Einzelansicht Artikel: Button "Zur Übersicht" einstellen

Hallo Community, folgendes Szenario: -Hauptkategorie A --Unterkategorie AA --Unterkategorie AB -Hauptkategorie B --Unterkategorie BA --Unterkategorie BB -Marken --Marke A --Marke B Nun habe ich einen Artikel der z.B. zu AA, BA und Marke B gehört. Bei einigen Artikeln ist folgendes zu beobachten: Wenn ich nun in der Kategorieübersicht AA bin und auf den Artikel gehe, dann gelangt man in die Einzelansicht des Artikels. Jedoch wird im Breadcrumb dann der Pfad zur Unterkategorie BA angezeigt. Demzufolge gelangt man, wenn man auf „zur Übersicht“ klickt in die Artikelübersichten der Kategorie BA. Bei einigen Artikeln wird in der Einzelansicht der Breadcrumb zur Marke angezeigt (obwohl ich aus einer anderen Kategorieübersicht dorthin gegangen bin) und man gelangt per „zur Übersicht“ auf die Kategorie Markenübersicht. Normalerweise müsste man doch mit dem Button wieder zurück in die Kategorieübersicht kommen, von der man gekommen ist. Es wäre super, wenn mir jemand einen entscheidenden Tipp geben könnte, wie ich das Problem behebe. Vielleicht gibt es hierzu irgendwo eine Einstellung? Ich glaube fast, dass es sich um einen Bug handelt. Ich habe mal testweise einen Referenzshop des letzten Newsletters besucht. Wenn man im folgenden Shop hier: http://www.kristallfluss.de/ambiente-un … ter-tisch/ auf den 1. Artikel geht „Swarovski Home Accessories " Ambiray Serviettenringe " (2er-Set)“ wird automatisch zu Marken gewechselt und beim Button „zur Übersicht“ gelangt man dann unlogischerweise in die Markenübersicht Vielen Dank für eure Antworten im Voraus. Shopversion: 4.1.3

Hi, das ist ist kein Bug, dafür musst Du in den Grundeinstellungen/Storefront SEO/Router Einstellungen „Kategorie ID aus Url entfernen“ auf NEIN stellen. Lies mal hier den Post: :wink: post30600.html?hilit=saubere%20url#p30600

1 Like

Hallo artep, vielen vielen Dank für den Hinweis. Es ist genau das, nachdem ich gesucht habe. War jedoch über die Forensuche nicht zu finden. Wahrscheinlich weil mir die entscheidenden Suchwörter gefehlt haben. Nochmals vielen vielen Dank. :thumbup: Der Beitrag kann somit als gelöst markiert werden. Frohe Feiertage.

Gibts dazu schon was neues?