Formatierung Beschreibungstext Mobile Ansicht

Der mobile Beschreibungstext wird leider ohne Formatierung angezeigt. d.h. Zeilenumbrüche und Leerzeichen werden nicht übernommen. Erst der Klick auf “mehr” öffnet die Beschreibung in einem neuen Fenster. Hier wird dann auch die Formatierung übernommen.

Wie bekomme ich auch den anderen Text “sauber” mit Formatierungen dargestellt?

Das ist nicht nur in der mobilen Ansicht so, sondern auch am normalen PC, in der Kategorieansicht:

Ich hab das schon mal in einem anderen Beitrag angesprochen, aber keine Resonanz erhalten:
https://forum.shopware.com/discussion/72962/kategorie-artikelansicht-beschreibung#latest

 

Danke.

Es dürfte doch nicht so schwer sein, dass ein Text, welcher mit Formatierungen angelegt wurde, auch so anzeigen zu lassen.

Hat jemand vom Shopware-Team einen Vorschlag?

Laut Shopware-Support ist die komplette Entfernung “Absicht”. Dann folgt ein Hinweis das Forum zu nutzen. Und die Welt dreht sich im Kreis…

Moin Zusammen,

die Absicht dahinter dürfte folgende sein: Da es sich ja um HTML handelt und der Text eingekürzt wird, „bricht“ dadurch das HTML, es fehlen also schließende Tags. Das ist, je nach Code, nicht ganz trivial zu fixen. Sicherlich machbar, aber dann eben selber, wie so vieles :slight_smile:

Andererseits ist der ausgelieferte HTML-Code des Editor (abhängig vom Browser) unterschiedlich grauselig bis extrem grottig - da wäre nicht valides HTML auch schon fast egal :wink:

Beste Grüße,
devnullroot

 

Danke für die Erläuterung.

Es sollte aber doch diese Möglichkeit machbar sein:

  • Text nicht einkürzen
  • HTML beibehalten

Wenn der Beschreibungstext-Ausschnitt dann in der Kategorie nicht angezeigt wird, sollte das doch eine annehmbare Lösung sein.

Ziel: In den Beschreibungstext kommen nur die individuellen Größenangaben bzw. Facts zum Produkt. Der Rest der Beschreibung wird über allgemeinere Erlebniswelten in die Artikelseite geladen.

Kann jemand die Codestellen ud Änderungen nennen, um Text nicht einzukürzen bzw. HTML beizubehalten?

Ich nehme alle zurück und behaupte das Gegenteil :smiley:

Der Text wird tatsächlich per CSS gekürzt und liegt anscheinend vollständig (?) vor. Das Einkürzen sollte ohne Problem auch mit HTML und nicht Plaintext gehen. Der Grund wird dann wohl eher sein, dass durch Absätze im Endeffekt nicht mehr viel Beschreibung sichtbar bleiben würde. ¯_(ツ)_/¯

Die Tags werden in der product/card/box-standard.html.twig entfernt:

{% block component_product_box_description %}
    
        {{ product.translated.description|striptags|raw }}
    
{% endblock %}

Beste Grüße,
devnullroot