Eigenes Master Theme für tpl Dateien

Hallo,

Folgendes Setup:

  • Multistore mit 4 Shops
  • Jeder Shop soll über ein eigenes Theme konfiguriert werden (Theme-ShopA, Theme-ShopB, Theme-ShopC, Theme-ShopD)

Die Shops unterscheiden sich nur im Logo und im CSS

Nun benötigen wir so etwas wie ein eigenes Master Template auf das alle 4 Shops zurückgreifen.

Denn die tpl Änderungen gelten für alle 4 Shops. Derzeit müsste man ja eine Template Anpassung 4 mal machen (für jedes Theme).

Quasi eine Bare Kopie, damit bei einem Update noch alles klappt.

Dieses sollte nach Möglichkeit dann auch wieder auf das original Bare zurückgreifen:

- Theme-ShopA (CSS,JS,LOGO)

– Master-Template (tpl)

— Responsive

---- Bare

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße

Oliver

 

 

Du kannst in der Theme.php deines Theme-ShopA auch einfach $extend = „MasterTemplate“ setzen.

Viele Grüße

1 Like

Das wäre grundsätzlich die richtige vorgehensweise. In vielen Fällen schiebt man auch noch eine Ebene dazwischen:

- Theme-ShopA (CSS,JS,LOGO)

– Master-Template für Plugin-Anpassungen (tpl) $injectBeforePlugins = false;

— Master-Template (tpl) $injectBeforePlugins = true;

---- Responsive

----- Bare

Der Hintergrund hier ist relativ einfach: Du hast ein Master-Template, was die Styles und deine Änderungen usw. bereitstellt. Das soll natürlich keine Plugins überschreiben. Aber natürlich willst du ggf. auch einzelne Plugins überschreiben/anpassen. Daher brauchst du noch ein zweites Theme, was dann nach den Plugins geladen wird.

 

1 Like

Hallo, danke für die Antworten! Spitze - ich teste das gleich und gebe dann Feedback!

Funktioniert alles wie gewünscht.

- Theme-ShopA (CSS,JS,LOGO) $extend = " Master_Template_Plugin"

– Master_Template_Plugin $extend = " Master_Template" // $injectBeforePlugins = false;

— Master_Template (tpl) extend = " **Responsive**" // injectBeforePlugins = true;

---- Responsive   $extend = “Bare”

----- Bare