stoffneststoffnest MitgliedKommentare: 3 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Februar 2013 bearbeitet Oktober 2015
Sobald ich bversuche Artikelvarianten zu generieren, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
 Beim Generieren der Artikel-Varianten ist ein Fehler aufgetreten:
SQLSTATE: Syntax error or access violation:
1064 You have an error in your SQL syntax;
check the manual that corresponds to your MySQL server version for the
right syntax to use near '3,4,5,6,7) ORDER BY g5Position, o5Position LIMIT 0,50' at line 3
Hat jemand eine Idee worans liegen kann?

Kommentare

  • OKAOKA MitgliedKommentare: 21 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Mai 2011
    Hast Du das herausgefunden?
  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorKommentare: 7121 Danke erhalten: 1644 Mitglied seit: Juni 2010
    Hi,

    so eine Meldung dürfte in den aktuellen 4er Version nicht mehr auftreten können.
    Habt ihr eine aktuelle 4.0.6/4.0.7 im Einsatz?
  • Daniel.BDaniel.B MitgliedKommentare: 42 Danke erhalten: 9 Mitglied seit: April 2013
    Das Problem ist leider immer noch aktiv, und tritt auf, wenn ein zuvor erstellter Artikel kopiert wird. Weist man den kopierten Artikel eine neue Varianten gruppe zu kommt es zu besagten Fehler.
    Fehler Beim Generieren der Artikel-Varianten ist ein Fehler aufgetreten:
    SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 
    1064 You have an error in your SQL syntax; 
    check the manual that corresponds to your MySQL server version 
    for the right syntax to use near ') 
    ORDER BY g0Position, o0Position LIMIT 0,50' at line 3
    
    Lösung bisher, alles in einer varianten Gruppe lassen. Dies wird leider bei vielen Produkten sehr unübersichtlich. Besonders ärgerlich ist es, wenn man mal eine Variante umbenennen muss. Dies geht zwar im Backend, aber damit dies auch im Dropdown Menü des Fontend auf der Produkt Detail Seite angezeigt wird, muss immer die Datenbank bemüht werden. Es währe echt super, wenn das Mal gefixt wird. Fehler tritt in der aktuellen Version 4.10 auf.
  • FrankBartschFrankBartsch MitgliedKommentare: 218 Danke erhalten: 8 Mitglied seit: Dezember 2010
    Hallo

    Der Fehler tritt leider immer noch auf in der 4.21
    Beim Generieren der Artikel-Varianten ist ein Fehler aufgetreten:
    SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ',,,) ORDER BY g0Position, o0Position LIMIT 0,50' at line 3
  • tgecitgeci MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Juni 2014
    Ich bin beim Testen von Shopware auch auf das Problem gestoßen :oops: und konnte es näher identifizieren und zumindest für mich akzeptabel umgehen. :thumbup:

    Es tritt auf, wenn man Variantengruppen mit Umlauten hinzufügt und eine UTF-8 Datenbank nutzt. Bei mir war es die konkrete Variantengruppe Größe und die Option Weiß in der Variantengruppe Farbe.

    Umgangen habe ich dies indem ich beim Erstellen der Gruppe die Unicode Schreibweise eingetragen habe, also sprich:

    Größe -> Größe
    Weiß -> Weiß

    EDIT: Das Forum übersetzt die Unicode Schreibweise in die normale Schreibweise, somit seht ihr bei dieser Auflistung keinen Unterschied. Schaut euch den Link mit der Liste an und tragt bei der Generierung der Varianten anstatt des Sonderzeichens auf der Tastatur die entsprechende Zeichenfolge aus der Spalte Unicode auf der unten verlinkten Seite ein.

    Hier eine Liste der wichtigsten UTF Zeichen:
    http://javathreads.de/2008/10/die-wicht ... -facelets/


    Beim generieren der Varianten ist der Fehler anschließend nicht mehr aufgetreten.
    Vermutlich könnte man dies auch eleganter lösen, indem man den Zeichensatz der Datenbank ändert, allerdings habe ich dies noch nicht getestet.



    Viele Grüße
    tgeci
  • dakldakl MitgliedKommentare: 55 Danke erhalten: 5 Mitglied seit: Juli 2014
    Der Fehler tritt auch mit der 4.3.0 auf. Auch ohne Umlaute, betrifft Artikel die mit neuen Varianten überschrieben werden sollen.
  • m.streiberm.streiber MitgliedKommentare: 50 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: August 2013
    Hallo,

    auch ich habe das Problem nun frisch in der Version 4.3.2. Auch das Abändern von Zeichen und Umlauten brachte keine Besserung. Was ist also zu tun?
  • kupidokupido MitgliedKommentare: 3 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: September 2015
    Hallo

    hat jemand eine Idee wie das ganze gelöst werden kann? Habe aktuell die 5.0.4 laufen.

    habe auch diesen Fehler.

    Kann ich da in der DB manuell etwas machen?

    Mit besten Grüßen

    Sebastian
  • Corrado_FreakCorrado_Freak MitgliedKommentare: 28 Danke erhalten: 1 Mitglied seit: Juni 2015

    Habe das gleiche Problem bei Shopware 5.2.10 - gibt es eine Lösung dafür?

  • ForscherForscher MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: März 2011

    Ich krieg die Meldung bei Shopware 5.2.24 und auch bisher keine Lösung gefunden.. 

     

    SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ') ORDER BY g158Position, o158Position LIMIT 0,50' at line 3

  • ForscherForscher MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: März 2011

    Push.. besteht immer noch scheint ja kein zu interessieren bei shopware ;) 

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 5362 Danke erhalten: 1508 Mitglied seit: September 2013

    Push.. besteht immer noch scheint ja kein zu interessieren bei shopware ;) 

    Naja, da es hier nicht um "den einen Fehler" geht, macht es nicht viel Sinn, dass du einen uralten Shopware 4 Thread hervorholst. Am besten machst du mal einen neuen Thread auf und beschreibst genau wie man vorgehen muss um das zu reproduzieren. Es wird wohl irgendwas mit deiner Eingabe zu tun haben, denn im Standard taucht ja das Problem erstmal nicht auf. Wie man hier schon ließt, scheint die Ursache ja irgendwo in den verwendeten Optionen/Gruppen/Sets zu liegen. Da musst du schon etwas genauer Ausführen, welche Daten zu ausgibst usw.
    Damit du alsoi eine geeignete Hilfestellung erhälst, machst du am besten einen neuen Thread auf und beschreibst genau was du machst - am besten Schritt für Schritt, mit ausgewählten Optionen, Namen usw. 

Diese Diskussion wurde geschlossen.