Warum kein "In den Warenkorb"-Button im Listing bei Staffelpreisen

Hi Leute, nur eine kleine Versändnisfrage. Es gibt ja die option dass man einen “In den Warenkorb”-Button im Listing direkt anzeigen kann. Dieser wird bei Artikeln, welchen einen Staffelpreis haben nicht angezeigt. Hab im Quellcode nochmal nachgeschaut und dort ist tatsächlich !$product->displayFromPrice(); als Kriterium im ListProductService hinterlegt. Nun wollte ich Fragen, ob das dafür eine Grund gibt, welcher mir Spontan nicht einfällt?

Weil in Listing ein ab-Preis angezeigt wird. Du musst aber genau den Preis der im Warenkorb landet darstellen. Trusted Shops meckert das bspw. an, es müssen sofort wenn der Artikel in den Warenkorb gelegt wird alle Bedingungen des Preises sichtbar sein.

@Moritz Naczenski schrieb:

Weil in Listing ein ab-Preis angezeigt wird. Du musst aber genau den Preis der im Warenkorb landet darstellen. Trusted Shops meckert das bspw. an, es müssen sofort wenn der Artikel in den Warenkorb gelegt wird alle Bedingungen des Preises sichtbar sein.

Da wir ausschließlich einen B2B Shop betreiben möchten wir auch den Warenkorb Button bei Artikeln mit Staffelpreisen im Listing darstellen. Wie ist das möglich?

Per Theme-Anpassung wäre so die erste Idee.
Hier wird „entschieden“:
https://github.com/shopware/shopware/blob/5.6/themes/Frontend/Bare/frontend/listing/product-box/box-basic.tpl#L89
Entweder den ganzen Block ersetzen, oder den Block „prependen“ und dort die Variable $sArticle.allowBuyInListing per assign mit true überschreiben.

1 Like

@sonic schrieb:

Per Theme-Anpassung wäre so die erste Idee.
Hier wird „entschieden“:
https://github.com/shopware/shopware/blob/5.6/themes/Frontend/Bare/frontend/listing/product-box/box-basic.tpl#L89
Entweder den ganzen Block ersetzen, oder den Block „prependen“ und dort die Variable $sArticle.allowBuyInListing per assign mit true überschreiben.

Pefekt danke. Genau danach hatte ich gesucht. Damit war es möglich das Problem zu lösen.

Ist aber auch wirklich nur ein Kniff - so dürfte der “In den Warenkorb”-Button dann auch bei “nicht mehr verfügbare” Artikel auftauchen - ebenso bei Varianten! Besser wäre es, das mit einem Plugin zu lösen.