Update auf Shopware 5.5.6 - Plugin Fehler

Hallo Zusammen,

ich habe heute ein Shopware Update auf 5.5.6 gemacht. Vorher habe ich ein Plugin anpassen lassen und dann nach dem Update neu installiert.

Jetzt kommt folgender Fehler, wenn das Plugin aktiv ist: Failed to create the attribute models, please check the permissions of the ‘/www/htdocs/w015567b/mokoni/var/cache/production_201901211535/doctrine/attributes/’ directory

Leider erreiche ich zu der Zeit den Plugin Hersteller nicht. Kann mir jemand weiterhelfen ?

 

Probiere mal den production_201901211535 beliebig umzubenennen, und versuche es dann erneut. Dadurch erzwingst du eine vollständige Neuanlage des Caches.

LG Andre

Hey… habe ich schon gemacht, hat nichts gebracht. Der Fehler bleibt bestehen :confused:

 

Hallo,

deine Dateiberechtigungen stimmen nicht vermutlich ist das Update als Root durchgeführt worden aber das /var Verzeichnis braucht den richtigen Besitzer.

Grüße Lukaschel

Hey,

die Besitzrechte habe ich alle mehrmals überprüft, und auch nochmal gesetzt, der Fehler kommt immer wieder

Probiere mal den production_201901211535 beliebig umzubenennen

  habe ich schon gemacht, hat nichts gebracht. Der Fehler bleibt bestehen

Wie kann denn das sein, wenn der Ordner umbenannt wurde? Eigentlich gar nicht möglich! War in der Fehlermeldung immer noch der selbe Ordner angegeben?

 

please check the permissions

Auch mal mit prüfen, ob der Benutzer auch korrekt ist. Benutzer vom Cache sollte auch Benutzer von Shopware sein. So eine Meldung kommt nicht grundlos. 

1 Like

Hey, habe ich auch gedacht.

Wenn ich den production_ Ordner umbenenne wird ein neuer production_ Ordner angelegt und der Fehler erscheint dann wieder. Bzw. lässt er mich dann bis zum Warenkorb und bei der Anmeldung wird dann wieder der Fehler ausgeschmissen.

Ich habe auch die Besitzrechte und Berechtigungen für alle Dateien im /var Ordner geprüft, bringt alles nichts.

@R4M schrieb:

Probiere mal den production_201901211535 beliebig umzubenennen

  habe ich schon gemacht, hat nichts gebracht. Der Fehler bleibt bestehen

Wie kann denn das sein, wenn der Ordner umbenannt wurde? Eigentlich gar nicht möglich! War in der Fehlermeldung immer noch der selbe Ordner angegeben?

wenn ich den ordner umbenenne wird ein neuer production ordner mit dem alten namen angelegt und da kommt dann wieder der fehler. obwohl der cache ja komplett neu erstellt wurde in dem ordner 

Mal Tesweise die Ordner auf 777 gestellt?

1 Like

Hey, der Plugin Hersteller hat mir die Probleme jetzt behoben. Ich denke mal es lag alles am Plugin. Trotzdem danke für die Hilfe Leute :slight_smile: Manchmal muss man sich nur gedulden.

Erklärung vom Plugin Hersteller: 

Der Fehler welcher Ihr System lahmgelegt hat, war zurückzuführen auf eine Referenz auf ein altes Modelattribut welches mit Shopware5.5 entfernt wurde. Leider ist das Fehlerhandling seitens Shopware hier sehr ungenau, und es kommt einfach die statische Fehlermeldung, dass das Cache Verzeichnis nicht beschreibbar wäre, was natürlich niemandem weiterhilft. Dafür muss man leider immer wieder direkt im Shopware Core debuggen.