SW 5.7 und der Schlag ins Gesicht

Unsere Entwicklungsumgebung (für Shopware Plugins) heute auch mal auf SW 5.7 aktualisiert. Soweit alles und schön. Per Zufall (in der changelog übersehen) festgestellt, dass man in der Datenbank bei einigen Stellen den Datentyp geändert hat. So z. B. hier:

bis SW 5.6.10

s_order_basket
datum => DATETIME

ab SW 5.7

s_order_basket
datum => DATE

Diese kleine für Shopware bedeutungslose Änderung ist für uns ein Schlag in die Fresse. Denn ausgerechnet ein Plugin von uns (welches auch im SW Store liegt) benötigt diesen Zeitstempel aus dem Warenkorb.

Sind solche Änderungen wirklich existenziell nötig gewesen? Sollte man sich nicht auf echte Fehler bei Update konzentrieren?

Wie dem auch sei. Ich sage schon mal Danke, weil ich nun nach neuen Lösungen suchen muss die mich sehr viel Zeit kosten. Und im schlimmsten Falle wird ein Plugin von uns demnächst nicht mehr im Store sein.

1 Like

Hallo @R4M :wave:

Danke für deinen Fehler Report!

Diese Änderung ist durch einen externen Pull Request hinzugefügt worden: Replace invalid timestamps with null by pascalheidmann-bedarf · Pull Request #2187 · shopware/shopware · GitHub
Dabei sollte der Default-Value von diversen Datum/Datum-Zeit Spalten korrigiert werden. Leider ist dabei nicht aufgefallen, dass einige Spalten von DATETIME auf DATE „heruntergestuft“ worden sind.

Wir werden dies umgehend korrigieren und mit dem nächsten Bugfix Release sollte dein Plugin wieder wie gewohnt funktionieren. Wir planen das Update bereits in der nächsten Woche zu veröffentlichen. Entschuldige bitte die Umstände!

An dieser Stelle möchte ich aber nochmal darauf hinweisen, dass wir für unsere größeren Updates auch immer eine RC-Phase haben. So wurde der erste RC für Shopware 5.7 bereits Ende November letzten Jahres veröffentlicht.
Vielleicht hast du ja beim nächsten Mal die Möglichkeit deine Plugins bereits in der RC-Phase zu testen, dann können solche Fehler bis zur finalen Version behoben werden :slightly_smiling_face:

Viele Grüße aus Schöppingen
Michael Telgmann

Ich weiß, jedoch leider ist die RC-Version beim Updaten gnadenlos angekackt (ein Thema gibt es sogar hier im Forum). Deshalb musste ich alles wieder zurücksetzen :frowning: So schnell werde ich kein Update mit RC machen.

Ich lese „testen“, also mit einem Test system (Kopie vom produktiven System)