Von Xt:Commerce zu Shopware

Hallo Shopware Community!

Anstehen tut vorerst zu Testzwecken ein PoC einer Migration von Xt:Commerce zu Shopware. Das große schwierige daran ist ganz klar die Übertragung der Daten aus der Datenbank in das neue System. Ich habe bereits gesehen, dass es den MigrationManager dafür gibt. Leider braucht man anscheinend bereits einen registrierten Shop dafür? Das wäre doof, wenn man dieses Plugin nicht vorab bereits testen könnte.

Und überhaupt - funktioniert das gut mit Xt:Commerce?
Auch die Dokumentation zu diesem Tool ist sehr umfangreich, was ich aber gar nicht so prickelnd finde. Die Informationen und der Code, den man da anscheinend produzieren muss, wirkt erschlagend auf den ersten Blick.

Meine Ursprüngliche Idee war es ein einfaches Plugin zu erstellen, in dem Migrations drinnen sind. So hätte ich einfach Zeile für Zeile von xt_products zu product geschoben.

Leider stellt sich auch das als besonders schwierig heraus, da ich keine Dokumentation zur Shopware Datenbankstruktur finden kann. das erschwert es deutlich für mich…

Gibt es hier vielleicht Leute, die bereits von Xt:Commerce zu Shopware migriert haben? Können diese vielleicht berichten wie sie es gemacht haben?

Was ist da der empfohlene Weg?

Hey,

man kann relativ einfach, wenn man etwas Erfahrung mit Programmierung und APIs hat, über die API von Shopware die Produkte importieren. Wenn wir lokal einen Shop aufsetzen, erstellen wir so unsere Produkte wie wir sie benötigen. Da im Hintergrund von XT eine relativ simple (übersichtliche) DB sitzt, kann man einfach die Produktdaten auslesen und per API in Shopware importieren (erstellen oder updaten). Man muss wahrscheinlich etwas mit dem Encoding (wenn XTC sehr alt ist) aufpassen, ist aber machbar. Was cool ist, man kann auch gleich Bilder importieren, in dem man die URL des Bildes vom Produkt, welches live ist, an die API übergibt.

Ist vielleicht nicht der 100% einfachste / beste weg, aber der funktioniert. Der Vorteil ist, dass man gar nicht an die DB von Shopware ran muss, ist auch gar nicht zu empfehlen. Hier mal der Link zur Dokumentation von SW 6

Wir nutzen dieses SDK (ist auch von SW verklinkt) GitHub - vienthuong/shopware-php-sdk: A PHP SDK for Shopware 6 Admin API

Selbstverständlich kommt es auch immer darauf an, wie komplex und modifiziert dein XTC war und was du alles mit rüberziehen willst. Aber im Großen und Ganzen sollte eigentlich alles über die API modifizierbar sein.

Vielleicht hilft dir das ja etwas weiter?

Leider haben wir immer nicht so gute Erfahrungen gemacht mit dem Im- / Export von Shopware selber. Aber vielleicht sind wir da auch noch nicht gut in der Bedienung. Vielleicht gibt es auch jemanden, der sagt, dass es gar kein Problem ist, eine CSV aus XTC zu erstellen, um diese dann über den Import in Shopware zu importieren.

Hallo, danke für eure Antworten.

Ich habe es jetzt so umgesetzt, dass ich einfach per die XT Daten direkt in die Shopware Datenbank geschrieben habe. Das war auch relativ einfach.