Fehler bei Update über Console (Version 5.7.7)

Hallo,

wir sind gerade dabei das Update 5.7.7 über die Console einzuspielen.
Am Ende, also nach „cleanup old files, clearing caches“ kommt es zu folgender Fehlermeldung:

Cleanup old files, clearing caches…

In DefinitionErrorExceptionPass.php line 54:

** You have requested a non-existent parameter „shopware.app.rootdir“. Did you mean this: „shopware.app.rootDir“?**

Wir sind an dieser Stelle ein bisschen ratlos. Hat noch jemand dieses Problem?

Viele Grüße,
Achim

Hm, warum nicht Update via Browser-URL?

Das einzige was mir jetzt dazu einfällt, dass bei Console ggf. auch die PHP-Version beachtet werden muss. Die PHP-Version auf Console muss nicht zwangsläufig die selbe wie bei der Domain sein.

Über den Browser hat sich das Update nicht starten lassen, eine Endlosschleife ohne erkennbaren Grund.

Habe nun das Update-Script mit der gleichen Version wie auf Webserver verwendet ausgeführt (/opt/php-7.4/bin/php recovery/update/index.php). Leider die gleiche Fehlermeldung…

Eventuell liegen hier in den Logs noch Hinweise zum Problem - also Shopware und Server Logs.

Hallo, so als workAround:

Suche im code mal nach „shopware.app.rootdir“ und ersetzte ihn durch „shopware.app.rootDir“.

Die Parameter im Container sind caseSensitiv.

Das sollte das Problem bei dir beheben… Wenn das der Fall ist einfach ein Ticket erstellen.

LG

Dennis Garding

1 Like

Woher ein Backup machen. Im originalen Shopware gibt es eigentlich kein „shopware.app.rootDir“. Könnte dann ggf. von einem Plugin kommen.

Habe ich angepasst, bei uns ist das PlugIn SwagImportExport betroffen.

Jedoch ändert dies leider bisher nichts an der Fehlermeldung. Wenn ich über grep nach weiteren Stellen suche, ist keine weitere Stelle in der Schreibweise „shopware.app.rootdir“ im Ordner Plugins zu finden.

Außer die Datei SwagUpdate.php trägt den Eintrag an zwei Stellen:
$projectDir = $this->container->getParameter(‚shopware.app.rootDir‘);
$rootDir = $this->container->getParameter(‚shopware.app.rootDir‘);

Kann es sein, dass ich das Update auf einer frischen Staging-Instanz ausführen müsste?

Ist gemacht. Ist ja derzeit auch ein Update auf der Staging-Instanz

Es lag am Plug-In FroshPerformance, habe ich die Stelle im Code gefunden und ersetzt, läuft nun.