Versand in bestimmter Artikel in bestimme Länder verhindern

Hallo!

Wir möchten in unsere SW6 Shop gerne manche Kategorien bzw. Produkte vom Versand in bestimmte Länder ausschließen. Also die Produkte sollten noch sichtbar sein, aber Kunden mit einem bestimmten Rechnungs- oder Lieferland sollen die Produkte nicht in den Warenkorb legen können. Kennt jemand dafür eine Lösung? Wir haben nur Plugins gefunden, die diese Produkte/Kategorien dann vollständig verbergen.

Danke und LG!

Möglicherweise geht es per RuleBuilder, müsste man testen. Das Rechnungs- oder Lieferland ist erst nach Login oder beim Checkout bekannt. In den Warenkorb wird man es zuvor legen können.

Ansonsten sind Sales Channels eine Möglichkeit.

Ich kann zwar beim Rule Builder das Lieferland als Bedingung auswählen, ich weiß nur leider nicht wie ich verhindere, dass die Produkte in den Warenkorb gelegt bzw. gekauft werden können.

Produkte in den warenkorb legen können bei uns sowieso nur eingeloggte Kunden, also das Lieferland wäre bekannt. Und verschiedene Sales Channels ist bei uns wahrscheinlich schwierig, weil das mit einem Warenwirtschaftsprogramm verknüpft ist, wo der Sales Channel hinterlegt werden muss.

1 Like

@Stefan_Med Hello Stefan, ich bin gerade auf deine Anfrage gekommen, weil ich genau das auch in SW6 einrichten möchte. Ist es dir denn mittlerweile gelungen? Schon mal danke für eine Antwort. Nicole

Hallo,

ja es ist mir tatsächlich gelungen und es ist auch eigentlich nicht so schwer. Allerdings kann man trotzdem noch Waren in den Warenkorb legen, aber nicht bestellen.

Zuerst habe ich mit dem Rule Builder Regeln für den Verand für jedes Land angelegt. Also z.B.
Regel Österreich: Lieferland ist eines von Österreich.
Regel Deutschland: Lieferland ist eines von Deutschland und Position in Kategorie ist keines von Kategorie die du ausschließen willst (wir haben das noch mit Tags gemacht, aber seit dem neuesten Update sollte es jetzt auch so funktionieren, dass der Versand auch dann ausgeschlossen wird, wenn nur eine Position im Warenkorb aus der Kategorie ist).

Bei der Versandart müssen nun für jedes Land eine Preismatrix angelegt werden (in meinem Fall zwei) und die jeweilige Regel hinterlegt werden. Da werden auch die Versandkoten eingestellt für die jeweiligen Länder.

Das führt jetzt dazu, dass man zwar ein Produkt in den Warenkorb legen kann, aber wenn man ausgeschlossen ist (also weil man Lieferland Deutschland hat und eine ausgeschlossene Position im Warenkorb hat) nicht mehr auf bestellen klicken kann. Oben kommt dann eine Meldung „Die gewählte Versandart ist für ihren Warenkorb nicht verfügbar“ oder so, die kann man ganz einfach als Textbaustein in eine sinnvollere Meldung bearbeiten.

Damit sollte erledigt sein, ich hoffe ich habe keinen Schritt vergesen.

Danke. Ich teste gerade. Ich kann nur leider nicht alles übernehmen, da wir nicht die Kategorie ausschliessen können, sondern einen Hersteller. Leider erhalte ich keine Fehlermeldung nach der Bestellung. Die gehen ganz normal durch. Hab ich irgendwas übersehen? Ich habe in Versand nach Schweiz die Preismatrix auf die Regel „Lieferland ist Schweiz“ und sonst?? Kannst Du mir bitte noch detaillierter sagen, was in der Preismatrix zu beachten ist. Danke

Hallo nochmal, es hat final geklappt. Danke noch mal für das Feedback. :+1: Alles Gute.