Artikel Sichtbarkeit

Hallo, 

Ich habe alle Artikel aus Shopware 5 auf 6 migriert. 

Die Artikel werden jedoch in Frontend nicht angezeigt.

Wie kann ich bei allen Artikel Sichtbarkeit Feld befüllen? 

bzw. wie kann ich die Tabelle visibility mit JOIN befüllen? 

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍

Mit freundlichen Grüßen

Hi ncnKG,

versuch bitte mal den CLI-Befehl: bin/console dal:refresh:index
Dieser stößt die Indexierung nochmal an und danach sollten die Produkte auch in der Storefront angezeigt werden.
Hinweis: Du muss auch die Domain des SalesChannel richtig setzen.

Gruß

Krispin

1 Like

@Krispin schrieb:

Hi ncnKG,

versuch bitte mal den CLI-Befehl: bin/console dal:refresh:index
Dieser stößt die Indexierung nochmal an und danach sollten die Produkte auch in der Storefront angezeigt werden.
Hinweis: Du muss auch die Domain des SalesChannel richtig setzen.

Gruß

Krispin

 Hallo, 

Danke für die Antwort. Ich habe natürlich eine Testumgebung mit andere Domainname.

Shopware 5 Domain --> xy.de

Shopware 6 Test Sub-Domain --> shopware6.xy.de (bei Sales Channel reingesetzt) 

Neuindexierung habe ich auch schon gemacht, aber die Artikel werden trotzdem nicht angezeigt. 

Das hängt mit Visibility zu tun, wenn das Feld Sichtbarkeit manuell gefüllt wird , dann erscheint der Artikel in Frontend. 

>>Ich habe auch gesehen, dass ein Import Export Tool für Shopware 6 gibts, (https://github.com/shopware/platform/tree/master/src/Core/Content/ImportExport) wie kann ich das installieren, es gibt leider keine ausführliche Doku dazu. <<

 

Mit freundlichen Grüßen 

Amin Nayerhabibi

Hi ncnKG,

okay… Was ich meine ist: Das du die Domain auch an den migrierten SalesChannel hängen musst und nicht an einen der Standard-SalesChannels, da die Produkt-Visibility nur an den migrierten SalesChannel gehängt wird.

Gruß

Krispin

@Krispin schrieb:

Hi ncnKG,

okay… Was ich meine ist: Das du die Domain auch an den migrierten SalesChannel hängen musst und nicht an einen der Standard-SalesChannels, da die Produkt-Visibility nur an den migrierten SalesChannel gehängt wird.

Gruß

Krispin

Vielen Dank, genau das war das Problem.  Thumb-Up Shopware Wink 

Das klappt auch ohne visibility.

Versuch mal eine Kategorie zu verändern, bspw. den Text ändern und speichern.

Kein Problem, gerne wieder :wink:

@Krispin‍ [@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍

Kategorie ändern funktioniert. 

Jetzt werden die Artikel teilweise angezeigt, ich habe gerade nochmal alles geprüft, bei manche Artikel steht Sichtbarkeit --> Deutsch und bei manche Artikel nicht.

Neuindexierung hat auch nichts gebracht, weißt du was ich noch prüfen kann? 

Wenn ich beiden Shops vergleiche : 

Shopware5 Kategorie XY --> 50 Artikel

Shopware6 Kategorie XY --> 3 Artikel

 

Mit freundlichen Grüßen

Amin Nayerhabibi

Hi ncnKG,

was steht denn bei dir in der Logging-Tabelle (swag_migration_logging)?

Gruß

Krispin

Hi, 

Da steht einiges. 

-translation of object type „configuratorTemplate“ with source id „78“ could not be converted.

-The language entity with source id „2“ already exists and cannot be written.

-NumberRange-Entity with source id „926“ could not be converted because of unsupported type: sSERVICE1.

-translation of object type „variant“ with source id „82“ could not be converted.

-translation of object type „config_dispatch“ with source id „103“ could not be converted.

-ShippingMethod-Entity with source id „9“ could not be converted because of unsupported calculation type „3“.

-The order entity with the source id „106“ cannot find the depended shipping_method entity with the source id „9“.

 

Gruß

Amin

Hi ncnKG,

das sieht relativ normal bzw. unauffällig aus.
Hier sehe ich keinen Grund, warum die Sichtbarkeit nicht richtig ist…
Du kannst uns gerne auch den Zugung zu deinem Testsystem schicken, dann schauen wir uns das nochmal an und können vielleicht mehr dazu sagen.
Sende uns einfach eine Mail an forum@shopware.de.​

Gruß

Krispin

@Krispin schrieb:

Hi ncnKG,

versuch bitte mal den CLI-Befehl: bin/console dal:refresh:index
Dieser stößt die Indexierung nochmal an und danach sollten die Produkte auch in der Storefront angezeigt werden.
Hinweis: Du muss auch die Domain des SalesChannel richtig setzen.

Gruß

Krispin

Ich habe gerade fast 3 Stunden damit verbracht herauszufinden, warum Produkte nicht in den entsprechenden Kategorien erscheinen. Schlussendlich musste ich nur ‘bin/console dal:refresh:index’ ausführen, was das Problem löste.

Mein Problemfall: Wenn ich einem Produkt mit mehreren Varianten eine Kategorie zuweise / lösche, wird dies nicht an die VariantenProdukte übertragen und es erscheint deshalb nicht im Storefront.

Ich hoffe, dass dies in Zukunft automatisch funktioniert.

Danke für den Hinweis :slight_smile:

Guten Morgen Shopware6User, (cooler Username ;))

konnte den Fehler gerade nachstellen und habe dazu ein Ticket erstellt: https://issues.shopware.com/issues/NEXT-5184
Danke fürs Melden.

Gruß

Krispin

1 Like