DROWDROW MemberComments: 84 Received thanks: 8 Member since: June 2012 edited June 2014
ist es möglich Artikel mit einem Preis von 0,00€ also kostenlos anzubieten?

Comments

  • Stefan HeyneStefan Heyne ModeratorComments: 598 Received thanks: 163 Member since: June 2010
    Hi,

    ja das geht über Preisgruppen. Also Artikel bekommt einen imaginären Preis in den Artikelstammdaten, man definiert für den Artikel eine Preisgruppe und diese Preisgruppe hat z.B. 100% Rabatt.

    Stefan
  • DROWDROW MemberComments: 84 Received thanks: 8 Member since: June 2012
    naja das ist aber nicht wirklich "kostenlos" weil er mir dann im Frontend den normalen Preis von 0,01 € anzeigt und den Rabattierten auf 0,00 €

    eine schönere Lösung wäre es beim Artikel direkt 0,00 € zu hinterlegen.
  • Stefan HeyneStefan Heyne ModeratorComments: 598 Received thanks: 163 Member since: June 2010
    Also wenn Du über eine Preisgruppe gehst, müsste der auch im Frontend direkt 0,00 € anzeigen. Ist die Preisgruppe evtl. nicht aktiv beim Artikel?

    Eine direkte Artikelpreiseingabe mit 0,00 € ist aktuell in Shopware nicht möglich.
    Thanked by 1DROW
  • DROWDROW MemberComments: 84 Received thanks: 8 Member since: June 2012
    Danke das wollte ich wissen dementsprechend müsste ich dann nur im Smarty Container für den Preis nachsehen ob der Preis gleich 0 ist und könnte dort dann "Kostenlos" anzeigen.
  • V:IPV:IP MemberComments: 7 Received thanks: 0 Member since: January 2013
    Moin Moin, genau danach habe ich gesucht, aber leider funktioniert das nicht. :oops:

    Ich möchte auch "Kostenlose Artikel" in meinem Shop haben
    thumb-i620baz349.png

    Das habe ich eingestellt:
    thumb-i621bddudl.png

    Leider wird die Einstellung beim Speichern nicht übernommen
    thumb-i622b5pmz6.png

    Jemand eine Idee?
  • V:IPV:IP MemberComments: 7 Received thanks: 0 Member since: January 2013
    V:IP wrote:
    Moin Moin, genau danach habe ich gesucht, aber leider funktioniert das nicht. :oops:

    Ich möchte auch "Kostenlose Artikel" in meinem Shop haben
    thumb-i620baz349.png

    Das habe ich eingestellt:
    thumb-i621bddudl.png

    Leider wird die Einstellung beim Speichern nicht übernommen
    thumb-i622b5pmz6.png

    Jemand eine Idee?
    Hat sich erledigt. Habe es hinbekommen!
  • kuf_comkuf_com MemberComments: 35 Received thanks: 2 Member since: December 2011
    Hi,

    lässt du uns (und anderen die das Problem auch haben) daran teilhaben???

    Danke dir
  • smisonline2smisonline2 MemberComments: 169 Received thanks: 1 Member since: November 2013
    Hallo,

    laut Trusted Shop muss das Käufersiegel 0 Euro kosten. Ich habe ds jetzt mit eienr PReisgruppe gelöst, allerdings steht i TrustedShop Button oben noch 0,01 Euro als Preis drin. In der Warenkorbansicht steht 0,00 Euro

    Jemand eine Idee , wie man das beheben kann?
  • kenwoodkenwood MemberComments: 89 Received thanks: 9 Member since: December 2013
    Ich führe mal zusammen was zusammengehört:
    templates-und-design-f57/unkorrekte-preisangabe-bei-ab-preise-im-original-template-t18887.html

    Ich vermute einmal, dass Du den Shop in einer ähnlichen Konstellation betreibst wie wir. Wir haben auch das Problem derzeit, dass in den Ansichten der kostenlos Artikel - in dem Fall - mit 1,00€ angezeigt wird, jedoch in der Artikelansicht sowie im Warenkorb wird Artikel dann korrekt mit 0,00€ angezeigt.

    Der Support ist dran, wann es dazu jedoch eine Lösung gibt ... keine Ahnung. Wir können den Shop jedenfalls solange nicht aufmachen solange dies so ist, da wir einige kostenlos Artikel haben welche ganz einfach mit ins Sortiment gehören.

    Gruss
    Ken
  • freesurffreesurf MemberComments: 82 Received thanks: 0 Member since: June 2010
    Gibt es hier etwas Neues? In unserem alten Shop 3.5 hatten wir einen Gratisshop der zeigte 0 EURO an und hat auch 0 EUR berechnet.
    In der 4er Version werden 0 angezeigt aber der Artikel landet nicht im Warenkorb. Der Artikel ist der Preisgruppe kostenlos zugeordnet.

    Es grüßt Michael
  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1674 Member since: June 2010
    Hallo Michael,

    das funktioniert eigentlich noch exakt so wie in den Vorgängerversionen.
    Wichtig ist, dass in den Stammdaten ein Preis steht, z.B. 1 EUR

    Preisgruppe muss aktiv sein und 100% Rabatt - Dann klappts

    Sebastian
  • freesurffreesurf MemberComments: 82 Received thanks: 0 Member since: June 2010
    Hallo Sebastian,
    die Einstellungen wurden geprüft, sollten korrekt sein. Der Artikel landet aber nicht im Warenkorb.
  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1674 Member since: June 2010
    Hallo,

    Problem ist, dass die Meldung kommt, dass Artikel kein preis 0 haben dürfen.
    Somit fehlt da ein Preis.
    Es muss ein positiver Wert als Preis hinterlegt sein

    Sebastian
    Thanked by 1freesurf
  • freesurffreesurf MemberComments: 82 Received thanks: 0 Member since: June 2010
    Hallo Sebastian,

    danke, es funktioniert jetzt!
  • RottenbacherRottenbacher MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: June 2014
    Hallo! Wir verkaufen digitale Produkte, daher kann es sein, dass der Käufer nur ein kostenloses digitales Produkt im Warenkorb hat. Wie vermeide ich, dass dann die Kreditkarten als Zahlungsmittel angezeigt werden? Denn 0€ per Kreditkarte zu bezahlen ist ja quatsch. Habe schon versucht, das über das Risk-Management zu lösen, klappt aber leider nicht. Danke für Hinweise!!
  • RottenbacherRottenbacher MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: June 2014
    Hallo! Wir verkaufen digitale Produkte, daher kann es sein, dass der Käufer nur ein kostenloses digitales Produkt im Warenkorb hat. Wie vermeide ich, dass dann die Kreditkarten als Zahlungsmittel angezeigt werden? Denn 0€ per Kreditkarte zu bezahlen ist ja quatsch. Habe schon versucht, das über das Risk-Management zu lösen, klappt aber leider nicht. Danke für Hinweise!!
  • GabrielBVGabrielBV MemberComments: 112 Received thanks: 4 Member since: September 2018

    Schon viele Jahre her und scheinbar immernoch nicht möglich? Im Shopware Store geht es doch auch, dass man ein Produkt gratis testen kann. Wie wurde es denn da gelöst?

  • GabrielBVGabrielBV MemberComments: 112 Received thanks: 4 Member since: September 2018

    Ping - Liebe Shopware Entickler, wie läuft es denn in eurem Shop?

  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1674 Member since: June 2010

    Was genau meinst du? Du kannst die 0 EUR Artikel wie bisher problemlos mit Preisgruppe und 100% Rabatt anlegen.

    Die Zahlungsarten kannst du einfach per Risanagement ausschließen. Also Zahlungsart sperren wenn Wert < 0,01 z.B.

    So wird es als Beispiel in vielen Shops abgebildet 

  • GabrielBVGabrielBV MemberComments: 112 Received thanks: 4 Member since: September 2018

    Hallo, sorry - hatte einen anderen Beitrag im Kopf, als ich hier geschrieben hatte. Im Shop von Shopware (wo es plug ins usw. gibt) scheint es Varianten kostenlos zu geben (Produkte testen). Zumindest ist es nicht jeweils ein separates Produkt mit Preisgruppe. Wir haben z.B.auch eine kostenlose Variante (testen). Das können wir aber nicht abbilden, weil Preisgruppen nicht auf Varianten greifen und ein Preis von 0€ nicht möglich ist.

Sign In or Register to comment.