Darf das Bare Theme verändert werden?

Hallo,

ich habs eigentlich nicht so mit Frontend, aber ich hab jetzt mal im Bare Theme rumgepfuscht und in …/listing/product-box.tpl den < a href…-Tag des Titels auch an die price-info und description Blöcke rangebastelt. Sinn der Sache ist, dass auch der Preis und die Beschreibung beim listing anklickbar ist. Das funktioniert auch erstaunlicherweise total gut. Allerdings wollte ich mal fragen, ob man das wirklich so machen sollte oder wie wäre der „normale“ Weg diese Funktionalität einzubauen zu ändern?

Hinweis: Das Bare wird geerbt von Responsive das wiederum wird geerbt von einem installierten gekauften DashOneV2 Frontend Theme. Dieses DashOneV2 liegt aber nicht in Themes, sondern in Plugins.

 

Danke und Grüße
rowa

@rowa schrieb:

Hallo,

ich habs eigentlich nicht so mit Frontend, aber ich hab jetzt mal im Bare Theme rumgepfuscht und in …/listing/product-box.tpl den < a href… des Titels auch an die price-info und description Blöcke rangebastelt. Sinn der Sache ist, dass auch der Preis und die Beschreibung beim listing anklickbar ist. Das funktioniert auch erstaunlicherweise total gut. Allerdings wollte ich mal fragen, ob man das wirklich so machen sollte oder wie wäre der „normale“ Weg diese Funktionalität einzubauen zu ändern?

Hinweis: Das Bare wird geerbt von Responsive das wiederum wird geerbt von einem installierten gekauften DashOneV2 Frontend Theme. Dieses DashOneV2 liegt aber nicht in Themes, sondern in Plugins.

 

Danke und Grüße
rowa

Hallo,

kurz und knapp: man sollte niemals Änderungen im Bare - Theme vornehmen. Warum? Weil diese Änderungen bei jedem Shopware Update automatisch wieder überschrieben und somit zurückgesetzt werden.

Wie macht man es richtig? Man erstellt ein eigenes Theme , das beispielsweise auf dem Responsiven Theme von Shopware basiert und von diesem erbt (oder von einem gekauften Theme erbt). Und im eigenen Theme passt man dann die entsprechenden Shopware Blöcke über das Vererbungssystem von Shopware an, die man anpassen möchte (siehe: Getting started with Shopware templating ).

Beste Grüße

Sebastian

1 Like

@sschreier schrieb:

kurz und knapp: man sollte niemals Änderungen im Bare - Theme vornehmen.

 

Danke, das hatte ich mir wie gesagt schon fast gedacht :slight_smile: Aber was wäre den der richtige/empfohlene Weg?

VG
rowa

@rowa schrieb:

@sschreier schrieb:

kurz und knapp: man sollte niemals Änderungen im Bare - Theme vornehmen.

 

Danke, das hatte ich mir wie gesagt schon fast gedacht :) Aber was wäre den der richtige/empfohlene Weg?

VG
rowa

Hallo,

den richtigen und empfohlenen Weg habe ich oben beschrieben (Stichwort: eigenes Theme).

Beste Grüße

Sebastian

Hey, das stand vorhin aber noch nicht da! :smiley:

Habs jetzt auch schon so gemacht. Schön das SW so intuitv funktioniert. Und danke für schnelle Hilfe.

VG

Hmm… so richtig glücklich bin ich nach genauerem Hinsehen doch nicht. Das neue Abgeleitete Theme, hat gar nicht alle Eigenschften übernommen. Das Header-Hintergrundbild fehlt und irgendwas an den Farben stimmt auch nicht.

Aha! Theme-Einstellungen werden nicht mit vererbt. Das sollte es mal als checkbox geben!

Naja, hier ist ein schönes Plugin, das das macht:
https://forum.shopware.com/discussion/33686/theme-einstellungen-exportieren-kostenlos-open-source