Artikelslider "zerhackt" nach Erstinstallation

Hallo Shopware-Freunde :smiley: Habe gerade meine erste Installation vollzogen. Soweit ich das beurteilen kann hat auch alles soweit funktioniert. Nun wollte ich meine erste “Einkaufswelt” erstellen. Folgende Werte habe ich als Raster festgelegt: Kategoriename: Deutsch Name: Home Typ: Einkaufswelt ContainerBreite: 1008px Spaltenanzahl: 10 Zeilenanzahl: 10 Zellenhöhe: 185 Artikel-Element-Höhe: 2 Abstand: 10 So sieht es im Designer aus:

Und hier das “zerhackte” ergebnis: Hat jemand vielleicht einen Idee und/oder einen Ansatzpunkt der mich auf die richtige fährte bringt? Vielen Dank vorab Grüße ihmSelbst

…oder weiß jemand warum die Bilder nicht vergrößert werden?! Wenn ich den Artikelslider doch größer ziehe, warum bleiben die Bilder auf der gleichen größe stehen? Wenn ich den Slider in der höhe anpasse, wird unten der Produktname abgeschnitten, obwohl nach oben noch orderntlich platz wäre. Niemand eine Idee wie ich dieses Verhalten in den Griff bekomme?

Hi, denke das kommt von deinen 10 Spalten. Optimiert sind die für 3 oder 4 Spalten. Je mehr Spalten um so kleiner müssen die Boxen/Artikel skalieren. Teste das mal mit 4 Spalten Sebastian

1 Like

Hallo Sebastian, danke für Dein Hilfe. [quote=“Sebastian Klöpper”]Teste das mal mit 4 Spalten[/quote] das war’s. Vielleicht sollte man in künftigen Versionen ein Limit auf X spalten festlegen…