {block name=„document_index_table_each“}
    

|
        {block name=„document_index_table_pos“}
            
                {$number+1}
             |
        {/block}

        {block name=„document_index_table_attr4“}
            
                {$position.attr4}
             |
        {/block}

     …etc