Bestätigung: Ich habe die AGB gelesen und bin mit ihnen einverstanden

Wenn im Checkout auf „Zahlungspflichtig bestellen“ geklickt wird, kommt die Meldung „AGB bestätigen“ wenn jetzt irgendwo anders geklickt wird verschwindet die Meldung.

Wird dann nochmals auf Zahlungspflichtig bestellen geklickt wird, dann kommt die Meldung, dass die AGB bestätigt werden müssen nicht mehr.

Es sollte dann ja wieder die Meldung kommen, dass die AGB bestätigt werden müssen.

Ist das bei euch auch so? SW 6.5.4.1

Ja, leider. Insbesondere taucht der Hinweis gar nicht auf, wenn die Checkoutseite komplett ins Browserfenster passt (man also keinen Scrollbalken hat). Generell finde ich den auch zu dezent, den übersieht man recht schnell. Besser wäre mMn die sonst übliche Art mit dem roten Hinweis oben.

Vielleicht äussert sich noch Shopware dazu?

Die Ablauf ist doch sehr unglücklich gewählt:

Der Kunde bestätigt die AGB nicht, klickt auf Bestellung abschliessen

Warnmeldung wird angezeigt

Kunde übersieht die Warnmeldung und klickt nochmals auf Bestellung abschliessen

Jetzt erscheint auch die Warnmeldung nicht mehr und der Kunde wundert sich warum die Bestellung nicht abgeschlossen werden kann.

Das Forum ist nicht zum Austausch mit Shopware hinsichtlich Bugs gedacht, sondern zum Austausch und Hilfe untereinander.

Wenn du einen Bug findest, dann melde ihn bitte unter Shopware Issuetracker, dort wird sich der Bug dann auch sicher angesehen.

@Max_Shop

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort

Hm, wobei die AGB Bestätigung ganz oben steht, und der Button zum Bestellen ganz unten. Standard Shopware. Klickt man unten auf den Button, scrollt die Seite noch oben zur AGB-Checkbox. Dieser Prozess geht solange, bis man oben die AGB bestätigt. Sehe da jetzt kein Fehler.

Wie gesagt, wenn man wenig im Warenkorb hat und einen großen Monitor, so das alles auf den Bildschirm passt, dann scrollt er eben nicht nach oben und zeigt auch keinen(!) Hinweis. Das passiert nur, wenn er scrollen kann. Insofern schon ein Fehler. Und auffälliger wäre auf jeden Fall besser.

Das ist - wenn überhaupt - kein Shopware spezifisches Problem, sondern ein Problem des HTML Standards oder des verwendeten Browsers. Die Checkbox ist als „verpflichtend“ markiert zum Absenden des Formulars (= Bestellung aufgeben). Alle Hinweise, Fehlermeldungen etc. werden zu 100% vom Browser ausgeliefert.

So sieht es z.B. in meinem Browser (Chrome unter macOS) aus:

Shopware hat auf diese Fehlermeldung exakt 0 Einfluss. Das Verhalten (wann wo welche Fehlermeldung) wird zu 100% vom Browser gesteuert.

Viele Grüße

1 Like

Danke für den Hinweis, das mit dem „required“ kannte ich noch nicht. Dann muss ich mir was eigenes basteln.