Update 5.5.10 auf 5.6 . Schief gegangen MYSQL wiederherstellen...

Hallo,

beim Update auf 5.6 ist was schiefgelaufen, nun habe ich Bemerkt, dass 5.6 einige neue Tabelen in MYSQL angelegt hat :frowning: nun ist es überhaupt nichtmöglich das Update aufzuspielen da ich kein Backup vom DB habe :(. 

Gibt es eine möglichkeit alle neuen DB Einträge vom 5.6 zu Löschen? bzw. würde mir auch helfen wenn ich wüsste was 5.6 alles von Tabelen angelgt hat, so könnte ich diese Manuel Löschen und das Update erneut durchführen.

LG

Was ist denn schief gelaufen?

Hast du ein DB Backup eingespielt? Wenn nicht würde ich eher versuchen 5.6 zu reparieren 

ich habe Punkt Zwei nicht beachtet gehabt (unten) und habe darauf das Fehler bekommen bzgl. verwaiste Einträge, danach ging nichts mehr, und ja ich habe danach ein Backup eingespielt jedoch hat mein Server beim einspilen die neuen Einträge im DB nicht gelöscht, und jetzt habe ich keine alten Backup mehr diese habe ich auch fälschlicherweise gelöscht :frowning: ärgerlich.

verwaiste Einträge in s_order_details

Vor dem Update müssen ggf. verwaiste Einträge in s_order_details entfernt werden.

 DELETE from s\_order\_details WHERE orderID Not IN (Select id from s\_order)

da ich kein Backup vom DB habe

 Leute, Leute warum macht ihr kein Backup vor einem Update?

 

Du musst dir quasi alle Dateien die zwischen

https://github.com/shopware/shopware/tree/v5.5.10/_sql/migrations

und 

https://github.com/shopware/shopware/tree/v5.6.0/_sql/migrations

dazugekommen sind raussuchen und schauen, ob da Tabellen angelegt werden.

Ziemlich aufwendig.

Sicher dass da der Hoster nichts passendes hat?

 

@Moritz Naczenski schrieb:

Sicher dass da der Hoster nichts passendes hat?

Ja, ich habe eine Dedicated Server und Pflege die Backups selber, an dem Tag habe ich ausversehen die Backuos gelöscht, da ich nie Probleme hatte mit Update mit SW dachte ich mir das diesesmal auch keins geben wird :frowning:

Also wenn man so im Forum liest, wieviele Leute mit der 5.6 Probleme haben, dann war das kein so guter Gedanke von Dir… Wink

Wie viele sich so wenig mit Shopware befassen aber großen Online-Shop betreiben wollen … da bekommt man Kopfschmerzen.

So eng sehe ich das jetzt noch nicht, denn jeder muss irgendwann mal anfangen und seine Erfahrungen machen. Wenn er daraus allerdings nichts lernt, dann ist Ihm auch nicht mehr zu helfen…

so besonders grosse hilfe sind jetzt eure Beiträge jetzt auch nicht :frowning:

@doitauto schrieb:

so besonders grosse hilfe sind jetzt eure Beiträge jetzt auch nicht :(

Das ist einfach nur ein dümmlicher Kommentar. Glaube nicht das du all unsere Beiträge auch gelesen hast. 

@R4M schrieb:

@doitauto schrieb:

so besonders grosse hilfe sind jetzt eure Beiträge jetzt auch nicht :(

Das ist einfach nur ein dümmlicher Kommentar. Glaube nicht das du all unsere Beiträge auch gelesen hast. 

Meine frage war klar und deutlich, und auf solche dumme Bemmerkungen von dir kann man hier verzichten, hör auf die Themen zu Müllen.

*closed*

Viele Grüße

2 Likes