ExeExe MemberComments: 15 Received thanks: 0 Member since: December 2014 edited January 10

Hi, bin noch recht neu bei Shopware. Wir wollen einen Shop mit Shopware für mehrere Länder aufbauen. Um nicht alle Produkte mehrfach anlegen zu müssen, würde wir gerne die Sales channel nutzen. Über die Sprachen kann dann ja recht einfach der Titel, Text usw. angepasst werden für das jeweilige Land. Allerdings scheinen Produktbilder nur global zu exisiteren und nicht pro Sprache.

Hat man bei Shopware 6 die möglichkeit, den Code soweit anzupassen, dass die Medien auch pro Sprache gespeichert werden können oder reicht das Pluginsystem, mit dem man sauber arbeiten kann, nicht so tief ins System?

Answers

  • ExeExe MemberComments: 15 Received thanks: 0 Member since: December 2014

    Keiner eine Idee?

    Ich gehe mal davon aus, dass ich die Klassen in "Shopware\Core\Content\Product\Aggregate\ProductMedia" überschreiben müsste. Das ich zusätzlich die lang_id in die product_media Tabelle speichern und von der Collection berücksichtigen kann. Und natürlich dann noch den Produkt-Adminbereich entsprechend anpassen. Dadurch müssten in allen Fällen die richtigen Produktbilder geladen werden. Ob Produktseite, SEO-Feed usw. Anstatt hier ein komplett neues Media Feld einzubauen, dass dann nur bei explizierter Ausführung genutzt wird.

    Ich finde nur in der Doku keine Anleitung, ob das überhaupt von Shopware erlaubt wird, diese Core-Klassen zu überschreiben, geschweige denn eine Anleitung dazu.

Sign In or Register to comment.