Wo versteckt sich die robots.txt in SW5?

Wo versteckt sich die robots.txt in SW5? Immer noch in ‘/templates/_emotion_local/frontend/robots_txt/index.tpl’?

Hallo jox, schau doch bitte in die Doku. Dein genannter Pfad ist doch das alte Template! Es gibt doch extra ne Dokumentation dazu https://devdocs.shopware.com/designers- … -structure Die haben wir ja nicht nur so geschrieben :wink: Sebastian

Hallo, ein bisschen Eigeninitiative ist schon gefragt :wink: Wenn du das Shopware 5 Template nutzt, wird auch keine Anpassung aus dem Shopware 4 Template gezogen. Du musst dann schon die Robots.txt in deinem Theme Verzeichnis anlegen und genauso Ableiten wie du es gewohnt bist. Die Standard Robots.txt liegt im Bare-Template: https://github.com/shopware/shopware/bl … /index.tpl Ableiten kannst du die ja jetzt einfach über /themes/frontend/meintemplate/frontend/robots_txt/index.tpl Da hat sich so ja erstmal nichts geändert - nur ein anderer Templateordner. Grüße Moritz

1 Like

Hier: https://github.com/shopware/shopware/bl … /index.tpl

Whoa - Da waren wir wohl alle drei gleichzeitig am schreiben :x

:wink:

Entschuldigt bitte, dass ich gefragt habe. Für was ist ein Forum dieser Art eigentlich da?!

Hallo, das Forum ist natürlich für Fragen da. Bei so Basics ist es aber immer von Vorteil wenn man im Vorfeld einfach mal selbst schaut wie es funktioniert und etwas ausprobiert. Da ist nicht nur der Lerneffekt größer, sondern der Fokus hier im Forum kann auch gleichzeitig eher auf tiefgreifendere Dinge gelenkt werden. Gerade die Frage oben hättest du bestimmt auch durch 10 Minuten testen selbst beantworten können. Versteh mich nicht falsch - frag ruhig so viel wie du möchtest - aber die Leute die antworten möchten auch gerne mal wissen was man im Vorfeld probiert hat. Bei deinem Beitrag las sich das jetzt einfach so, als ob du einfach mal gefragt hättest ohne dir das mal kurz anzusehen. Aber auch das ist natürlich ok - vielleicht antwortet man dann nur mal etwas genervter. Das passiert uns allen ja mal :wink: Grüße Moritz

Natürlich recherchiere ich zuvor, bevor ich Fragen stelle. Und das mache ich schon seit Jahren hier. Aber bei so einigen Threads die ich eröffnet habe, hatte ich doch manchmal das Gefühl, dass ich zuerst ziemlich dumm angemacht werde. Wenn ich solche Fragen stelle, ist dies auch eine Bereicherung für andere. Da gibt es hier im Forum so manche blödere Fragen?

Ich muss jox hier mal beipflichten. So doof fand ich seine Frage jetzt nicht und bei Version 5 haben sich so viele Dinge geändert, dass man manchmal trotz Recherche auch mal etwas übersieht. Beim Verfolgen des Forums ergeben sich zumindest für mich oft Aspekte, auf die ich nur über das Lesen der Dokumentation sonst nicht gekommen wäre. Ein kurzer freundlicher Stupser in die richtige Richtung ohne Wertung hilft allen und tut bestimmt auch niemandem weh. Der in aller Regel sehr freundliche und kooperative Umgangston hier im Forum hebt sich meiner Meinung nach sehr positiv von vielen anderen Foren ab. Bitte schreckt auch zukünftig Neulinge nicht wie in so vielen Foren durch ein barsches “RTFM” davon ab, ihre ersten Fragen zu stellen! Just my €0,02. Christian

Aus der FAQ zum Thema template Anpassungen: Wünscht ihr Änderungen an den mitgelieferten Templates durchzuführen, dann solltet ihr euch zu aller Erst mit den Grundlagen beschäftigen - denn es gibts nichts frustrierendes, als nicht zu wissen was man tut und nach jedem Schritt erneut Hilfe im Forum zu suchen. Das ist keineswegs böse gemeint, vielmehr spiegelt das unser Verständnis für ein sinnvolles Forenprinzip dar und soll dir helfen langfristig Probleme schneller und unabhängiger lösen zu können. Unsere community besteht aus vielen fleißigen Helfern, die freiwillig dir und anderen bei der Lösung Ihrer Probleme helfen. Das selbstständige Erlernen von Grundlagen sollte jedoch jedem Shopbetreiber selber überlassen werden - zumal das Shopware wiki eine Reihe an Anleitungen, Tutorials und Beispielen bereit stellt. Könnt oder wollt ihr euch nicht mit der Thematik auseinander setzen, dann missversteht die Helfer des Forums nicht als kostenlose Dienstleister, sondern wendet euch an eine Shopware Agentur.