Update auf 5.6.6 schlägt fehl

Guten Morgen,

beim Versuch, Shopware von Version 5.5.10 auf 5.6.6 upzudaten, schlägt die Installation immer wieder fehl.
Folgende Fehlermeldung erscheint:

 

Error
Received the following error message:
Could not apply migration (Migrations_Migration1627). Error: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1452 Cannot add or update a child row: a foreign key constraint fails (`stalltechnik24`.`#sql-1ef_831d`, CONSTRAINT `#sql-1ef_831d_ibfk_1` FOREIGN KEY (`orderID`) REFERENCES `s_order` (`id`) ON DELETE CASCADE)

Please try to fix this error and restart the update.
Response
{"valid":false,"errorMsg":"Could not apply migration (Migrations_Migration1627). Error: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1452 Cannot add or update a child row: a foreign key constraint fails (`stalltechnik24`.`#sql-1ef_831d`, CONSTRAINT `#sql-1ef_831d_ibfk_1` FOREIGN KEY (`orderID`) REFERENCES `s_order` (`id`) ON DELETE CASCADE) "}

Leider kann ich mit der Fehlermeldung überhaupt nichts anfangen, außer, dass es etwas mit der Datenbank und der Tabelle s_order zu tun hat.

Kann mir hier vielleicht jemand helfen?

das hier sollte die Antwort sein:

https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/update-guides/update-guide-shopware-56

Datenbank? Es wird Minimum MySQL 5.7 benötigt.

nein

das hier:

verwaiste Einträge in s_order_details

Vor dem Update müssen ggf. verwaiste Einträge in s_order_details entfernt werden.

DELETE from s_order_details WHERE orderID Not IN (Select id from s_order)

 

1 Like

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Hilfe. Das Löschen der verwaisten Einträge hat mich schonmal einen Schritt weiter gebracht. Leider macht das Update nun an der nächsten Fehlermeldung halt. Bzw. es läuft zwar durch, liefert danach aber nur einen Whitescreen.
Folgende Fehlermeldung erhalte ich aus dem error.log des Servers:

AH01071: Got error 'PHP message: PHP Fatal error: Uncaught Error: Undefined class constant 'VERSION' in /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/SwagPaymentPaypalPlus/Bootstrap.php:153\nStack trace:\n#0 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/SwagPaymentPaypalPlus/Bootstrap.php(23): Shopware_Plugins_Frontend_SwagPaymentPaypalPlus_Bootstrap->get('loader')\n#1 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/engine/Library/Enlight/Plugin/Bootstrap.php(82): Shopware_Plugins_Frontend_SwagPaymentPaypalPlus_Bootstrap->afterInit()\n#2 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/engine/Library/Enlight/Plugin/PluginCollection.php(81): Enlight_Plugin_Bootstrap->setCollection(Object(Shopware_Components_Plugin_Namespace))\n#3 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/engine/Library/Enlight/Plugin/Namespace/Config.php(91): Enlight_Plugin_PluginCollection->registerPlugin(Object(Shopware_Plugins_Frontend_SwagPaymentPaypalPlus_Bootstrap))\n#4 /var/www/vh...'

Scheint wohl mit dem PaypalPlus Plugin zusammenzuhängen.

Das Plugin ist nicht kompatibel mit 5.6.6, wird auch im Auto Updater normalerweise vorher angezeigt. Das Plugin musst du jetzt komplett vom Server löschen und gegen das neue „PayPal“ Plugin ersetzen.

1 Like

@AndreHerking schrieb:

Das Plugin ist nicht kompatibel mit 5.6.6, wird auch im Auto Updater normalerweise vorher angezeigt. Das Plugin musst du jetzt komplett vom Server löschen und gegen das neue “PayPal” Plugin ersetzen.

Vielen Dank Andre,

ich werde mal das mal versuchen.

Bei uns funktionierte das fronted nicht mehr obwohl alle Anforderungen grün abgehakt waren und es kam die Fehlermeldung error 500, dass backend war noch erreichbar.

 

Nach einem Anruf bei Profihost sagte der Techniker das ein Fehler in der Datenbank vorlag und korrigierte das.

Das nenne ich Support Smile

1 Like

OK,
Paypal Plus habe ich deinstalliert. Jetzt kommt die nächste Fehlermeldung. Grin

Please try to fix this error and restart the update.

Response

Slim Application Error

The application could not run because of the following error:

Details

Type: Gaufrette\Exception\FileAlreadyExists
Message: The file files/backup/auto_update/dummy already exists and can not be overwritten.
File: /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/common/vendor/knplabs/gaufrette/src/Gaufrette/Filesystem.php
Line: 100
Trace
#0 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/update/src/Steps/UnpackStep.php(86): Gaufrette\Filesystem->write('files/backup/au...', 'dummyfile')
#1 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/update/src/Controller/BatchController.php(137): Shopware\Recovery\Update\Steps\UnpackStep->run('0', '0')
#2 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/update/src/app.php(154): Shopware\Recovery\Update\Controller\BatchController->unpack()
#3 [internal function]: {closure}()
#4 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Route.php(468): call_user_func_array(Object(Closure), Array)
#5 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Slim.php(1355): Slim\Route->dispatch()
#6 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/Flash.php(85): Slim\Slim->call()
#7 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/MethodOverride.php(92): Slim\Middleware\Flash->call()
#8 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/PrettyExceptions.php(67): Slim\Middleware\MethodOverride->call()
#9 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Slim.php(1300): Slim\Middleware\PrettyExceptions->call()
#10 /var/www/vhosts/stalltechnik24.de/httpdocs/recovery/update/index.php(57): Slim\Slim->run()
#11 {main}

Hier weiß ich allerdings nicht so recht, wo ich ansetzen soll.

Sorry, dass ich mich nicht mehr zurückgemeldet habe.
Nach etwas hin und her hat schlussendlich das Update doch noch geklappt.

Vielen Dank für eure Hilfe.

@j_bohlscheid schrieb:

Sorry, dass ich mich nicht mehr zurückgemeldet habe.
Nach etwas hin und her hat schlussendlich das Update doch noch geklappt.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Jetzt wäre noch interessant zu wissen woran es lag :wink: