BUG bei Kundenregistrierung

Ist schon aufgefallen, dass bei der Kundenregistrierung - egal welches Land der Kunde wählt - immer Deutschland gesetzt wird? Erst im Nachgang kann dann das Land angepasst werden. Kennt vielleicht jemand für das Problem eine Lösung?

Moin, lässt sich im Demoshop nicht nachstellen - hast du vielleicht spezielle Regeln über das Risk-Management hinterlegt oder so?

[quote=„Stefan Hamann“]Moin, lässt sich im Demoshop nicht nachstellen - hast du vielleicht spezielle Regeln über das Risk-Management hinterlegt oder so?[/quote] Im Risk-Mamagement ist bisher nichts definiert. Lediglich neue Länder und Versandkostenregeln wurden festgelegt.

Eventuell hängt das auch mit der Versandkosten Konfiguration zusammen? Die anderen Länder sind aber alle korrekt angelegt? Also aktiv und nach Vorbild Deutschland? Bei der Versandart sind die auch alle korrekt mit ausgewählt?

Habe jetzt alle Ländereinstellungen kontrolliert. Wir hatten wir bei einigen Ländern bei der Lieferzonenangabe eigene Defintionen gewählt. Das wurde abgestellt, also es gibt jetzt nur “deutschland”, “europa” und “welt”. Alle Länder sind aktiv gesetzt. Bei den Versandkosten sind nicht alle Länder einer Versandart zugeordnet. Jetzt kommt -klickt man im Frontend auf “mein Konto” und versucht sich zu registrieren - diese Meldung: [quote]exception ‘Enlight_Exception’ with message 'sGetPaymentMeans #00: Could not get any payment-means SELECT p.* FROM s_core_paymentmeans p LEFT JOIN s_core_paymentmeans_subshops ps ON ps.subshopID=1 AND ps.paymentID=p.id LEFT JOIN s_core_paymentmeans_countries pc ON pc.countryID=0 AND pc.paymentID=p.id WHERE (ps.paymentID IS NOT NULL OR (SELECT paymentID FROM s_core_paymentmeans_subshops WHERE paymentID=p.id LIMIT 1) IS NULL) AND (pc.paymentID IS NOT NULL OR (SELECT paymentID FROM s_core_paymentmeans_countries WHERE paymentID=p.id LIMIT 1) IS NULL) ORDER BY position, name ’ . . . . [/quote] Hatte diese meldung schon mal, war dann aber wieder verschwunden?? PS: Legt man einen Artikel in den Warenkorb und möchte sich dann registrieren, kommt die obige Meldung nicht, man kann seine Kontaktdaten eingeben, aber wählt man ein Land aus, wird es immer auf DE zurückgesetzt. Danach bekommt man bei “Bestellung abschließen” in der linken Spalte die Details angezeigt. Dort kann man dann problemlos das Land ändern und die Transportkosten werden korrekt berechnet. Wo liegt der Fehler?

Das Problem habe ich auch. Das hängt mit der “Position des Landes in der Auswahlbox” in den Ländereinstellungen zusammen. Gezogen wird immer das erste Land ganz oben. Wenn das Land im Konto nachträglich geändert wird, paßt es. Den Fehler habe ich schon an Shopware gemeldet.

1 Like

Danke für die Antwort, hriem. Habe den Rat befolgt und das das oben stehende Land (in meinem Fall DE) bei den Grundeinstellungen / Länderauswahl geöffnet und neu abgespeichert. Das bringt aber in meinem Fall leider keinerlei Änderung. Kann das vielleicht mit der aktivierten UmsatzsteierID-prüfung zusammenhänegn?:frowning:

Der beiden Fehler sind nicht wegzubekommen! 1. Besucht ein Kunde den Shop und geht direkt auf „Mein Konto“ steigt das System aus. Die Fehlermeldung habe ich unten schon gemeldet. Sobald jedoch ein Artikel im Warenkorb liegt, kann man sich registrieren 2. Dann gibt es jedoch bei der Registrierung das Problem, dass als Land immer Deutschland gesetzt wird, egal was man eingibt. Nachträglich kann man dann zwar ändern, aber das wird wohl zu vielen Fehlern führern und ist nicht akzeptabel. [/list] Ich habe keine Ahnung, wo wir noch suchen können. Hat vielleicht jemand eine Idee?

bin in Österreich, kann beide BUGS bestätigen: 1) “Uuups, … wir arbeiten daran…” wenn man ohne Artikel ausgewählt zu haben auf “Mein Konto” zugreifen will 2) beim Anmelden in Shop eingegebenes Land wird durch das Shopland ersetzt (in meinem Fall Österreich), erst nachträglich bei der Bestellung kann man das ändern. Wegen der unterschiedlichen Versandtarife ist das unangenehm, wir haben einige Bestellungen wo wir jetzt €10,- drauflegen weil Shopware die österreichischen Versandkosten gewählt hat weil die Leute nicht gecheckt haben, dass ihr eingegebenes Land falsch übernommen worden ist.

Könnt ihr mir beide ggf. Zugänge zum System (Primär Backend) ggf. auch FTP - per PM schicken! Dann schaue ich mir das an!

Stefan hat prompt einen Mini-Fehler gefunden und repariert der nur auftritt wenn man Länderlisten in Zahlungsarten verwendet! Super super response!! Danke vielmals.

[quote=“HeliR”]Stefan hat prompt einen Mini-Fehler gefunden und repariert der nur auftritt wenn man Länderlisten in Zahlungsarten verwendet! Super super response!! Danke vielmals.[/quote] Hallo HeliR, das hört sich ja gut an. Muss am Code etwas geändert werden oder müssen lediglich die Einstellungen der Zahlungsarten geändert werden?

Es muss mindestens eine Zahlungsart für alle Länder offen sein. Und das bedeutet, dass KEIN Land bei dieser Zahlungsart ausgewählt sein darf. AS

[quote=“Alpine Swift”]Es muss mindestens eine Zahlungsart für alle Länder offen sein. Und das bedeutet, dass KEIN Land bei dieser Zahlungsart ausgewählt sein darf. AS[/quote] Danke für den Hinweis. Das ist bei uns richtig eingestellt, das Problem, das ich hier unter 2. beschrieben habe wurde dadurch aber nicht gelöst, nur das unter “1.” genannte Problem.

Moin, schau mal unter: viewtopic.php?f=17&p=3470#p3470 Da gibt es für genau dieses Problem einen Hotfix!

1 Like

[quote=„Stefan Hamann“]Moin, schau mal unter: viewtopic.php?f=17&p=3470#p3470 Da gibt es für genau dieses Problem einen Hotfix![/quote] Ich habe in die engine/core/classsAdmin.php nach Zeile 340 die Zeile [quote]if (empty($countryID)) $countryID = 2;[/quote] eingefügt. Das hattest du doch mit dem Hotfix gemeint, oder? Das Problem ist dadurch leider nicht gelöst. Auf der Seite Bestellbestätigung steht bei einem internationalen Kunden, der sich frisch registriert hat, in der linken Spalte bei den Adressangaben immer noch „Deutschland“ als Land. Dort kann man dann zwar das Land erfolgreich ändern, aber das merken eben nicht alle Kunden.

Problem wurde von Stefan mittlerweile durch eine zusätzliche Abfrage im Controler perfekt gelöst. Das im Rahmen einer Bestellung gewählte Land wird jetzt bei der Kundenregistrierung übernommen. Wird ebenfalls mit Patch Release 3.5.3 standardmäßig übernommen. Danke!:thumbup: